Alles zum Thema Diskussion

Beiträge zum Thema Diskussion

Politik & Wirtschaft
18 Bilder

Pizza und Politik im Hallensportzentrum
„Mit welcher Ernsthaftigkeit die Schüler diskutieren – das hat mich sehr beeindruckt“

Bretten (hk) Mittwochabend im Hallensportzentrum: Wo zu dieser Zeit sonst nur der eine oder andere junge Mensch den Weg in die Aula findet, war diese gestern fast voll besetzt. Kein Wunder: Es gab schließlich Gratis-Pizza. Doch ein Außenstehender hätte sich wohl verwundert gefragt, warum die rund 70 Jugendlichen an den Tischen so tief versunken in angeregte Gespräche waren. Schnell wurde klar: Sie hatten nicht nur Appetit auf die italienischen Leckerbissen. Wissenshungrig feuerten sie ihre...

  • Bretten
  • 16.05.19
Politik & Wirtschaft
Nach langer und kontroverser Diskussion hat der Brettener Gemeinderat am Dienstagabend den „vorläufigen Entwurf“ des Bebauungsplans „Industriegebiet Gölshausen, siebter Abschnitt“ gebilligt.

Streit über geänderte Gebäudehöhe: Brettener Gemeinderat billigt "vorläufigen Entwurf" für Erweiterung des Industriegebiets Gölshausen

Nach langer und kontroverser Diskussion hat der Brettener Gemeinderat am Dienstagabend den „vorläufigen Entwurf“ des Bebauungsplans „Industriegebiet Gölshausen, siebter Abschnitt“ gebilligt. Bretten (ch) Dem Vorentwurf für den siebten Bauabschnitt des Industriegebiets Gölshausen hat der Brettener Gemeinderat bereits vor dreieinhalb Jahren zugestimmt, und die erste Vorberatung im zuständigen Ausschuss ist sogar schon sieben Jahre her. Jetzt hat der Gemeinderat mit der Billigung des „vorläufigen...

  • Bretten
  • 07.11.18
Politik & Wirtschaft
Abgeordnete besuchten Kinderhaus Regenbogen: (von links) Brigitte Lösch und Andrea Schwarz mit Kinderhaus-Leiterin Dorothea Geigle, Bürgermeister Karl-Heinz Burgey und dem Leiter der Abteilung Bürger- und Sozialdienste, Steffen Riegsinger.
2 Bilder

Die Kinderbetreuung zieht zwei Landtagsabgeordnete nach Walzbachtal

Das Thema Kinderbetreuung hat in Walzbachtal eine sehr hohe Priorität. Aus diesem Grund haben die Landtagsabgeordneten Andrea Schwarz und Brigitte Lösch Walzbachtal einen Besuch abgestattet. WALZBACHTAL (pm) Das Thema Kinderbetreuung hat in Walzbachtal eine sehr hohe Priorität. Dies zeigt sich unter anderem im stetigen Ausbau der Kindergartenplätze und der damit verbunden Schaffung von neuen Einrichtungen. Ein Thema, das vor allem durch den überdurchschnittlich starken Zuzug von jungen...

  • Region
  • 02.10.18
Soziales & Bildung
Pfarrer Harald-Mathias Maiba

Diskussion um Pflegeheim-Neubau: Pfarrer Maiba übt in Offenem Brief Selbstkritik

(ch) Im Konflikt zwischen dem Caritas-Verband Ettlingen und der Katholischen Pfarrgemeinde St. Laurentius in Bretten um den Standort für einen geplanten Neubau des Altenhilfezentrums St. Laurentius hat sich Gemeindepfarrer Harald-Mathias Maiba bislang persönlich sehr zurückgehalten. Nachdem sich der Ton der Debatte in letzter Zeit jedoch verschärft hatte, wandte sich Maiba nun in einem offenen Brief an die Bürgerinnen und Bürger von Bretten und die Pfarrangehörigen. Im Folgenden dokumentieren...

