Landtagswahl 2021

Beiträge zum Thema Landtagswahl 2021

Politik & Wirtschaft
Drei Wochen nach der Landtagswahl haben Grüne und CDU in Baden-Württemberg die Weichen für eine Wiederauflage ihrer Koalition gestellt.

Landtagswahl 2021 in Baden-Württemberg
Grüne und CDU: Südwesten zu führendem "Klimaschutzland" machen

Stuttgart (dpa) Drei Wochen nach der Landtagswahl haben Grüne und CDU in Baden-Württemberg die Weichen für eine Wiederauflage ihrer Koalition gestellt. Der grüne Ministerpräsident Winfried Kretschmann (Grüne) und CDU-Landeschef Thomas Strobl sagten am Wochenende nach dem letzten Sondierungsgespräch in Stuttgart unisono, sie wollten Baden-Württemberg zum führenden "Klimaschutzland" in Deutschland machen. Kretschmann ließ nach dem deutlichen Wahlsieg der Grünen keine Zweifel daran, wer in dem...

  • Region
  • 05.04.21
Politik & Wirtschaft
Die Südwest-Grünen wollen an diesem Donnerstag, 1. April, bekanntgeben, mit wem sie in Koalitionsverhandlungen eintreten.

Landtagswahl 2021 in Baden-Württemberg
Grüne küren Partner für Koalitionsgespräche

Stuttgart (dpa) Die Südwest-Grünen wollen an diesem Donnerstag, 1. April, bekanntgeben, mit wem sie in Koalitionsverhandlungen eintreten. Die Partei von Ministerpräsident Winfried Kretschmann hat die Wahl zwischen einer Neuauflage mit der CDU oder einem Ampelbündnis mit SPD und FDP. In der Parteispitze gab es am Mittwoch ein hartes Ringen um den richtigen Koalitionspartner. Die Fünfer-Gruppe um Kretschmann, die auch die Sondierungsgespräche geführt hatte, verhandelte fast elf Stunden lang in...

  • Region
  • 01.04.21
Politik & Wirtschaft
Auszählung der Briefwählerstimmen in der Aschingerhalle in Oberderdingen.

Landtagswahl Baden-Württemberg 2021 in Oberderdingen
"Unkomplizierter Ablauf am Wahltag"

Oberderdingen (kn) Die Gemeinde Oberderdingen sei, wie alle anderen Kommunen im Land, durch die Corona-Pandemie bei der Durchführung der Landtagswahl Baden-Württemberg am 14. März vor besondere Herausforderungen gestellt, heißt es in einer Pressemitteilung der Gemeinde. Wie seitens der Rathausmitarbeiter im Vorfeld erwartet, sei die Anzahl der Briefwähler in der Gemeinde höher gewesen, als in den Jahren zuvor. In der Gemeinde Oberderdingen seien 7.293 Wähler bei der Landtagswahl wahlberechtigt...

  • Bretten
  • 23.03.21
Politik & Wirtschaft
Der FDP-Bundestagsabgeordnete Christian Jung wird vom Bundes- in den Landtag wechseln.

FDP-Politiker Christian Jung wird sein Bundestagsmandat zum 30. April niederlegen
Kein Doppelmandat für badischen FDP-Politiker

Bruchsal (dpa/lsw) Der FDP-Politiker Christian Jung wird sein Bundestagsmandat zum 30. April niederlegen und wechselt ab dem 1. Mai in den baden-württembergischen Landtag. "Es wird der rechtlich und organisatorisch beste Übergang in mein neues Mandat als Landtagsabgeordneter", erklärte der 43-Jährige aus Bruchsal am Montag, 22. März. Er ist seit 2017 für den Wahlkreis Karlsruhe-Land im Bundesparlament und wurde vor einer Woche über das Zweitmandat im Wahlkreis Bretten in den Landtag gewählt....

  • Bretten
  • 22.03.21
Politik & Wirtschaft

CDU im Landkreis Karlsruhe empfiehlt Regierungsbeteiligung

Landkreis Karlsruhe (csk) Die CDU im Landkreis Karlsruhe habe sich laut einer Pressemitteilung am Donnerstagabend online mit den Vorsitzenden der Ortsverbände getroffen und den Ausgang der Landtagswahl vom vergangenen Sonntag besprochen und analysiert. Der CDU-Kreisvorsitzende Daniel Caspary MdEP sowie die Vertreter der Ortsverbände zeigten sich enttäuscht vom Gesamtergebnis der CDU Baden-Württemberg. Freude über drei Abgeordnete im Landtag „Bei allem Ärger über das Gesamtergebnis freuen wir...

