Internet

Beiträge zum Thema Internet

Soziales & Bildung
Das Icon der App, aus dem Google Play Store übernommen.

Smartphone-Tipp: Die "Peter Und Paul"-App

Zum Peter und Paul Fest gibt es seit 2 Jahren auch eine App. Sie ist im Grunde eine interaktive, moderne Form des ausgedruckten Festprogramm-Flyers. Man kann sagen was man will, aber auch im Pseudo-Mittelalter gehört für viele das Smartphone dazu. Ist ja auch praktisch für spontane Verabredungen usw. Für alle diese kann ich die Peter-Und-Paul-App empfehlen. Sie scheint die einzige App zum Thema zu sein und ist dazu noch "offiziell", denn im Impressum ist die "Vereinigung Alt-Brettheim e.V."...

  • Bretten
  • 23.06.16
Politik & Wirtschaft
Diskutierten über den Glasfaser-Ausbau mit den Brettener Bürgern (von links): Manfred Scharfenberger, Bürgermeister Römerberg, Martin Wolff, OB Bretten, Michael Ganzhorn, Bürgerinitiative, Stefan Kleck, Geschäftsführer Stadtwerke Bretten, Wolfgang Ruh, Vertrieb BBV, und Manfred Maschek, Geschäftsführer BBV.
9 Bilder

Glasfaser: "Wenn es jetzt nicht klappt, dann nie."

Bei einer Info-Veranstaltung Im Grüner in Bretten wurde noch einmal das Thema Glasfaser-Ausbau diskutiert. Mit eindeutigen Stellungnahmen der Beteiligten. Bretten (swiz) Kaum ein Thema wird in Bretten so kontrovers diskutiert wie der geplante Glasfaserausbau durch die Firma BBV. Um den offenen Fragen und Ängsten der Bürger eine Antwort zu geben, gab es am gestrigen 7. Juni eine Info-Veranstaltung im Sportzentrum Im Grüner in Bretten. Eingeladen hatte die Stadt Bretten. Bürgermeister aus...

  • Bretten
  • 08.06.16
Politik & Wirtschaft
Ortsvorsteher Aaron Treut (links) und Oberbürgermeister Martin Wolff (Mitte) übergeben Wolfgang Ruh von der BBV die Ruiter Verträge.

Bretten: BBV legt noch einmal sechs Wochen drauf

Die BBV hat einer Fristverlängerung für Glasfaseranschlüsse zugestimmt. Das Sorgenkind bleibt die Kernstadt Brettens. Eigentlich sollte es eine Schlussbilanz sein – jetzt ist es eine Zwischenbilanz: Die BBV verlängert die Möglichkeit, sich vertraglich schnelles Internet zu finanziellen Sonderkonditionen zu sichern. Noch bis zum 15. Juli können die Brettener Verträge mit der BBV abschließen – eine Investition in die Zukunft der gesamten Stadt und ihre Arbeitsplätze. Die Ortsteile Ruit und...

  • Bretten
  • 02.06.16
Politik & Wirtschaft

Bürgerinitiative Glasfaser-Bretten

Hallo liebe Leser, der eine oder andere hat es ja schon mitbekommen: Wir Helfer haben uns schon vor etwas längerer Zeit zusammengeschlossen und eine Bürgerinitiative Glasfaser-Bretten gegründet. Wir sind kein offizieller Verein, wir sind eine Gemeinschaft aus Bürgern der verschiedenen Ortsteile, die es sich zum Ziel gemacht haben ganz Bretten und Ortsteile mit Glasfaser zu versorgen. Prinzipiell ist uns hierbei egal, ob die Lösung BBV, Telekom, Vodafone, 1&1, oder sonst wie heißt, wir...

  • Bretten
  • 31.05.16
Politik & Wirtschaft
Die BBV verlängert die Anmeldefrist für Glasfasernetz bis 15. Juli.
5 Bilder

Bretten: BBV verlängert Anmeldefrist für Glasfasernetz bis 15. Juli

Bretten (gm) Die Vermarktung der modernen Glasfaser in Bretten war in einigen Stadteilen sehr erfolgreich, in anderen weniger. Insgesamt konnte die Anzahl der erforderlichen Versorgungsverträge, die für die Realisierung des geplanten Netzes in Bretten aus wirtschaftlichen Gründen notwendig sind, bis Ende Mai noch nicht erreicht werden. Allerdings hat die Nachfrage in den vergangenen Wochen stark zugelegt. Daher hat sich die BBV Rhein-Neckar auf Bitten zahlreicher Bürgerinnen und Bürger,...

  • Bretten
  • 30.05.16
Politik & Wirtschaft

„Ernsthafte Konsequenzen ohne Breitband“

„Die Melanchthonstadt Bretten verbleibt im Mittelalter der digitalen Neuzeit“, wenn sie die Chance zu Breitband nicht wahrnimmt. Dieser Überzeugung sind die Freien Wähler Bretten, die sich mit einer Stellungnahme zu Wort melden und in Beispiele aufzeigen, welche Notwendigkeiten den Ausbau des schnellen Internets bestimmen. Bretten (FWV) „Es reicht mir doch alles wie es ist“, bekommen die Freien Wähler oft zu hören. Dabei hoffen viele Bürger auf die Investitionskraft der öffentlichen Hand – die...

  • Bretten
  • 29.05.16
Soziales & Bildung

Entgeltatlas der Bundesagentur für Arbeit zeigt wer wo wie viel verdient

Was verdient eine Krankenschwester in Berlin und was ein Bürokaufmann in Nordrhein-Westfalen? Und wie sehen im Vergleich dazu die Verdienste im Bundesdurchschnitt aus? Lohnt es sich, eine Weiterbildung zu machen, um gegebenenfalls mehr zu verdienen? Dies sind Beispiele für Fragen, die der Entgeltatlas der Statistik der Bundesagentur für Arbeit (BA) beantwortet. (pm) Der Entgeltatlas, den die Statistik der Bundesagentur für Arbeit seit Kurzem online betreibt, zeigt den Mittelwert des...

  • Bretten
  • 27.05.16
Freizeit & Kultur

Infos zu Breitband

Diedelsheim. Am Donnerstag, 26.Mai, um 18 Uhr findet im Dorfgemeinschaftshaus eine Info-Veranstaltung zum Breitbandangebot der BBV statt. Die Veranstatlung wird von zwei fach- und sachkundigen Mitbürgern organisiert und durchgeführt. Ziel der Veranstaltung ist es, BBV-Unterstützer in die Lage zu versetzen, mit fachkundigen Argumenten die Diedelsheimer Mitbürger vom BBV-Angebot zu überzeugen. Interessierte haben hier die Möglichkeit, bestehende Falschinformationen auszuräumen oder die...

  • Bretten
  • 24.05.16
Politik & Wirtschaft

Fördermittel für Breitbandausbau

Auch der Landkreis Karlsruhe profitiert von den Förderprogrammen des Bundes für die Versorgung mit schnellem Internet. Landkreis Karlsruhe (pm) Den Grundstein für den dringend benötigten Breitbandausbau hat der Landkreis Karlsruhe mit der Breitbandkabel Landkreis Karlsruhe GmbH (BLK) gelegt. Erste positive Ergebnisse des Engagements bekommen die Einwohner von Marxzell-Pfaffenrot und Oberderdingen-Flehingen bereits zu spüren. Sie sind inzwischen an das Hochgeschwindigkeitsnetz angeschlossen....

  • Bretten
  • 17.05.16
Politik & Wirtschaft

„ Wir brauchen schnelleres Internet!“

Ein Leserbrief von Irina Giss und Ricky Gremmelmaier: Hallo Brettener-Mitbürger, Nach all den Debatten bzgl. des Glasfaserausbaus fühlen wir uns gezwungen, hier unsere Meinung kundzutun. Fakt ist; wir Brettener Bürger brauchen schnelles Internet! Dies hat ganz banale Gründe, denn die Zukunft heißt Highspeed-Internet und wir müssen standhalten, sonst werden wir nicht ohne erhebliche Nachteile auskommen! Die Leitungen in Bretten sind auf dem Stand der Jahrtausendwende und somit heute schon für...

  • Bretten
  • 16.05.16
Soziales & Bildung

Sprungbrett ins Netz: 5 Tipps, wie Kinder sicher suchen

Das Internet bietet unendlich viele Informationen. Doch wo finden Kinder altersgerechte Seiten? „SCHAU HIN! Was Dein Kind mit Medien macht“, der Medienratgeber für Familien, empfiehlt Eltern, mit ihrem Kind die Suche im Netz zu üben, sowie für Surfanfänger Kindersuchmaschinen und für Fortgeschrittene Suchfilter bei Google & Co.einzurichten. Schnell mal etwas für die Hausaufgaben oder ein Referat recherchieren und herausfinden, welche Länder es in Afrika gibt. Im Internet findet sich auf alles...

  • Bretten
  • 25.02.16
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.