  • Bretten
  • 25.09.17
Politik & Wirtschaft
Die ehemalige Justizministerin Sabine Leutheusser-Schnarrenberger (FDP) folgte der Einladung des Brettener Stadtverbandes.
13 Bilder

Sabine Leutheusser-Schnarrenberger: „Im Zweifel für die Freiheit" (Mit Video)

„Im Zweifel für die Freiheit", unter diesem Credo sprach die ehemalige Bundesjustizministerin Sabine Leutheusser-Schnarrenberger am Dienstag, 31. Januar, zum Thema Überwachung in Zeiten von Terrorismus. Im Anschluss stellte sie sich den teils kritischen Fragen der Gäste und im Video den Fragen von Havva Keskin und Wiebke Hagemann von der Brettener Woche/kraichgau.news. Bretten (wh/hk) Hoher Besuch in Bretten: Die ehemalige Bundesjustizministerin Sabine Leutheusser-Schnarrenberger folgte der...

  • Bretten
  • 02.02.17
Politik & Wirtschaft
Die Rechbergklinik mit dem Neubau (im Hintergrund). Foto: ch

Bürgerinitiative pro Rechbergklinik: Klinikneubau um Fachärztehaus ergänzen

(pm) Die Bürgerinititiative pro Rechbergklinik sieht für das Mittelzentrum Bretten erheblichen Handlungsbedarf, um vorhandene Facharztpraxen zukunftsfähig in Bretten zu erhalten und bereits vorhandene Lücken wieder zu schließen. Das und die dafür in Bretten diskutierten zwei Ärztehaus-Standorte waren die bestimmenden Themen In der gut besuchten Jahresabschlusssitzung der Bürgerinitiative unter Vorsitz von Kreisrat, Oberbürgermeister a.D. Paul Metzger. Metzger konnte dazu auch die...

  • Bretten
  • 21.12.16
Sport
Dietmar Hopp betont, er sehe nicht, dass Dietrich Mateschitz etwas Verwerfliches tue.

Hoffenheim-Mäzen Hopp verteidigt RB Leipzig – „Nichts Verwerfliches“

Dietmar Hopp sieht in der aktuellen Diskussion um den Bundesliga-Tabellenführer RB Leipzig und dessen Geldgeber Dietrich Mateschitz starke Parallelen zur Debatte nach dem Aufstieg seiner TSG 1899 Hoffenheim. München(dpa/lsw) Dietmar Hopp sieht in der aktuellen Diskussion um den Bundesliga-Tabellenführer RB Leipzig und dessen Geldgeber Dietrich Mateschitz starke Parallelen zur Debatte nach dem Aufstieg seiner TSG 1899 Hoffenheim. „Ich habe noch nicht mitbekommen, dass er Verwerfliches tut“,...

  • Bretten
  • 09.12.16
Soziales & Bildung
Von links: Hakan Erdogan, Süleyman Akbulut und Ismail Karabayır
8 Bilder

Interreligiöses Dialogstreffen in Grüner Moschee

Am Dienstag, 25. Oktober trafen sich Vertreter der islamischen, evangelischen und katholischen Religionsgemeinschaften für eine Diskussionsrunde in der Grünen Moschee. Bretten (hk) Was sagen der Koran und die Bibel zur Wertschätzung von Tieren? Um der Beantwortung dieser Frage nachzugehen lud die Türkisch Islamische Gemeinde in Kooperation mit dem Islamischen Sozial- und Kulturverein und Vertretern der evangelischen und katholischen Kirchengemeinde, Albert Schäfer, Dietrich Becker-Hinrichs...

  • Bretten
  • 26.10.16
Freizeit & Kultur

Bäder-Preise in der Diskussion

Bürger sollen an Preisgestaltung des Schwimmbades in Bretten beteiligt werden. Einrichtung einer Arbeitsgemeinschaft geplant. Bretten. Nicht nur das Schwimmbad in Bretten erhält ein neues Gesicht, auch die Preise für das Hallen- und Freibad sollen neu gestaltet werden. Stadtwerkechef Stefan Kleck möchte da völlig neue Wege gehen und die neue Preisstruktur zusammen mit den Bäder-Kunden gestalten. Und weil der Kreis derer, die gerne das Brettener kühle Nass aufsuchen, doch relativ groß ist,...

  • Bretten
  • 18.05.16