  • Bretten
  • 20.03.21
Politik & Wirtschaft
Christian Jung wird eventuell für einige Zeit im Bundes- und Landtag vertreten sein.

Christian Jung könnte bald einige Zeit in beiden Gremien vertreten sein
Badischer FDP-Politiker bald im Landtag und im Bundestag?

Bruchsal (dpa/lsw) Der FDP-Politiker Christian Jung aus Bruchsal (Landkreis Karlsruhe) könnte seine Heimat bald für einige Zeit sowohl im Bundestag als auch im baden-württembergischen Landtag vertreten. Der 43-Jährige ist seit 2017 für den Wahlkreis Karlsruhe-Land im Bundesparlament und zieht nach der Landtagswahl am Sonntag über das Zweitmandat für den Wahlkreis Bretten ins neue Parlament in Stuttgart ein. "Ich werde auf jeden Fall in die Landespolitik gehen", sagte Jung am Dienstag, 16. März,...

  • Bretten
  • 16.03.21
Politik & Wirtschaft
Die Landtagsabgeordneten Andrea Schwarz (Grüne), Ansgar Mayr (CDU) und Christian Jung (FDP).

Stellungnahmen der neuen Landtagsabgeordneten im Wahlkreis Bretten
"Ein großer Auftrag"

Bretten (bea) Die Stimmen der Landtagswahl vom vergangenen Sonntag, 14. März, sind ausgezählt, die neuen Landtagsabgeordneten stehen nach den vorläufigen Zahlen fest. Für die Grünen erreichte Andrea Schwarz im Wahlkreis Bretten 32 Prozent der Stimmen, Ansgar Mayr für die CDU 23 Prozent und Christian Jung für die FDP 11,4 Prozent. Landesweit erreichten die Grünen 32,6 Prozent, die CDU 24,1 Prozent, die SPD elf Prozent, die FDP 10,5 Prozent und die AfD 9,7 Prozent. Verlässliche Arbeit der...

  • Bretten
  • 15.03.21
Politik & Wirtschaft
Bei der Landtagswahl in Baden-Württemberg haben vor allem CDU und AfD Federn lassen müssen.

Landtagswahl Baden-Württemberg
Wohin die Wähler wanderten

Stuttgart (dpa/lsw) Bei der Landtagswahl in Baden-Württemberg haben vor allem CDU und AfD Federn lassen müssen. Schätzungen der Wahlexperten von Infratest dimap für die ARD zeigen grob, wie die Wähler wanderten. Demnach wählte jeweils ein großer Teil jener, die den beiden Parteien den Rücken kehrten, überhaupt gar nicht mehr mit. "Das ist durchaus typisch", erklärte der Berliner Politikwissenschaftler Thorsten Faas am Montag, 15. März, der dpa. Unzufriedenheit gerade von Stammwählern führe...

  • Region
  • 15.03.21
Politik & Wirtschaft
Nach ihrem historischen Sieg bei der Landtagswahl haben die Grüne Bedingungen für eine Koalition aufgestellt.

Grüne stellen Bedingungen für Koalition: Machtprobe bei CDU

Stuttgart (Henning Otte, dpa/lsw) Nach ihrem historischen Sieg bei der Landtagswahl haben die Grüne Bedingungen für eine Koalition aufgestellt. "Es geht um Klimaschutz, Innovationen und Zusammenhalt. Aber auch um Vertrauen und Verlässlichkeit", sagte Grünen-Landeschef Oliver Hildenbrand der Deutschen Presse-Agentur nach einer virtuellen Sitzung des Landesvorstands am Montag. Am Nachmittag sollten die Einladungen für die Sondierungsgespräche verschickt werden. Es gehe dabei nach Stärke der...

  • Region
  • 15.03.21
Politik & Wirtschaft
An diesem Sonntag wird der Landtag Baden- Württemberg gewählt.

