Bauerbacher Pferdeprozession
Ein Dorf hat gefeiert, Dank an Alle

19Bilder

Ein Fest von allen für alle

Am 23. Juni fand die 38. Pferdeprozession der katholischen Pfarrei St. Peter Bretten-Bauerbach statt.  Alles hat gepasst: Wetter sehr gut, wie erhofft etwa 150 Pferde, darunter mehrere Vierspännerkutschen, weit mehr Zuschauer als das Dorf Einwohner hat.  Eine sehenswerte Reiterprozession durchs historische Dorf zum Festgelände. Voraus Pfarrer Wolfgang Streicher und Diakon Robert Austen hoch zu Ross. Beide segneten Pferde und Menschen und besprengten die Tiere mit geweihtem Wasser. Schirmherr OB Martin Wolff, die  MdL Andrea Schwarz und Joachim Kößler sowie Ortsvorsteher Wolfgang Rück sprachen Grußworte. Diesem 'drohte' Anna-Elisabeth Albert-Berg, dass er nächstes Jahr zur Arbeit eingeteilt wird, weil er sein Amt aufgegeben hat.

Es ist geschafft; herzliches "Vergelt´s Gott"

Als Sprecherin des Gemeindeteams dankt sie auch im Namen der Pfarrer Maiba und Streicher auf diesem Weg nochmal allen die mitgewirkt haben: Zuallererst allen Männer, Frauen und Jugendlichen an ihren ehrenamtlichen 'Arbeitsplätzen' für die Bewirtung der zahlreichen Festbesucher, den Auf- und Abbauteams, dem Musikverein, der Feuerwehr und dem Roten Kreuz, sowie dem Obst- und Gartenbauverein. Ganz besonders jedoch den vielen Kuchenspenderinnen und Kuchenspendern.

Der SWR war da

Auch das Fernsehen war mit einem Team vor Ort und hat ein kurzes Video gedreht und gesendet. Wer dieses versäumt hat, kann es über das Internet in der SWR-Mediathek anschauen. Das Video finden Sie hier.

Autor:

Kirche St. Peter Bauerbach aus Bretten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen