Wettbewerb

Beiträge zum Thema Wettbewerb

Soziales & Bildung
Bürgermeister Tobias Borho enthüllte gemeinsam mit anwesenden Kindern die Schokoladentafeln der Kraichtal Edition.

Kinderchor MeOla sammelt Spenden zugunsten der Flutopfer
Preisverleihung und Verkaufsstart „Die Gute Schokolade“

Kraichtal (kn) Zahlreiche Gäste waren am Samstag, 16. Oktober, auf den Parkplatz des REWE in Münzesheim geströmt, um bei der Preisverleihung und der feierlichen Enthüllung der „Guten Schokolade – Kraichtal Edition“ live dabei zu sein. Bürgermeister Tobias Borho begrüßte die kleinen und großen Gäste und betonte, wie stolz jedes Kind sein dürfe, das beim Malwettbewerb „Mein Lieblingsplatz in Kraichtal“ mitgemacht habe. „Wir haben 140 wunderschöne Bilder erhalten“, so der Bürgermeister. „Die...

  • Region
  • 23.10.21
Freizeit & Kultur

Kreativwettbewerb
Initiative RadKULTUR sucht kreative Ideen mit Erlebnis-Charakter

Region (kn) Die Landesinitiative RadKULTUR in Baden-Württemberg sucht innovative Ideen für Aktionen mit Erlebnis-Charakter, die die Menschen für das Radfahren im Alltag begeistern. Der Kreativwettbewerb läuft bis zum 15. Oktober 2021. Neben neuen Ansätzen sind auch bereits im Kleinen erprobte Maßnahmen ausdrücklich erwünscht. „Baden-Württemberg ist das Land der Erfinderinnen, Ingenieure und Vordenkerinnen. Immer wieder erlebe ich, dass die Menschen in Baden-Württemberg voller guter Ideen...

  • Bretten
  • 14.08.21
Freizeit & Kultur
Fünf Interpretationen zum Motto „Bau dir deine Welt“, die unterschiedlicher nicht sein könnten. Volksbank Bruchsal-Bretten freut sich mit ihren fünf Landessiegern im Internationalen Jugendwettbewerb jugend creativ.

Fünf Landessieger im Internationalen Jugendwettbewerb jugend creativ
Nachwuchskünstler gefunden

Region (kn) Unter dem Motto „Bau dir deine Welt“ suchte der Internationale Jugendwettbewerb jugend creativ der Volks- und Raiffeisenbanken bereits zum 51. Mal nach Nachwuchskünstlern. Für die Volksbank Bruchsal-Bretten und die Volksbank Stutensee-Weingarten, hätte das Motto des Wettbewerbs passender nicht sein können, teilt die Volksbank mit. Denn auch die beiden regionalen Genossenschaften hätten aus zwei Häusern ein gemeinsames Haus „gebaut“. Rund 1.000 eingereichte Werke Vom 1. Oktober 2020...

  • Bretten
  • 05.07.21
Soziales & Bildung
Mit einer Desinfektionsbox hat die Schülerfirma des Lise-Meitner-Gymnasiums den zweiten Preis auf Bundesebene geholt.

Erfolgreiche Schülerfirma des Lise-Meitner-Gymnasiums
Besuch bei Oma bringt zündende Idee

Königsbach-Stein (ger) „Kill D’Bazill“ – was wie der Titel eines coolen Raps daherkommt, entpuppt sich bei näherem Hinsehen als ein innovatives und auf die Anforderungen der Zeit perfekt zugeschnittenes Hightech-Gerät, mit dessen Hilfe man kleine Alltagsgegenstände wie Handy oder Schlüsselbund desinfizieren kann. Entwickelt und produziert wurde „Kill D’Bazill“, das übrigens auch Viren den Garaus macht, von der Schülerfirma des Lise-Meitner-Gymnasiums (LMG) in Königsbach-Stein – und das mit...

  • Region
  • 30.06.21
Freizeit & Kultur
2 Bilder

Jugend musiziert 2021
Große Erfolge bei den Schlagzeugern der JMS

Endlich konnten die Ensembles in den Wettbewerb Jugend musiziert 2021 starten. Die Schlagzeugensembles der Altersgruppen 1 und 2 aus dem Landkreis Karlsruhe mussten dafür nach Sindelfingen zum Präsenzwettbewerb fahren. Dieser fand am 19. Juni 2021 im Markuszentrum in Sindelfingen statt, wobei die Schlagzeuger der Jugendmusikschule Unterer Kraichgau e.V., Bretten ausschließlich als Ensembles teilnahmen. Alle anderen Ensembles in diesem sogenannten Regional Wettbewerb kamen aus dem Großraum...

