Alles zum Thema Fördermittel

Beiträge zum Thema Fördermittel

Bauen & WohnenAnzeige
Der Einbau von Öl-Brennwertheizungen wird finanziell gefördert, Hausbesitzer können dafür jetzt mit minimalem Aufwand hohe Zuschüsse in Anspruch nehmen. Foto: djd/IWO - Institut für Wärme und Oeltechnik
5 Bilder

Fördermittel ohne großen Aufwand nutzen

Für eine Heizungserneuerung sind rund 1.000 Euro und mehr an Zuschuss möglich (djd). Für Hauseigentümer, deren Haus über eine alte Ölheizung verfügt, ist die Modernisierung mit einem zeitgemäßen Öl-Brennwertgerät meist ein günstiger Einstieg in die Energiewende. Brennwerttechnik ist hocheffizient und hilft dadurch, die Heizkosten zu senken: Der Verbrauch kann um bis zu 30 Prozent reduziert werden. Aus diesem Grund wird der Einbau von Öl-Brennwertheizungen auch finanziell gefördert, Hausbesitzer...

  • Bretten
  • 11.04.19
Bauen & WohnenAnzeige
Vielen Hausbesitzern ist klar, dass es höchste Zeit für eine umfassende, energetische Sanierung ist.
2 Bilder

Der clevere Weg zum energieeffizienten Zuhause

Vor dem Sanieren umfassende Energieberatung nutzen (djd). Die Fassade ist seit dem Bau des Eigenheims so gut wie unverändert, auch die Fenster haben mehr als 25 Jahre auf dem Buckel und die Heizung verbraucht viel mehr, als zeitgemäß ist. Vielen Hausbesitzern ist klar, dass es höchste Zeit für eine umfassende, energetische Sanierung ist. Wenn das Zuhause abbezahlt ist und man es für den nahenden Ruhestand noch einmal gründlich verschönern will, ist ein guter Zeitpunkt für die...

  • Bretten
  • 28.09.18
Bauen & WohnenAnzeige
Für viele Sanierungsmaßnahmen gibt es Fördergelder, die Heizungsmodernisierung ist eine davon.
3 Bilder

Heizungssanierung: Wer modernisiert, erhält Geld dazu

Heizungssanierung: So kann man sich die maximale Fördersumme sichern (djd). Wer eine Modernisierung seines Eigenheims plant, kann sich für verschiedene Maßnahmen Fördermittel sichern. So geben der Staat und zahlreiche Institutionen Zuschüsse zu Sanierungsprojekten - doch wozu genau? Und wie werden die Gelder beantragt? Gibt es Fristen, die eingehalten werden müssen? Fördermittel-Service übernimmt Antragstellung Fördergelder gibt es aus zahlreichen Töpfen. Insbesondere...

  • Bretten
  • 02.08.17
Freizeit & Kultur
Aktivisten des NABU-Arbeitskreises "Jeremias" legen letzte Hand an den neuen Unterschlupf für Wildkatzen.
16 Bilder

In Bretten zuhause 2017: Der NABU-Naturschwerpunkt „Jeremias“ erhält erstmals Fördermittel

Das Jahr 2016 war beim Naturschutzbund Bretten (NABU) vor allem gekennzeichnet durch einen großen ehrenamtlichen Einsatz der Aktiven des Arbeitskreises „Jeremias“. Auf dem im Jahr 2014 vom NABU zwecks Anlage eines für Lehrzwecke geeigneten „Naturschwerpunkts“ erworbenen Flurstück „Jeremias“ bei Sprantal wurden insgesamt mehr als 300 Arbeitsstunden geleistet. Da in den ersten drei Jahren nach Erwerb keine Fördermittel eingeworben werden konnten, waren Otto Bühler, Bernd Diernberger, Erich...

  • Bretten
  • 25.01.17
Bauen & WohnenAnzeige
Nach dem hydraulischen Abgleich wird die Wärme optimal im Haus verteilt, zudem kann man sich über Energie- und damit Kosteneinsparungen freuen.
3 Bilder

Heizanlage - Korrigieren lohnt sich

Ein hydraulischer Abgleich kann für eine effizient arbeitende Heizanlage sorgen djd. Für unterschiedlich warme Räume oder für störende Fließgeräusche am Heizkörper ist oft eine falsch eingestellte Heizung verantwortlich. Für Abhilfe kann ein hydraulischer Abgleich der Anlage durch den Fachhandwerker sorgen. Darauf weist das Institut für Wärme und Oeltechnik (IWO) hin. Bei einem hydraulischen Abgleich ermittelt der Fachmann per Software für jeden Raum die erforderliche Wärmeleistung und...

  • Bretten
  • 03.08.16