Alles zum Thema Sozialwohnungen

Beiträge zum Thema Sozialwohnungen

Politik & Wirtschaft
Ein Bauprojekt, viele Meinungen: Bei der Diskussion stellte der Gölshäuser Ortsvorsteher Manfred Hartmann (mit Mikrofon) den Standpunkt des Ortschaftsrats dar. swiz
7 Bilder

OB Wolff: „Ich würde dort wohnen” - Diskussion über Sozialwohnungsbau in Gölshausen

Pünktlich zum Beginn der von der Interessengemeinschaft Römerstraße organisierten Diskussionsrunde zum geplanten Sozialwohnungsbau Am Knittlinger Berg in Gölshausen (wir berichteten) hatte der Himmel seine Schleusen geöffnet.Bretten-Gölshausen (swiz) Pünktlich zum Beginn der von der Interessengemeinschaft Römerstraße organisierten Diskussionsrunde zum geplanten Sozialwohnungsbau Am Knittlinger Berg in Gölshausen (wir berichteten) hatte der Himmel seine Schleusen geöffnet. Dicht gedrängt...

  • Bretten
  • 16.05.18
Politik & Wirtschaft
Die Sozialbauten im Wannenweg: Ab 2019 sollen die Häuser aus den 1950er Jahren abgerissen und neue Gebäude errichtet werden. Foto: ch
2 Bilder

Mieter fürchten um ihre Sozialwohnungen: Bürgermeister verteidigt geplanten Neubau im Brettener Wannenweg

„Wir haben Angst um unsere Wohnung“, „Man hat uns gekündigt“, „Wenn neu gebaut wird, können wir die Wohnungen nicht mehr bezahlen“ - mit solchen und ähnlichen Nöten haben sich besorgte Mieter der städtischen Sozialwohnungen im Brettener Wannenweg an die Brettener Woche gewandt. Wir haben uns bei den Verantwortlichen nach den Hintergründen erkundigt. BRETTEN (ch)  „Wir haben Angst um unsere Wohnung“, „Man hat uns gekündigt“, „Wenn neu gebaut wird, können wir die Wohnungen nicht mehr bezahlen“...

  • Bretten
  • 10.01.18
Politik & Wirtschaft
Auf diesem Gelände Am Knittlinger Berg in Gölshausen sollen Sozialwohnungen entstehen.

Bretten: Heftiger Streit um Sozialwohnungen

Nach Gemeinderatsbeschluss: Umfang der Sozialwohnungen Am Knittlinger Berg in Gölshausen wird reduziert. Bretten (swiz) Zu heftigen Auseinandersetzungen ist es in der jüngsten Sitzung des Gemeinderats Bretten gekommen. Stein des Anstoßes war der geplante Bau von Sozialwohnungen im Stadtteil Gölshausen. Vorgesehen ist dort eine Wohnbebauung mit dreieinhalb Geschossen in der Straße „Am Knittlinger Berg“. „Ich sehe dort vor allem Wohnungen für Menschen, die in der unmittelbaren Nähe, zum...

  • Bretten
  • 27.07.16
Soziales & Bildung
In die Renovierung ihrer Sozialwohnungen investiert die WBG laut Bürgermeister Michael Nöltner – hier vor dem Objekt Kleiststraße 1 a - derzeit 2,6 Millionen Euro. Foto: ch

Nachfrage nach Sozialwohnungen kann in Bretten nicht bedient werden

(ch) Die Nachfrage nach preisgünstigem Wohnraum ist ungebrochen, nur die entsprechenden Wohnungen fehlen. Bei der Städtischen Wohnungsbau-Gesellschaft Bretten (WBG) sind derzeit etwa 500 Wohnungssuchende registriert, die lieber heute als morgen in eine Sozialwohnung ziehen würden. „Wir könnten deutlich mehr Wohnungen vermieten, als wir haben“, bestätigt Bürgermeister Michael Nöltner als Aufsichtsratsvorsitzender der WBG. Er fügt hinzu: „Das ist auch der Grund, weshalb wir neue...

  • Bretten
  • 13.07.16