  • Bretten
  • 22.06.21
Freizeit & Kultur

Am 10. Mai 2021 ist Einsendeschluss
Endspurt beim Mundartwettbewerb „De gnitze Griffel“ 2021

Region (kn) Wer am diesjährigen Mundartwettbewerb „De gnitze Griffel“ mitmachen möchte, sollte sich beeilen. Einsendeschluss für Gedichte, Geschichten, Szenen und Lieder im Dialekt ist der 10. Mai 2021. "Sponnend und entsponnend" Gesucht sind Beiträge über die Lebensbereiche Freizeit, Sport oder Kultur, die als „sponnende und entsponnende Lebensmittel“ inspirierend sein sollen. Mitmachen können alle, die im Regierungsbezirk Karlsruhe leben oder geboren sind. Gesucht werden Texte in den...

  • Region
  • 30.04.21
Freizeit & Kultur

Das eigene Bild als Schokoladen-Cover: Fairtrade-Schokoladentafeln ab Oktober erhältlich
Malwettbewerb der Stadt Kraichtal für Kinder im Alter von sechs bis 14 Jahren

Kraichtal (kn) Unter dem Motto „Mein Lieblingsplatz in Kraichtal“ hat die Stadtverwaltung Kraichtal in Kooperation mit der REWE Markt GmbH einen besonderen Malwettbewerb ausgerufen. Das teilte Pressesprecherin Sonja Kientsch am Freitag in einer Presseerklärung mit. Noch bis zum 30. April könnten sich Kinder im Alter von sechs bis 14 Jahren die Malvorlage aus dem Internet herunterladen und ihren Lieblingsplatz in Kraichtal malen. Sonderedition ab Oktober in drei REWE-Filialen erhältlich Aus...

  • Bretten
  • 17.04.21
Soziales & Bildung

Auswahl fand unter 197 Künstlerinnen und Künstlern statt
Jasmin Kress belegt 3. Platz beim Kunstpreis-Wettbewerb

Was wäre Weihnachten ohne Weihnachtsmann und seine paarhufigen Paketboten, den Rentieren? Auf diese Hirschart aus dem hohen Norden hat Jasmin Kress aus Graben-Neudorf bei der Wahl ihres Motivs für den Kunstpreis eines Weihnachtskarten-Wettbewerbs gesetzt und den dritten Platz belegt. Unter 197 Künstlerinnen und Künstlern wurde ihr Bild mit dem Titel “XMAS Reindeer“ - eine großformatige Aquarell-Collage - ausgesucht. Verbunden mit der Platzierung ist auch ein Preisgeld von 500€. Mit diesem...

  • Region
  • 27.11.20
Freizeit & Kultur

Kneipp-Bund Landesverband Baden-Württemberg lobt einen Wettbewerb aus
Die Kneipp Challenge: Ein Aktiv-Wettbewerb für Jugendliche von zehn bis 16 Jahre

Waldkirch (kn) Seit Monaten hat die weltweite Covid-19-Pandemie auch Deutschland fest im Griff. Im Zeichen eines bundesweiten Lockdowns wurden Millionen Arbeitnehmer ins Homeoffice geschickt, Geschäfte schlossen und Schulen waren gezwungen, in wenigen Wochen Konzepte zur Digitalisierung des Unterrichts zu entwickeln. In Deutschland, das vergleichsweise glimpflich durch die Pandemie gekommen ist, hab sich das öffentliche Leben weitgehend normalisiert, teilt der Landesverband mit. Aber das Virus...

  • Region
  • 23.08.20
Soziales & Bildung

Virtuelle Preisverleihung des 24. NANU?!-Wettbewerbs der Realschulen
MPR liefert zweitbesten Beitrag im Bereich Naturwissenschaft und Technik

Staatssekretär Volker Schebesta MdL: „Neugierigen Fragen auf den Grund zu gehen, zeichnet diesen Wettbewerb aus.“ Bretten (kn) Das Kultusministerium hat am Mittwoch, 17. Juli, die Gewinnerinnen und Gewinner des diesjährigen NANU?!-Realschulwettbewerbs in den Bereichen Naturwissenschaft und Technik in einer virtuellen Zeremonie ausgezeichnet. Laut einer Pressemitteilung habe Staatssekretär Volker Schebesta MdL die Gewinner während der Preisverleihung beglückwünscht, die aufgrund der...