Wählerstimmen aus der Region
Ergebnisse der Landtagswahl Baden-Württemberg

Bretten (bea) Die Baden-Württemberger haben am Sonntag, 14. März, ihren neuen Landtag gewählt. Laut dem vorläufigen Ergebnis der Wahl 2021  entfallen dabei auf Bündnis90/Die Grünen 32,6 Prozent, auf die CDU 24,1 Prozent, auf die SPD 11 Prozent sowie die FDP 10,5 Prozent und die AfD 9,7 Prozent. Auch die Menschen im Landkreis Karlsruhe haben gewählt. Hier Ergebnisse des Wahlkreises Bretten im Überblick: Bretten Von 19.251 Wahlberechtigten in Bretten haben 12.444 Wähler ihre Stimme abgegeben. Von...

  • Bretten
  • 15.03.21
Politik & Wirtschaft
An diesem Sonntag wird der Landtag Baden- Württemberg gewählt.

7,7 Millionen Bürger sind wahlberechtigt
Baden-Württemberger wählen heute den Landtag

Stuttgart (dpa/lsw) In Baden-Württemberg wird an diesem Sonntag, 14. März, ein neuer Landtag gewählt. Nach Umfragen dürften die Grünen von Ministerpräsident Winfried Kretschmann wie schon 2016 stärkste Kraft werden. Ihrem Koalitionspartner CDU werden Verluste vorhergesagt. Ob das grün-schwarze Regierungsbündnis fortgesetzt wird, ist unsicher. 7,7 Millionen Bürger sind wahlberechtigt  Die Grünen könnten womöglich eine Ampel-Koalition mit SPD und FDP bilden. Auch eine Neuauflage von Grün-Rot ist...

  • Bretten
  • 14.03.21
Politik & Wirtschaft
Ansgar Mayr, der CDU-Kandidat (li) und Joachim Kößler (re), der langjährige Landtagsabgeordnete
2 Bilder

Das Wahlrad in der Brettener Fußgängerzone
CDU setzt auf kontaktlose Aktionen

Am Wahlrad in der Brettener Fußgängerzone… trafen sich der langjährige Landtagsabgeordnete Joachim Kößler (re), der aus Altersgründen ausscheidet, und der neue CDU-Kandidat Ansgar Mayr. In einer Sitzung der CDU-Ortsvorsitzenden in Bretten haben die Christdemokraten in Abstimmung mit dem Landtagskandidaten Ansgar Mayr über die Aktivitäten zur Landtagswahl 2021 beraten. Auch wenn die aktuelle Corona-Verordnung Infostände zur Wahl ausdrücklich erlaube, wolle man auf Gespräche und Kontakte an...

  • Bretten
  • 11.03.21
Politik & Wirtschaft

Fast alle AfD-Großplakate zur Landtagswahl 2021 wurden in Bretten entfernt.

Der Ortsverband Bretten beklagt den Verlust fast aller Großplakate. Insgesamt wurden in der Nacht von Freitag auf Samstag an gleich 4 Standorten alle Plakate entfernt. Der Vorfall wurde heute der Polizei gemeldet und Strafanzeige bei der Staatsanwaltschaft gestellt. Der dadurch entstandene Gesamtschaden beläuft sich auf ca. 2000 Euro. Der Staatsschutz musste schon zu Beginn der Wahlen wegen Diebstahl, Zerstörung und Sachbeschädigung von AfD-Plakaten im Wahlkreis Bretten ermitteln. Der...

  • Bretten
  • 06.03.21
Politik & Wirtschaft
Manuel Hagel, Generalsekretär der CDU Baden-Württemberg, und Ansgar Mayr, Landtagskandidat der CDU im Wahlkreis Bretten (von links)
2 Bilder

Gespräch mit dem CDU-Generalsekretär Manuel Hagel und Landtagskandidat Ansgar Mayr
"Ein Land, das vereint, nicht trennt"

Bretten (ger) Der Generalsekretär der CDU Baden-Württemberg Manuel Hagel (MH) war nach Bretten gekommen, um Ansgar Mayr (AM), den Landtagskandidaten für den Wahlkreis Bretten, zu unterstützen. Auf dem landwirtschaftlichen Hof der Familie Kern standen die beiden Brettener Woche/kraichgau.news-Redakteurin Katrin Gerweck Rede und Antwort zu Themen, die die Menschen bewegen. Womit ist der Generalsekretär der Landes-CDU zur Zeit vor allem beschäftigt? MH: Zum einen mit unserer Kampagne zur...

  • Bretten
  • 03.03.21
Politik & Wirtschaft

Wahlkampf-Rededuell von Ministerpräsident und Herausforderer im SWR
Kretschmann und Eisenmann schenken sich nichts

Von Nico Pointner und Henning Otte (dpa/lsw) Es war an diesem Abend ein wenig wie im gesamten Wahlkampf: Kurz vor Schluss lag Winfried Kretschmann deutlich vorn. Der grüne Balken am Bildschirm des SWR zeigte eine Redezeit des Ministerpräsidenten von 26.45 Minuten, seine Kontrahentin Susanne Eisenmann (CDU) kam nur auf 24.27 Minuten. Ein Nachteil für die Herausforderin bei diesem Wahlkampf-Rededuell - auch wenn es ein Stück weit daran liegen kann, dass Eisenmann einfach deutlich schneller redet....

  • Bretten
  • 02.03.21
Politik & Wirtschaft
Beim Versand von Briefunterlagen für die baden-württembergische Landtagswahl hat es eine Panne gegeben.

Landtagswahl 2021 in Baden-Württemberg
Panne bei Briefunterlagen: Unterlagen doppelt verschickt

Stuttgart (dpa/lsw) Beim Versand von Briefunterlagen für die baden-württembergische Landtagswahl hat es eine Panne gegeben. Landesweit erhielten mindestens 880 Wählerinnen und Wähler die Unterlagen gleich zweifach, wie die Landeswahlleiterin Cornelia Nesch auf Anfrage mitteilte. Das habe sich bei einer Abfrage der meisten Wahlleiter der 70 Wahlkreise mit insgesamt 1101 Gemeinden ergeben. «Für die Fälle, in denen dies festgestellt wurde, werden die doppelt ausgestellten Wahlscheine, die jeweils...

  • Bretten
  • 24.02.21
Politik & Wirtschaft
Philipp Plag (llinks), Bernd Barutta (Mitte) und Michael Schwarz zwischen den Weinfässern.

Bernd Barutta, Landtagskandidat der Freien Wähler im Wahlkreis Bretten, zu Gast in Rinklingen und Kürnbach
"Landwirtschaftspolitik wird eigenen Ansprüchen nicht gerecht"

Bretten (kn) Um sich über die Situation kleinerer Betriebe in Zeiten der Corona-Krise zu informieren, hat Bernd Barutta, Landtagskandidat der Freien Wähler im Wahlkreis Bretten, zusammen mit dem Landtagskandidaten Michael Schwarz aus Pforzheim zwei Unternehmen im Brettener Stadtteil Rinklingen und Kürnbach besucht. In Rinklingen ging es zu Metzgermeister, Koch und Gastronom Stephan Gropp. Der Lockdown hat den Gastronomiebetrieb, wie überall, vollständig zum Erliegen gebracht. Aus Sicht von...

  • Region
  • 23.02.21
Politik & Wirtschaft
Der CDU-Landtagskandidat Ansgar Mayr verzichtet auf Infostände zur Wahlwerbung.

Landtagskandidat Ansgar Mayr setzt auf individuelle Termine und verzichtet auf Infostände
CDU setzt auf kontaktlose Aktionen

Bretten/Region (swiz) In einer Sitzung der CDU-Ortsvorsitzenden im Wahlkreis Bretten haben die Christdemokraten gemeinsam mit dem CDU-Landtagskandidaten Ansgar Mayr über die weiteren Vor-Ort-Aktivitäten in den letzten Wochen vor der Wahl beraten. Ein Ergebnis des Termins war, dass die CDU und Ansgar Mayr im aktuellen Wahlkampf auf Infostände in Fußgängerzonen, auf Marktplätzen, vor Supermärkten und Ähnlichem verzichten werden. „Infostände sind wertvolle Instrumente, um mit den Bürgerinnen und...

  • Bretten
  • 23.02.21
Politik & Wirtschaft
16 Bilder

Wahlplakate zu den Landtagswahlen
Ein Schloss auf den Alexanderplatz!

