Rathaus

Beiträge zum Thema Rathaus

Freizeit & Kultur
Figurengruppe am Schlossfräulein-Brunnen: Den Skulpturen des Bildhauers Fritz Theilmann begegnet man in Kieselbronn allerorten. Foto: ch
12 Bilder

Dehoim in Kieselbronn: Werke des Bildhauers Fritz Theilmann im Ort

Mit den Kunstwerken des Kieselbronner Bildhauers Fritz Theilmann verfügt Kieselbronn über einen besonderen Kunstschatz im öffentlichen Raum. KIESELBRONN (ch) Der Schlossfräulein-Brunnen vor dem Rathaus, der Erzengel Michael vor dem Kirchhof und der Wolf und sie sieben Geißlein an der Schule - den volkstümlichen Bronzeskulpturen des 1991 verstorbenen ehemaligen Kunstprofessors Fritz Theilmann begegnet man in Kieselbronn auf Schritt und Tritt. Manche sind beliebter, andere weniger. Manche sind...

  • Region
  • 30.01.19
Freizeit & Kultur
Die evangelische Melanchthonkirche in Helmsheim wurde 1911 eingeweiht. Foto: ch
14 Bilder

Dehom in Heidelsheim und Helmsheim: Helmsheimer Impressionen

Im Folgenden einige Impressionen aus der Helmsheimer Ortsmitte, teilweise von einem Ortsrundgang mit Maic Lindenfelser. Um mehr zu erfahren, klicken Sie einfach durch die Bilder. Alle Fotos ch Wenn Sie mehr lesen möchten, klicken Sie einfach auf unsere Themenseite: Dehom in Heidelsheim und Helmsheim

  • Region
  • 30.08.18
Politik & Wirtschaft
Bürgermeister a.D. Hans-Dieter Mahler (links) und Bürgermeister Karl-Heinz Burgey.
2 Bilder

Ehrengalerie im Rathaus Walzbachtal: ein Blick auf die Geschichte Walzbachtals und die Würdigung verdienter Persönlichkeiten

Mit dem Einzug der Verwaltung in das neue Rathaus in Walzbachtal wurde, gemeinsam mit dem Gemeinderat, der Aufbau einer Ehrengalerie vereinbart. Das Ziel dieser Galerie ist ein Blick auf die Geschichte Walzbachtals und die Darstellung und Würdigung verdienter Persönlichkeiten der Gemeinde. „Denn die Menschen, die hier leben, arbeiten und sich engagieren, prägen die Entwicklung und das Gesicht unserer Gemeinde“, so Bürgermeister Karl-Heinz Burgey. „Ehrengalerie Walzbachtal“ ziert Wand im...

  • Region
  • 04.07.18
Politik & Wirtschaft
Von links nach rechts: Bürgermeister Karl- Heinz Burgey, Beate Müller, stellvertretende Bürgermeisterin, Anja Leyerle, Leiterin Zentralbüro, Björn Heimann, Leiter Bauen und Technik, Thomas Deuscher, Leiter Technischer Hausdienst und Steffen Riegsinger, Leiter Bürger- und Sozialdienste.           Fotos: Lothar Schmitt
85 Bilder

Tag der offenen Tür beim Walzbachtaler Rathaus : Viele Einwohner trotzen der Politikverdrossenheit.

Die Gemeinde Walzbachtal lud zum Tag der offenen Tür ins Rathaus und auf den festlich geschmückten Rathausplatz. Bürgermeister Karl-Heinz Burgey begrüßte in weihnachtsmarktlicher Atmosphäre vor dem Rathaus viele Einwohner und Gäste, die sich für das neue Domizil der Verwaltung der Gemeinde Walzbachtal interessierten. In der neu gestalteten "Mitte des Ortskerns" konnten sich die Bürger hautnah ein Bild vom neuen Gebäude, "der Philosophie der Verwaltung", repräsentiert durch die Mehrheit des...

  • Region
  • 18.12.17
Freizeit & Kultur
Vor der Ruine des halb abgerissenen Rathauses feierten die Wössinger ihr Straßenfest - bei Sonnenschein und spätsommerlichen Draußensitz-Temperaturen.
30 Bilder

Wössinger Straßenfest: Flaniermeile vor der Rathausruine

Der Bagger steht bereit, Armierungsstahl ragt aus Betonresten in den Himmel: Vor dieser Kulisse inmitten des Orts feierten die Wössinger und ihre Gäste ihr diesjähriges Straßenfest. Walzbachtal-Wössingen (wod) Der Bagger steht bereit, Armierungsstahl ragt aus Betonresten in den Himmel: Vor dieser Kulisse inmitten des Orts feierten die Wössinger und ihre Gäste ihr diesjähriges Straßenfest. Denn der Abbruch des alten Rathauses konnte vor dem Feierwochenende nicht abgeschlossen werden....

  • Region
  • 11.09.17
Soziales & Bildung
600 Euro spendete die katholische Frauengemeinschaft dem Förderverein Schwimmbad Obergrombach.
2 Bilder

Jahreshauptversammlung des Fördervereins Schwimmbad Obergrombach

Auf der Jahreshauptversammlung des Förderveins Schwimmbad Obergrombach steht vor allem der Ausbau des Spielplatzes im Fokus. Möglich wurden die Bauarbeiten dank großzügiger Spenden. Bruchsal-Obergrombach. Der Förderverein Schwimmbad Obergrombach lädt am Samstag, 14. Januar 2017, um 16 Uhr ins Rathaus zur Jahreshauptversammlung ein. Folgende Punkte stehen auf der Tagesordnung: 1. Begrüßung mit Genehmigung der Tagesordnung 2. Bericht des Vorsitzenden 3. Bericht des Schriftführers 4....

  • Region
  • 09.01.17
Politik & Wirtschaft
Von der S4-Haltestelle "Wössingen Ost" wird das Glasfaserkabel Richtung Gewerbegebiet Bitschengässle verlegt. Foto: ch

Schnelles Internet: In Wössingen könnten bis Ende Februar die ersten Glasfaseranschlüsse fertig sein

(ch) Nach dem offiziellen Start des Glasfaserausbaus kurz vor Weihnachten in Oberderdingen rückt auch in Walzbachtal die Versorgung mit ultraschnellem Internet in greifbare Nähe. Am 23. Januar um 15 Uhr ist in Wössingen der symbolische Spatenstich geplant. Je nach Witterung könnte dort bereits Mitte Januar die Verlegung der Kabel beginnen, allerdings vorerst nur für Unternehmen und eine begrenzte Zahl Privathaushalte. Geplant ist, Walzbachtal an den parallel zur S-Bahntrasse verlaufenden...

  • Region
  • 05.01.17
Freizeit & Kultur

Grußwort von Oberbürgermeisterin Cornelia Petzold-Schick zum Bruchsaler Weihnachtsmarkt

Sehr geehrte Bruchsalerinnen und Bruchsaler, werte Gäste, liebe Kinder, die Eröffnung des städtischen Weihnachtsmarktes am Mittwoch, 23. November, 18 Uhr, läutet auch in diesem Jahr die Adventszeit in Bruchsal ein. Viele Vereine, Mitarbeiter der Stadtverwaltung und Geschäfte haben sich schon seit langem vorbereitet, sodass wir Ihnen auch in diesem Jahr eine abwechslungsreiche und attraktive Adventszeit in Bruchsal versprechen können. Unter dem Motto „Bruchsal leuchtet“ organisiert...

  • Region
  • 23.11.16
Politik & Wirtschaft
Der Bereich vom ehemaligen Farrenstallgelände hinter der Kirche bis zum Rathaus (im Hintergrund) soll neu gestaltet werden.
3 Bilder

Der Weg für einen Planungswettbewerb zur neuen Ortsmitte von Zaisenhausen ist frei

(ch) Zur Neugestaltung der Ortsmitte von Zaisenhausen wird im kommenden Jahr ein Planungswettbewerb ausgeschrieben. Mit entsprechenden Beschlüssen hatte der Gemeinderat in seinen letzten beiden Sitzungen den Weg für die Neugestaltung des Bereichs vom ehemaligen Farrenstallgelände bis einschließlich Rathaus frei gemacht. In diesem Zusammenhang wurde auch die Sanierung des Rathauses beschlossen. Diese würde nach einem Kostenvergleich mit etwa 1,25 Millionen Euro nur ungefähr halb so viel...

  • Region
  • 09.11.16
Freizeit & Kultur

Ausstellungen im Rathaus und Bürgerhaus

Pfinztal (pm) Die Gemeinde Pfinztal bietet Künstlerinnen und Künstlern im Rathaus und im Bürgerhaus ein Forum, um ihre Exponate zu präsentieren. So finden regelmäßig Ausstellungen statt, in denen eine ansprechende Mischung aus Malerei, Grafik, Fotos und anderen bildnerischen Medien zu sehen ist. Ziel ist es, der Öffentlichkeit ein möglichst breites, aktuelles und abwechslungsreiches Spektrum der Bildenden Kunst zu präsentieren. Für 2017 und 2018 werden Bewerbungen entgegen genommen. Die...

  • Region
  • 12.10.16
Freizeit & Kultur
Insgesamt sieben Dienstjubiläen konnten nun im Sinsheimer Rathaus gefeiert werden. Personalrat, Verwaltungsspitze und Amtsleiter gratulierten herzlich.

Sinsheim bedankt sich bei Jubilaren für viele Jahre im öffentlichen Dienst

Gleich sieben Jubilare feierte man im Rathaus Sinsheim für 50 beziehungsweise 25 Jahre im öffentlichen Dienst. Sinsheim. Karlheinz Huber, Abteilungsleiter der Steuerabteilung, feierte ein nicht alltägliches Jubiläum: Bereits seit 50 Jahren steht er der Stadt Sinsheim zuverlässig zur Seite. Der in Sinsheim-Weiler geborene Karlheinz Huber beendete bereits seine Ausbildung zum mittleren Verwaltungsdienst 1976 bei der Stadtverwaltung Sinsheim. Von 1976 bis 1989 war er zunächst im Hauptamt,...

  • Region
  • 22.07.16
Politik & Wirtschaft
Ein geplantes Pferdegestüt macht Landwirten in Kleinvillars Sorgen.

Gespräche sollen Kleinvillarser Landwirten Sorgen wegen geplantem Gestüt nehmen

(gm/ch) Zweimal hat der Knittlinger Gemeinderat über einen Antrag beraten und dann in einer öffentlichen Sitzung am 10. Mai positiv abgestimmt. Das Ergebnis bereitet fünf Landwirten in Kleinvillars im Nachhinein Sorgen. Sie nennen sich selbst „Bauernopfer“ und sprechen von einer Schwächung landwirtschaftlicher Unternehmen. Was die Landwirte auf die Palme bringt, hat aber offenbar einen klaren und korrekten verwaltungstechnischen Verlauf genommen: Es geht um den Aufbau eines Gestüts mit...

  • Region
  • 15.06.16
Politik & Wirtschaft
Die Kraichtaler Gemeinderäte bei ihrer Besichtigungstour, hier im Stadtteil Bahnbrücken vor dem ehemaligen Rathaus mit Feuerwehrhaus, einem von insgesamt rund 15 angefahrenen städtischen Objekten.

Kraichtaler Gemeinderat on tour

Bei einer Besichtigungstour durch Kraichtal wollte die Stadtverwaltung Einsparpotenziale entdecken. Kraichtal (sn) Bei einer Busrundfahrt hat die Kraichtaler Stadtverwaltung 15 städtische Objekte, darunter auch die ehemaligen Rathäuser in den Stadtteilen, unter die Lupe genommen. Mit an Bord waren unter anderem Kraichtaler Gemeinderäte, Bürgermeister Ulrich Hintermayer, Amtsleiter und Verwaltungsmitarbeiter. "Klassenfahrt" mit ernstem Hintergrund Was wie eine Klassenfahrt anmutet, hatte...

  • Region
  • 14.06.16
Politik & Wirtschaft
Jörg Albrecht, Oberbürgermeister von Sinsheim (rechts) und der frisch gewählte Landtagsabgeordnete  Albrecht Schütte (CDU) kamen zu einem Antrittsbesuch im Sinsheimer Rathaus zusammen.

Sinsheim: Antrittsbesuch des Landtagsabgeordneten

Der neu gewählte Landtagsabgeordnete Albrecht Schütte kam zu seinem Antrittsbesuch ins Sinsheimer Rathaus. Mit Oberbürgermeister Jörg Albrecht ging es dabei auch um anstehende Sanierungen und den Breitbandausbau. Sinsheim (pm) Antrittsbesuch im Sinsheimer Rathaus: Albrecht Schütte, neu gewählter Landtagsabgeordneter der CDU im Wahlkreis Sinsheim, kam mit Oberbürgermeister Jörg Albrecht zusammen. Im Mittelpunkt des Gesprächs standen vor allem kommunalpolitische Themen wie die Sanierung der...

  • Region
  • 19.05.16
Wellness & Lifestyle

Erlebnisstadtplan für Kraichtal

Groß und Klein können sich jetzt mit einem liebevoll illustrierten Stadtplan über Kraichtal und seine Umgebung informieren. Kraichtal (pm) „Kindsein in Kraichtal“ ist das Motto des neuen Erlebnisstadtplans für Klein und Groß, der im Eingangsbereich des Rathauses in Münzesheim kostenfrei zur Mitnahme ausliegt. Auf dem touristischen Stadtplan finden sich kindgerecht illustriert, die neun Stadtteile mit ihren prägendsten Gebäuden, die wichtigsten Sehenswürdigkeiten und Besonderheiten von...

  • Region
  • 13.04.16
Politik & Wirtschaft

Walzbachtal jetzt auch im 115-Verbund

(ch) Anrufe im Rathaus Walzbachtal sind jetzt noch einfacher: Seit Dienstag, 22. März, ist die Gemeindeverwaltung über die einheitliche Behördenrufnummer 115 erreichbar. Ab sofort können sich die Bürgerinnen und Bürger unter 115 beim „Servicecenter Stadt- und Landkreis Karlsruhe“ von Montag bis Freitag, jeweils von 8 bis 18 Uhr, auch über Leistungen der Gemeinde Walzbachtal zentral informieren. Walzbachtal ist bereits die 17. Kommune im Landkreis Karlsruhe, die – ebenso wie zuvor schon...

  • Region
  • 29.03.16
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019. Dieses Nachrichtenportal mit dem integrierten Leserreporter-Modul und die gedruckte Zeitung werden mit Gogol Publishing produziert - dem einfachen Redaktionssystem für Anzeigenblätter und Lokalzeitungen.