  • Bretten
  • 17.07.20
Freizeit & Kultur

Vierter Europa-Fotowettbewerb gestartet
Das Leitthema ist „Mobilität“

Region (kn) Das Ministerium der Justiz und für Europa lädt zusammen mit der Vertretung der Europäischen Kommission in München zur Teilnahme am mittlerweile vierten Europa-Fotowettbewerb ein. Alle Hobby-Fotografinnen und -Fotografen aus Baden-Württemberg sind aufgerufen, bis zu drei ihrer schönsten Bilder aus den 27 EU-Mitgliedstaaten zum Leitthema „Mobilität“ an europa@jum.bwl.de zusenden. Die besten Bilder werden von einer Jury ausgewählt und im Europakalender 2021 veröffentlicht....

  • Bretten
  • 06.05.20
Freizeit & Kultur
2 Bilder

TECHNOSEUM startet Online-Wettbewerb
Konstruieren und Mitmachen von zu Hause aus

Region (kn) Auch das museumseigene Laboratorium des TECHNOSEUM ist zurzeit für den Besucherbetrieb geschlossen, doch das hindert das Haus nicht daran, auch weiterhin interaktive Angebote für Kinder, Jugendliche und Erwachsene anzubieten: Ab sofort ruft das Museum auf www.technoseum.de zum #TinkerAtHome-Wettbewerb rund um das Thema Kettenreaktionen auf, an dem sich alle Interessierten von zu Hause aus beteiligen können. Außerdem baut das TECHNOSEUM seine digitalen Angebote sukzessive weiter aus:...

  • Region
  • 04.04.20
Freizeit & KulturAnzeige
Nachher: So sieht eine mit Grafitti umgestaltete Gasstation aus.
2 Bilder

Netze Südwest lädt Kinder und Jugendliche in Nordbaden zu Kreativwettbewerb ein
Aus Schmiererei wird Kunst: Gasstationen in neuem Gewand

ETTLINGEN (kn) „Unsere Station, dein Graffiti“ – unter diesem Motto startet am 15. März eine Mitmachaktion für junge Menschen zur künstlerischen Gestaltung mehrerer Ortsregelstationen in der Region Nordbaden. Netze Südwest prämiert die zehn besten Einreichungen.  Motto „Unsere Station, dein Graffiti“ Jeder kennt sie – die kleinen unscheinbaren Bauten, die sich zumeist am Rand von Ortschaften befinden und vor allem durch drei Eigenschaften auffallen: ihr flaches Dach, fehlende Fenster und eine...

  • Region
  • 03.03.20
Freizeit & Kultur
Euphonium Quartett (Lehrerin: Susanne Bader), von links: Jakob Abel, Bastian Brauch, Moritz Maier, Paul Hauk
9 Bilder

Erfolgreiches Ergebnis der Jugendmusikschule Bretten beim Regional – Wettbewerb, Landkreis Karlsruhe “Jugend musiziert 2020“
Jugendmusikschule Unterer Kraichgau e.V., Bretten – NUR 1. PREISE!!!

Begeisterung und Spielfreude pur konnte erleben, wer am ersten Februarwochenende den Weg in die Räume der Musikschulen in Bretten und Ettlingen gefunden hat. Der Regionalwettbewerb „Jugend musiziert 2020“ im Landkreis Karlsruhe fand am 1. und 2. Februar unter der Gesamtleitung der Musikschule Ettlingen statt. Interessenten, Fans und Musikbegeisterte waren herzlich willkommen und kamen zuhauf. In Bretten konnte man am Sonntag bei den Wertungen von Drum-Set Pop, Gitarre Pop und Neue Musik den...

