Alles zum Thema Pferdeprozession

Beiträge zum Thema Pferdeprozession

Soziales & Bildung
48 Bilder

Bildergalerie von der Pferdeprozession

Rund 150 Pferde bekamen den kirchlichen Segen bei der Pferdesegnung im Brettener Stadtteil Bauerbach. Bauerbach (ger) Zu jedem einzelnen Gespann und vielen Reitern hatte Organisator Bernd Dickemann Interessantes zu sagen, während Pfarrer Wolfgang Streicher und Diakon Robert Austen den Segen spendeten und Oberbürgermeister Martin Wolff die Prozessionsschleifen verteilte. Danach wurden die Pferde mit Karotten und die BesucherInnen, ReiterInnen und GespannführerInnen mit Speis und Trank und...

  • Bretten
  • 25.06.18
Freizeit & Kultur
49 Bilder

Pferdeprozession in Bauerbach

Bretten-Bauerbach (pm) Seit 35 Jahren gibt es in Bauerbach die Tradition der Pferdesegnung. Und auch am vergangenen Sonntag, 25. Juni, zogen wieder rund 150 Pferde und Reiter durch den Brettener Stadtteil. Dazu spielten die Bläserfreunde St. Eustachius Menzingen. In unserer Bildergalerie finden Sie einige Eindrücke der Prozession. Alle Fotos: Lothar Schmitt

  • Bretten
  • 27.06.17
Soziales & Bildung
Die Pferdeprozession in Weingarten gilt als die größte in Europa.

Wallfahrer ziehen beim „Blutritt" durch Weingarten

30.000 Zuschauerinnen und Zuschauer waren dabei, als etwa 2.700 Reiter beim „Blutritt" durch Weingarten zogen. Die traditionelle Reiterprozession gilt als größte Europas. Weingarten (dpa/lsw) - Rund 2700 Wallfahrer sind am Freitagmorgen beim traditionellen „Blutritt" durch Weingarten (Kreis Ravensburg) gezogen. Die Reiter mit Frack und Zylinder waren schon in den frühen Morgenstunden in den Straßen der oberschwäbischen Stadt und auf den angrenzenden Feldern unterwegs. Das religiöse...

  • Region
  • 26.05.17
Freizeit & Kultur
Bernd Dickemann mit vier seiner Enkel bei der Pferdesegnung 2016.
18 Bilder

„Mein innerstes Anliegen war es, das Patrozinium am Leben zu erhalten“

Bernd Dickemann initiierte vor 35 Jahren die Pferdesegnung in Bauerbach Bauerbach (ger) Seit 35 Jahren ist er der Dreh- und Angelpunkt der Pferdesegnung in Bauerbach. Bernd Dickemann, bis 2011 technischer Betriebsleiter beim Abwasserzweckverband „Oberer Kraichbach“, inzwischen Vollblut-Opa von sieben Enkeln, von denen sechs in der unmittelbaren Nähe wohnen. Mit dem Patroziniumsfest, also dem Hochfest zu Ehren des Kirchenpatrons, auf dem es von Rössern und Reitern nur so wimmelt, erfüllte er...

  • Bretten
  • 25.01.17
Freizeit & Kultur
Die Bauerbacher Pferdeprozession im Brettener Stadtteil ist immer wieder ein Hingucker.
6 Bilder

Pferdeprozession in Bauerbach

Anlässlich des Kirchenfesttags Peter & Paul findet im Brettener Stadtteil die 35. Bauerbacher Pferdeprozession statt. Bauerbach (pm) Es ist eine liebgewonnene und alte Tradition. Bereits zum 35. Mal wird am 26. Juni, anlässlich des Kirchenfesttags Peter & Paul, die „Bauerbacher Pferdeprozession“ stattfinden. An der religiös-folkloristischen Prozession werden bis zu 200 Pferde teilnehmen, unter dem Sattel, vom Ein- bis zum Vierspänner, vor prächtigen Kutschen und Chaisen oder auch vor selbst...

  • Bretten
  • 16.06.16
Freizeit & Kultur
Die Bauerbacher Pferdeprozession ist ein Höhepunkt während des Peter & Paul Festes.

Prozession hoch zu Ross

200 Pferde, kostümierte Reiter und prächtige Kutschen werden bei der Bauerbacher Pferdeprozession wieder durch den kleinen Brettener Stadtteil ziehen. Urig, religiös, folkloristisch: Diese drei Worte beschreiben sehr gut die Bauerbacher Pferdeprozession, die am 26. Juni wieder vom kleinen Brettener Stadtteil veranstaltet wird. Während der Prozession können die Besucher bis zu 200 Pferde unterschiedlichster Rassen und Größen, vom Pony bis zum schweren Kaltblüter bewundern. Doch die Pferde...

  • Bretten
  • 04.04.16