Bretten (ger) Die Landtagswahlen finden in Baden-Württemberg am 14. März statt. Je näher das Datum rückt, desto mehr nimmt auch die Dichte an Wahlplakaten zu. Kandidaten-Konterfeis wechseln mit Programminhalten ab. Zum Schmunzeln sind dabei die Plakate der Satirepartei "Die Partei", die in Bretten "Ein Schloss auf den Alexanderplatz" fordern, aber auch Ideen für die Sporgasse haben.  Die Bildergalerie zeigt einige Beispiele an Plakaten und erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkeit.

  • Bretten
  • 14.02.21
Politik & Wirtschaft
FDP-Landtagskandidat Christian Jung MdB spricht am 15.2.2021 in Kraichtal-Münzesheim.

Ausgangssperre, Eigenheim-Förderung, 7-Stufen-Öffnungsplan der Freien Demokraten
FDP-Landtagskandidat Christian Jung MdB spricht am Montag in Kraichtal-Münzesheim

Bei einer interaktiver Mikro-Veranstaltung in Kraichtal-Münzesheim ist es mit Abstand und Maske vor dem Rathaus möglich, mit FDP-Landtagskandidaten Christian Jung MdB direkt oder online ins Gespräch zu kommen Kraichtal-Münzesheim. Mit einer Mikro-Veranstaltung kommt FDP-Bundestagsabgeordneter und Landtagskandidat Christian Jung (Wahlkreis 30 Bretten) am 15. Februar 2021 (Montag) nach Kraichtal-Münzesheim. Zwischen 12.00 und 12.10 Uhr spricht Jung mit Abstand vor dem Rathaus in Münzesheim...

  • Bretten
  • 14.02.21
Politik & Wirtschaft
An den genannten Stellen im öffentlichen Raum abgestellte Fahrräder in den Farben der CDU erinnern an die bevorstehende Wahl. Aus einer Box bzw. einem Rohr an diesen Rädern kann aktuelles Werbematerial entnommen werden.

Landtagswahl in Corona-Zeiten
"Wahlrad" ergänzt Informationsstände

Bruchsal-Heidelsheim/-Helmsheim (goe) Die Landtagswahl am 14. März findet trotz Corona statt. Die Pandemie erschwert den Parteien und Kandidaten die Information der Wähler und die Werbung für Personen und Programme. Der CDU-Ortsverein Heidelsheim-Helmsheim passt in dieser Situation seine Wahlaktivitäten an. Die seitens der Stadt Bruchsal genehmigten Informationsstände werden jeweils nur von einer beauftragten Person besetzt sein, die den Stand betreut und Besuchern als Ansprechpartner dient....

  • Region
  • 13.02.21
Politik & Wirtschaft
Baden-Württembergs Ministerpräsident Winfried Kretschmann zieht sich wegen einer Brustkrebserkrankung seiner Frau teilweise aus dem laufenden Wahlkampf für die Landtagswahl zurück.

Wegen Erkrankung seiner Frau
Kretschmann zieht sich teilweise aus Wahlkampf zurück

Stuttgart (dpa)  Baden-Württembergs Ministerpräsident Winfried Kretschmann zieht sich wegen einer Brustkrebserkrankung seiner Frau teilweise aus dem laufenden Wahlkampf für die Landtagswahl zurück. Der 72 Jahre alte Grünen-Politiker bleibe aber Spitzenkandidat seiner Partei für die Wahl am 14. März, sagte Regierungssprecher Rudi Hoogvliet am Freitag. Auch seine Regierungsgeschäfte werde er weiterführen. Kanzlerin Angela Merkel, Grünen-Chef Robert Habeck und viele weitere Politiker übermittelten...

  • Region
  • 13.02.21
Politik & Wirtschaft

Schablonen für Sehbehinderte und blinde Menschen für die Landtagswahl am 14. März
Wählen mit Sehbehinderung

Bruchsal (kn) Die Stadt Bruchsal weist in einer Pressemitteilung darauf hin, dass für eine gleichberechtigte Teilnahme an der Landtagswahl Blinden- und Sehbehindertenverbände die kostenlose Zusendung von Stimmzettelschablonen anbieten würden. Diese würde auf den Stimmzettel gelegt, die Felder für das „Kreuz“ seien in der Schablone ausgespart. Auf der Schablone seien in großer, tastbarer Schrift Erläuterungen angebracht. Zusammen mit der Schablone werde, ebenfalls kostenlos, eine Audio CD...

  • Bretten
  • 07.02.21
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.