  • Bretten
  • 04.02.20
Soziales & Bildung

Vorlesewettbewerb der Leopold-Feigenbutz-Realschule
Nils Beichl ist bester Vorleser

Oberderdingen (kn) Schnell füllte sich der Lesesaal der Mediathek mit 70 schwatzenden, lachenden Sechstklässlern aus der Realschule. Nachdem schließlich alle einen Platz gefunden haben, wurde es ernst für die drei besten Vorleser und Vorleserinnen der Klassen 6a, b und c. Masha Lehmann, Havvanur Demirci und Nils Beichl stellten ihr jeweiliges Lieblingsbuch vor, wussten Interessantes vom Autor zu berichten, fassten den Inhalt kurz zusammen und lasen schließlich ein kurzes Stück aus dem Buch vor....

  • Region
  • 02.12.19
Soziales & Bildung
Die Klinik "Kinderzentrum Maulbronn": Das 90 Jahre alte Hauptgebäude (links) muss dringend saniert werden.

Hauptgebäude des renommierten Kinderzentrums Maulbronn muss für zehn Millionen Euro modernisiert werden
Spendenaktion "Wir Maulbronner fürs KIZE" gestartet

MAULBRONN (ch) Firmen, Vereine, Kirchengemeinden und Bürgerinitiativen rufen zu einer Spendenaktion zugunsten der Maulbronner Spezialklinik "Kinderzentrum Maulbronn" (KIZE) auf.  Spenden bis Ende 2011 Grund für die Spendenaktion ist die notwendige Sanierung des aus den Jahren 1929/1930 stammenden Klinikhauptgebäudes. Für Sanierung und Umbau sowie die Errichtung einer Kantine werden nach Mitteilung von Maulbronns Bürgermeister Andreas Felchle rund zehn Millionen Euro benötigt, die die Klinik...

  • Region
  • 27.11.19
Freizeit & Kultur
Von links: Isabel Steinbach mit den Preisträgerinnen Noé, Naemi und Mira Sakande.

Wettbewerb des Deutschen Tonkünstlerwettbewerbs Stuttgart
Brettener Violinistinnen zeigen Glanzleistung

Bretten/Stuttgart (kn) Die drei jungen Brettener Violinistinnen und Schwestern Noé, Naemi und Mira Sakande (Foto) erreichten beim Deutschen Tonkünstlerwettbewerb in Stuttgart in der Wertung Streichensemble am vergangenen Wochenende einen ersten Preis. Zudem wurde Mona Kempf in der Wertung Viola solo mit dem zweiten Preis ausgezeichnet. Alle jungen Musiker werden von der Violinistin Isabel Steinbach unterrichtet.

  • Bretten
  • 21.10.19
Freizeit & Kultur

Wetter in der Region
Das Wochenende wird nass und grau

Stuttgart (dpa/lsw) Kühle Temperaturen, Regen und Dauergrau: Der Herbst zeigt sich im Südwesten von seiner unangenehmen Seite. "Sonntag wird eigentlich der ungemütlichste Tag", sagte ein Meteorologe des Deutschen Wetterdienstes (DWD) am Freitagmorgen. Der DWD erwartet Bodenfrost am Sonntagmorgen und den ganzen Tag hinweg verbreitet Regen. Dazu soll es frische acht Grad entlang der Alb und 15 Grad am Kaiserstuhl geben. Die Wolken ziehen sich komplett zu - die Sonne bekomme man am Sonntag...

  • Region
  • 04.10.19
Soziales & Bildung

Abgeordneter Joachim Kößler lädt zur Teilnahme ein
62. Schülerwettbewerb des Landtags

Bretten/Region (kn) Der CDU-Landtagsabgeordnete Joachim Kößler (Wahlkreis Bretten) lädt Schülerinnen und Schüler zur Teilnahme am Schülerwettbewerb des Landtags ein. "Komm heraus, mach mit!" In Diskussionen bestehen, kritisch Stellung zu politischen Themen beziehen, argumentieren und gegenargumentieren – all dies kann man üben und dabei sogar Spaß haben. Der Landtag von Baden-Württemberg startet die neue Anmeldeperiode für seinen 62. Schülerwettbewerb. Das Motto des erfolgreichen Programms zur...

  • Region
  • 30.09.19
Freizeit & Kultur

Wetter in der Region
Stürmisches Wochenende im Südwesten erwartet

Stuttgart (dpa/lsw) Am Wochenende wird es im Südwesten überwiegend stürmisch. Sonne und Wolken wechseln sich ab, vereinzelt ist mit Schauern zu rechnen, wie der Deutsche Wetterdienst (DWD) am Samstag mitteilte. Windig vor allem im Norden Windig wird es demnach vor allem im Norden - und stürmisch in den Höhen des Schwarzwaldes. Den Meteorologen zufolge sind vor allem auf exponierten Schwarzwaldgipfeln Böen mit Geschwindigkeiten zwischen 60 und 80 Stundenkilometern zu erwarten. In Niederungen...

  • Region
  • 28.09.19
Freizeit & Kultur
„Oimol oms kloi Dörfle“: Das traditionelle Schaltkarchrennen  zum Auftakt des Steiner Dorffests setzt eine noch ältere lokale Tradition fort.

21. Steiner Dorffest am 31. August und 1. September 2019
Erst rennen, dann feiern

KÖNIGSBACH-STEIN (ch) Sein Markenzeichen ist das traditionelle Schaltkarchrennen. Zum Auftakt des 21. Steiner Dorffests am Samstag, 31. August, rennen die Teilnehmer wieder „oimol oms kloi Dörfle“, wie das Motto des amüsanten Wettbewerbs lautet. Glockenläuten zum Festbeginn Alle, die sich fit genug fühlen, können teilnehmen. Um die Wette gerannt wird in Zweier-Teams durch den alten Ortskern, während das Publikum die vorgezeichnete Rennstrecke säumt und die Läufer oder Läuferinnen nach Lust und...

  • Region
  • 28.08.19
Freizeit & Kultur
Für den Gesangswettbewerb „Schlagerstar 2019 – Singt unser Lied“ von Thomas Brockmann, Franz Halmich, Wolfgang Kienzle und Ilona Prokoph (von links) im Maulbronner Musicpark Live findet am 18. Juli um 19 Uhr ein Infoabend mit Karaoke statt.

Karaoke- und Informationsabend für „Schlagerstar 2019“
Wie funktioniert die Bewerbung im Detail?

Maulbronn (kn) Anfang des Jahres haben der Maulbronner Musicparkbetreiber, Wolfgang Kienzle, der Knittlinger Komponist und Produzent Franz Halmich, Liedertexterin Ilona Prokoph aus Mühlacker und der Sternenfelser Moderator Thomas Brockmann den Gesangswettbewerb, „Schlagerstar 2019 – Singt unser Lied“ ausgerufen. Mittlerweile haben sich schon 15 Interpreten beworben. „Immer wieder bekomme ich Anfragen, wie die Bewerbung im Detail funktioniert“, sagt Wolfgang Kienzle. Deshalb findet nun am...

  • Region
  • 20.05.19
KFZ & Zweirad
Durch mehr Wettbewerb könnten die Ersatzteilpreise sinken.

Mobilität
Autoersatzteile könnten bald preisgünstiger werden

Die Bundesregierung hat in ihrer Kabinettsitzung am 15. Mai 2019 den Entwurf eines Gesetzes zur Stärkung des fairen Wettbewerbs verabschiedet (TRD) Dieser enthält unter anderem eine Neuregelung des deutschen Designgesetzes, die den Wettbewerb zum Verbrauchervorteil im Kfz-Ersatzteilmarkt stärken soll: Durch die Einführung einer Reparaturklausel werden sichtbare Kfz-Ersatzteile wie Motorhauben, Kotflügel, Außenspiegel, Scheiben, Scheinwerfer und Rückleuchten zukünftig vom Designschutz...

  • Region
  • 17.05.19
Soziales & Bildung
Siegreiche Klasse 2b: Mit ihren Müll-Monstern gewannen die Sulzfelder Gemeinschaftsschüler den Upcycling-Wettbewerb der Stiftung Volksbank.
2 Bilder

Blanc- und Fischer-Gemeinschaftsschule Sulzfeld: Erster Platz für Klasse 2b in Upcycling-Wettbewerb

Im Upcycling-Wettbewerb der Stiftung Volksbank hat die Klasse 2b der Blanc- und Fischer-Gemeinschaftsschule in Sulzfeld den ersten Platz erreicht. SULZFELD (kn) Nach den Winterferien war die Freude bei der Klasse 2b der Blanc-und-Fischer-Schule in Sulzfeld groß. Ein Brief der Stiftung Volksbank kam und die Klasse erfuhr, dass sie zu den Preisträgern des Wettbewerbs "Upcycling" gehört. Die "Monster aus Müll" hatten die Jury überzeugt. Welchen Platz die Monster erreicht hatten, sollte aber erst...

  • Region
  • 31.03.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.