53-Jähriger rettet schwer verletzte Frau aus brennendem Auto

Ein 53-Jähriger hat in der Nacht auf Samstag, 6. Januar, eine betrunkene Fahrerin nach einem Unfall aus ihrem brennenden Auto gerettet. Die 36-Jährige wurde schwer verletzt.
  • Ein 53-Jähriger hat in der Nacht auf Samstag, 6. Januar, eine betrunkene Fahrerin nach einem Unfall aus ihrem brennenden Auto gerettet. Die 36-Jährige wurde schwer verletzt.
  • Foto: Pixabay, Golda
  • hochgeladen von Christian Schweizer

Ein 53-Jähriger hat in der Nacht auf Samstag, 6. Januar, eine Frau nach einem Unfall aus ihrem brennenden Auto gerettet. Die 36-Jährige wurde bei dem Unfall schwer verletzt.

Bretten (uk) Großen Mut bewies in der Nacht auf Samstag, 6. Januar, ein 53-Jähriger, als er eine Frau nach einem Unfall aus ihrem brennenden Auto rettete. Die Frau war gegen 2.45 Uhr auf der Bundesstraße 293 von Bretten in Richtung Eppingen unterwegs gewesen. Kurz nach der Abfahrt Bretten-Bauerbach geriet sie immer weiter auf den Grünstreifen und prallte mit dem Auto schließlich gegen zwei Bäume.

Pyrotechnik beschleunigte Brand

Das Auto geriet in Brand, mitgeführte Pyrotechnik beschleunigte das Feuer noch, so die Polizei. Der 53-jähriger Autofahrer konnte die schwer verletzte Frau aus dem brennenden Auto retten und in Sicherheit bringen. Nach Angaben des Polizeireviers Bretten stand sie zum Unfallzeitpunkt unter Alkoholeinfluss.

Autor:

Christian Schweizer aus Bretten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

7 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen