Förderung

Beiträge zum Thema Förderung

Politik & Wirtschaft
Ein neues Förderprogramm richtet sich an kommunale wie auch private Waldbesitzer. Unter anderem sind Maßnahmen des Waldnaturschutzes förderfähig. Konkret ließen sich mit Fördermitteln beispielsweise wertvolle Bäume wie diese alte Eiche im Birkenfelder Gemeindewald, die der Leiter des Forstreviers Birkenfeld-Engelsbrand, Fabian Kuhr, stolz zeigt, erhalten und sichern.

Für kommunale und private Waldbesitzer
Neue Fördermöglichkeiten im Waldnaturschutz

Region (enz) Mittlerweile ist es Herbst geworden und Baden-Württemberg hat den dritten Dürre-Sommer in Folge hinter sich. Dies stellt einen enormen Stressfaktor für die Natur und damit auch die Wälder dar. Vielerorts im Land sind einzelne Bäume abgestorben und größere Schadflächen entstanden. „Auch die Wälder im Enzkreis haben dieses Jahr wieder sehr unter der anhaltenden Hitze und Trockenheit gelitten“, berichtet der Forstdezernent des Enzkreises, Dr. Daniel Sailer. Um dieser Entwicklung...

  • Region
  • 12.11.20
Politik & Wirtschaft
Andrea Schwarz, Landtagsabgeordnete von Bündnis90/Die Grünen

Instandhaltung und Ausbau von Sportstätten
Förderung für die Sanierung der Brettener Jahnhalle

Bretten (kn) „Sport fördert nicht nur das körperliche Wohlbefinden und stärkt uns mental, Sport bringt Menschen zusammen, stärkt den Zusammenhalt und bietet Möglichkeiten zur Integration und schafft somit Verständigung und Toleranz“, so Andrea Schwarz MdL. Sportstätten sind ein wichtiges Element für den gesellschaftlichen Zusammenhalt. „In Sporthallen, Schwimmbädern und Stadien kommen Menschen unterschiedlicher sozialer und kultureller Herkunft zusammen und ich begrüße es, dass die grüngeführte...

  • Bretten
  • 11.11.20
Politik & Wirtschaft
Oberbürgermeister Martin Wolff zusammen mit Landwirtschaftsminister Peter Hauk (Mitte) und Nicole Schneider-Götz, Vorsitzende der Teilnehmergemeinschaft, vor dem Rathaus. Im Hintergrund v.l. Bürgermeister Michael Nöltner mit den Gemeinderäten Martin Knecht (CDU) und Otto Mansdörfer (Bündnis 90/Die Grünen).

Minister Peter Hauk überreichte den Förderbescheid in Bretten
2,25 Millionen Euro Förderung für die Flurbereinigung Bretten Nord

Bretten (kn) Das Landesamt für Geoinformation und Landentwicklung hat die Fördermittel für die Flurbereinigung Bretten Nord freigegeben. Der entsprechende Förderbescheid, den der Minister für Ländlichen Raum und Verbraucherschutz, Peter Hauk in Bretten überreichte, beläuft sich auf gut 2,25 Millionen Euro, teilte das Rathaus in einer Pressemitteilung mit.  Baubeginn Ende 2020 geplant Nach der Übergabe traf sich der Vorstand der Teilnehmergemeinschaft, um die Bauleistung zu vergeben und so den...

  • Bretten
  • 26.10.20
Bauen & WohnenAnzeige
Für eine Heizungsmodernisierung stellt der Staat attraktive Fördermittel bereit.
3 Bilder

Heizungsmodernisierung: Hausbesitzer investieren kräftig in klimafreundliche Technik
Neue Fördermittel wirken

(djd). Die ehrgeizigen Ziele der Bundesregierung in Sachen Klimaschutz sind nur zu erreichen, wenn das Einsparpotenzial privater Hausbesitzer bei der Heiztechnik genutzt wird. Für eine Heizungsmodernisierung gibt es deshalb seit Anfang 2020 noch attraktivere staatliche Förderungen. Im Mittelpunkt des Anreizprogramms zum Umstieg auf erneuerbare Energien stehen die Fördermittel des Bundesamtes für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (BAFA). Und sie wirken: Nach Angaben des BAFA sind im ersten...

  • Bretten
  • 07.10.20
Bauen & WohnenAnzeige
3 Bilder

Dachdeckerhandwerk steht bereit
Steuerliche Förderung für Sanierungen

(akz-o) Seit diesem Jahr lohnen sich energetische Sanierungen für Hausbesitzer mehr denn je. Noch 2019 hatten Bundestag und Bundesrat einen entsprechenden Steuerbonus beschlossen. Mit dem Gesetz wird ein weiterer Schritt zur Umsetzung des Klimaschutzprogramms 2030 angegangen. „Eigenheimbesitzer können sich jetzt über Steuervorteile freuen und Dachdecker über Aufträge, die unser Gewerk zudem zu einem wichtigen Erfüller des Klimaschutzprogramms machen“, begrüßt Dirk Bollwerk, Präsident des...

  • Bretten
  • 07.10.20
Bauen & WohnenAnzeige
Fußbodenheizungen schaffen durch Strahlungswärme ein angenehmes Raumklima. Fliesen sind der ideale Partner als Belagsmaterial.
7 Bilder

Fliese und Fußbodenheizung sind perfektes Duo
Klimafreundlich heizen

(akz-o) Mehr als jeder zweite Bauherr setzt bei Neubauvorhaben auf moderne Fußboden- oder Flächenheizungen, die einen hohen Wohn- und Wärmekomfort liefern und sehr energieeffizient sind. Durch die systembedingten niedrigeren Vorlauftemperaturen lassen sich bei dieser Heizungsart bis zu 12 % Energie einsparen – und Heizkosten ebenfalls. Noch umweltfreundlicher wird die Fußbodenheizung, wenn sie mit regenerativen Energiequellen wie Solarkollektoren oder Wärmepumpen kombiniert wird. Wahl des...

  • Bretten
  • 07.10.20
Politik & Wirtschaft

Förderung für Sitzmobiliar und Wartemöglichkeiten
Brettener Bahnhof wird verschönert

Bretten (kn) Bretten gehört zu den 167 Bahnhöfen bundesweit, die durch das Sofortprogramm für attraktive Bahnhöfe des Bundes verschönert werden können. 40 Millionen Euro stehen dafür aus dem Konjunkturpaket der Bundesregierung zur Stärkung der deutschen Wirtschaft und zur Bekämpfung der Corona-Folgen zur Verfügung. Insbesondere kleine und mittlere regionale Handwerksbetriebe sollen bei der Ausführung der Arbeiten zum Zuge kommen. „Schon gegen Ende des Jahres werden Reisende in den Genuss von...

  • Bretten
  • 26.08.20
Bauen & WohnenAnzeige
Für jede Anforderung die passende Wärmepumpe – bis zu 45 Prozent förderfähig: Die hocheffiziente Luft-Wasser-Wärmepumpe kann z. B. je nach Modell im Heizungskeller oder auch im Garten installiert werden. Durch ihre effektive Schall- und Schwingungsdämpfung ist sie flüsterleise im Betrieb – und stört dadurch weder die Hausbewohner noch die Nachbarn.
5 Bilder

Heißer Tipp:
Bei Heizung und Lüftung von vollumfänglicher Förderung profitieren

(akz-o) Ab 2026 dürfen – mit wenigen Ausnahmen – keine Ölheizungen mehr neu eingebaut werden. Wer vorausschauend plant, setzt im Neubau und bei der Modernisierung heute schon lieber auf Alternativen. Zumal man dabei im Rahmen des Klimapakets von hohen und weitreichenden Förderungen profitieren kann. Für umweltfreundliche Wärmepumpen gibt es die höchsten Sätze: Bei allen Modellen des Raumklimaspezialisten Kermi sind Zuschüsse von mindestens 35 Prozent möglich. Wird eine alte Ölheizung ersetzt,...

  • Bretten
  • 05.08.20
Freizeit & Kultur
Das Schneiden von Obstbäumen ist mühsam, aber unentbehrlich für einen langfristigen Baumerhalt. Deshalb wird die Arbeit durch ein Programm der Landesregierung unterstützt.

Förderprogramm zum Schnitt von Streuobstbäumen wird fortgesetzt
Anmeldungen noch bis 15. Juli möglich

Enzkreis (enz) Gute Nachricht für Besitzer von Streuobst-Bäumen: Die Landesregierung verlängert das Förderprogramm für den fachgerechten Schnitt der Bäume um weitere fünf Jahre. Der Zuschuss beträgt 15 Euro pro Baum und kann in diesem Zeitraum zwei Mal in Anspruch genommen werden. Damit will das Land die Leistungen der Obstwiesen-Besitzer honorieren und erreichen, dass auch ungepflegte Bäume wieder geschnitten werden. Obstbäume im Hausgarten werden nicht gefördert Damit der Aufwand für die...

  • Region
  • 18.06.20
Politik & Wirtschaft
Joachim Kößler, CDU-Landtagsabgeordneter, weist auf das Städtebauförderprogramm hin.

Anträge können bis 1. Oktober 2020 gestellt werden
Städtebauförderungsprogramm 2021 startet

Bretten/Region (kn) „Mithilfe der Städtebauförderung können unsere Städte und Gemeinden aktuelle gesellschaftliche Aufgaben in Angriff nehmen. Dabei geht es beispielsweise um die Bereitstellung von dringend benötigtem Wohnraum durch Umnutzung und Aktivierung von Flächen und leerstehenden Immobilien oder auch um die Stärkung und Revitalisierung von bestehenden Zentren“, so Joachim Kößler, CDU-Landtagsabgeordneter für den Wahlkreis Bretten. 4,15 Millionen Euro Fördergelder erhielten die...

  • Region
  • 29.04.20
Politik & Wirtschaft

Förderungen vom Ministerium bewilligt
900.000 Euro für Oberderdinger Sanierungsgebiet „Ortskern III“

Oberderdingen (kn) Das Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Wohnungsbau hat der Gemeinde Oberderdingen 900.000 Euro für das städtebauliche Sanierungsgebiet „Ortskern III“ bewilligt. Die Gemeinde plant den Bereich Brettener Straße gegenüber dem Amthof neu zu gestalten. Grundlage für den ersten Baustein bildet ein neues Café mit Theken-Verkauf und den dazugehörigen Nebenflächen. „Ich freue mich, dass wir die Fördermittel bewilligt bekommen haben. Die Städtebauförderung ist ein wichtiges...

  • Region
  • 06.04.20
Politik & Wirtschaft

Informationen für Einzelhändler und Gewerbetreibende
Überblick über Fördermöglichkeiten

Oberderdingen (kn) Der Bund sowie das Land Baden-Württemberg haben in der aktuellen Corona-Krise ein Sofortprogramm mit finanziellen Soforthilfen für Selbständige, Kleinst- und kleine Unternehmen sowie Angehörige der Freien Berufe beschlossen. Die Gemeinde Oberderdingen beziehungsweise die Wirtschaftsfördergesellschaft haben dazu auf ihren jeweiligen Homepages www.oberderdingen.de und www.station-zukunft.de, Informationen für Betroffene aus Oberderdingen, Sulzfeld, Kürnbach und Zaisenhausen...

  • Region
  • 01.04.20
Politik & Wirtschaft
Verlegung von Leerrohren für den Einzug von Glasfaserkabeln durch den Zweckverband, hier in Neulingen.

Zweckverband erhält Fördermittel
322.721 Euro für Breitbandnetz-Ausbau

Enzkreis (enz)  Auch in Zeiten der Corona-Krise gehen die Arbeiten am Ausbau des Breitbandnetzes im Enzkreis den Umständen entsprechend Schritt für Schritt weiter: Mitte März erhielten nun weitere sieben Verbandskommunen Förderbewilligungen vom Land. Zwar konnten aufgrund der aktuellen Situation die Förderbescheide nicht wie sonst üblich im Innenministerium in Stuttgart persönlich übergeben werden. Dennoch freuten sich der Zweckverbandsvorsitzende, Wurmbergs Bürgermeister Jörg-Michael Teply,...

  • Region
  • 26.03.20
Soziales & Bildung

Handwerkskammer Karlsruhe unterstützt während der Ausbildung
Programme und Hilfen für Lehrlinge

KARLSRUHE (af) Die Handwerkskammer Karlsruhe befasst sich nicht nur intensiv mit der Berufsorientierung junger Menschen. Auch für diejenigen, die sich entschlossen haben, eine Lehre im Handwerk durchzuführen, gibt es zahlreiche Programme. Nachstehend werden einige Unterstützungsprogramme und Maßnahmen vorgestellt. Ausbildungsbegleitung Manchmal lassen sich Probleme im Arbeitsalltag einfach nicht vermeiden. Doch gemeinsam kann ein Ausbildungsverhältnis stabilisiert und können passende...

  • Region
  • 18.03.20
Bauen & Wohnen
Die Bundesregierung unterstützt den Einbau einer effizienten Wärmepumpe über das Marktanreizprogramm für Erneuerbare Energien (MAP).

TRD Pressedienst Blog News Podcast Portal
Energieeffizientes Heizen: Lohnenswerter für Modernisierer denn je

(TRD) Das Klimapaket der Bundesregierung wurde kürzlich verabschiedet. Gleichzeitig wurde die Förderung zur Heizungsmodernisierung massiv angehoben. Zudem ist sie nun ausschließlich von der Effizienz des Wärmeerzeugers und nicht mehr vom Wärmeverteilsystem abhängig. Was bedeutet das für Bauherren und Sanierer im Lande der Germanen, wo immer noch über 73 Prozent aller Haushalte mit Gas oder Öl heizen? Dank Klimapaket und neuen Förderbedingungen ist klar, dass fossile Heizungen keine Zukunft...

  • Region
  • 23.01.20
Politik & Wirtschaft
Ortseingangsschild Angelbachtal
2 Bilder

LEADER: Erste Schilder des interkommunalen Verkehrsleitsystems aufgestellt

Neue Schilder an den Ortseingängen von Angelbachtal heißen den Besucher in der Gemeinde willkommen. Die Schilder sind die ersten, die im Rahmen des interkommunalen Projektes „Verkehrsleitsystem Eschelbronn, Angelbachtal und Meckesheim“ aufgestellt wurden. Gemeinsam haben die Gemeinden ein zeitgemäßes Schilderkonzept entwickelt. Die Gemeinde Eschelbronn hat die Koordinierung und Federführung des Beschilderungsprojekte übernommen. In Angelbachtal wurden die besagten Begrüßungsschilder...

  • Region
  • 14.08.19
Politik & Wirtschaft
Das Auswahlgremium verteilt in öffentlicher Sitzung die Fördergelder.
2 Bilder

Letzte Chance für Bewerbungen bis Oktober!
LEADER: Zum vorletzten Mal wurden Ideen im Kraichgau zur Förderung ausgewählt

Das LEADER-Auswahlgremium hat in seiner Sitzung am 25.07.2019 in Malsch bei hochsommerlichen Temperaturen vier neue LEADER- Förderprojekte für eine finanzielle Unterstützung ausgewählt. Fast 470.000 € an Fördermitteln der Europäischen Union und des Landes stellt die die Region zur Verfügung. Den Vorhaben wurde vom Auswahlgremium ein regionales Interesse bescheinigt und daher können die Ideengeber nun den Förderantrag bei den jeweils zuständigen Landesbehörden stellen: Ein Reiterhof in...

  • Region
  • 30.07.19
Soziales & Bildung
Silke Ssymank und Martin Scherer

Rheuma-Liga-Selbsthilfeorganisation in Bruchsal erhält 12.444 Euro
Geldspritze für einen guten Zweck: Die DAK-Gesundheit in Bruchsal unterstützt die Arbeit der Rheuma-Liga Baden-Württemberg mit 12.444 Euro.

Die Rheuma-Liga hat Ihren Hauptsitz mit einer Geschäftsstelle in Bruchsal. Die DAK-Gesundheit unterstützt mit ihrer Spende die Durchführung von Seminaren und Schulungen für die ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Dies soll eine Hilfestellung in der Alltagsbewältigung Ihrer Arbeit sein. Es wird vermittelt, was bedeutet es chronisch rheumakrank zu sein; welche Voraussetzungen sind notwendig, dass Gruppentherapie durchgeführt werden kann; wie geht man mit Menschen um, die...

  • Bretten
  • 19.07.19
Blaulicht

Feuerwehren im Enzkreis erhalten 1,2 Millionen Euro Förderung
„Alle Anträge erfolgreich“

Enzkreis (enz) 1,2 Millionen Euro – so hoch ist die Summe, mit der das Land Baden-Württemberg in diesem Jahr die Feuerwehren in den Städten und Gemeinden des Enzkreises fördert. „Damit sind alle Zuwendungsanträge unserer Kreiskommunen, die grundsätzlich förderfähig waren, von Erfolg gekrönt“, freut sich Wolfgang Herz, Erster Landesbeamter des Enzkreises, über die guten Nachrichten aus Stuttgart. In die Förderung des Feuerwehrwesens investiert das Land 2019 insgesamt mehr als 56 Millionen Euro –...

  • Region
  • 08.07.19
Freizeit & Kultur
Die Vorsitzende des Vereins Regionalentwicklung Kraichgau e.V., Sarina Pfründer, übergibt das Förderschild zum Abschluss der Maßnahme an den Projektträger Wolfram Pfaus.

Tiefgarage am Amalienhof in Sulzfeld fertiggestellt
Örtliche Innenentwicklung bekommt dank LEADER neue Impulse

Der Amalienhof in Sulzfeld ist in der Deutschen Denkmalliste als „Barockes Landschloss mit englischem Landschaftsgarten“ eingetragen und als baukulturelles Anwesen für die Region von Bedeutung. Die Gesamtanlage bestehend aus mehreren Gebäuden und ehemaligen Stallungen wird Schritt für Schritt renoviert und nachhaltigen, größtenteils gewerblichen Nutzungen zugeführt. Ziel ist es den Amalienhof seiner wirtschaftlichen und kulturellen Bedeutung entsprechend zukunftstauglich zu machen. Mit seiner...

  • Region
  • 27.05.19
Politik & Wirtschaft
Straubenhardts Bürgermeister Helge Viehweg und  Zweckverbandsvorsitzender Jörg-Michael Teply (von links) sowie Thomas Blenke MdL (rechts) freuen sich über den Förderbescheid, den sie aus den Händen von Innenminister Thomas Strobl (Zweiter von rechts) erhielten.

Enzkreis erhält rund 156.000 Euro
Weitere Förderung für Ausbau des Breitbandnetzes

Maulbronn/Ötisheim (enz) Vom geförderten Ausbau des Breitbandnetzes im Enzkreis profitierten auch im April weitere Verbandskommunen. So konnten jüngst der Zweckverbandsvorsitzende, Wurmbergs Bürgermeister Jörg-Michael Teply sowie Straubenhardts Bürgermeister Helge Viehweg aus den Händen von Baden-Württembergs Innenminister Thomas Strobl Förderbescheide mit einem Gesamtvolumen von rund 156.000 Euro in Empfang nehmen. Damit wurden dem Zweckverband in den ersten vier Monaten dieses Jahres bereits...

  • Region
  • 02.05.19
Politik & Wirtschaft
Das Umweltministerium unterstützt die Städte und Gemeinden mit rund 164 Millionen Euro bei Projekten zu Wasserwirtschaft und Altlasten-Beseitigung.

Förderung für Kläranlage Heidelsheim und Starkregen-Management

Umweltschonende Abwasserentsorgung, Hochwasserschutz oder Regenwasser-Rückhaltung: das Umweltministerium unterstützt die Städte und Gemeinden mit rund 164 Millionen Euro bei Projekten zu Wasserwirtschaft und Altlasten-Beseitigung. Auch der Landkreis Karlsruhe profitiert. Landkreis Karlsruhe (kn) Umweltschonende Abwasserentsorgung, Hochwasserschutz oder Regenwasser-Rückhaltung: das Umweltministerium unterstützt die Städte und Gemeinden mit rund 164 Millionen Euro bei Projekten zu...

  • Bretten
  • 21.03.19
Politik & Wirtschaft
Auch in der Weißhofer Straße in Bretten hat sich das Förderprogramm Einzelhandel positiv ausgewirkt. Foto: ch

Mit Geldspritze gegen Ladenschließungen: Brettener Gemeinderat verlängert Förderprogramm Einzelhandel

Der Brettener Gemeinderat hat das seit 2016 bestehende Förderprogramm Einzelhandel um weitere drei Jahre verlängert. BRETTEN (ch) Geschäftsaufgaben, jahrelange Leerstände, Verarmung des Angebots – damit das nicht um sich greift und am besten gar nicht erst passiert, unterstützt die Stadt Bretten seit drei Jahren den in der Innenstadt ansässigen Einzelhandel mit einem speziellen Förderprogramm. Kurz bevor die dreijährige Testphase zum Jahresende ausgelaufen wäre, hat der Gemeinderat gestern...

  • Bretten
  • 20.12.18
Politik & Wirtschaft
2 Bilder

Freude beim Zweckverband „Breitbandversorgung im Enzkreis“: Land fördert Baumaßnahmen in Knittlingen

Und weiter geht’s: Erneut konnte Jörg-Michael Teply, Vorsitzender des Zweckverbandes „Breitbandversorgung im Enzkreis“, aus der Hand von Innenminister Thomas Strobl einen Förderbescheid entgegennehmen. Knittlingen (enz) Diesmal unterstützt das Land Mitverlegungs-Maßnahmen in der Stadt Knittlingen und im Stadtteil Freudenstein-Hohenklingen. Der Bescheid lautet auf 70.350 Euro. Mit Teply freuten sich der Landtagsabgeordnete Erik Schweickert und Knittlingens Bürgermeister Heinz-Peter Hopp bei...

  • Region
  • 17.10.18
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.