Bretten: 16-Jährige angefahren - Polizei sucht Zeugen

In Bretten wurde am Mittwoch, 5. Dezember um 12 Uhr, eine 16-jährige Schülerin beim Überqueren des Fußgängerüberwegs in der Hermann-Beuttenmüller-Straße von einem weißen Hyundai i30 erfasst und leicht verletzt.

  • In Bretten wurde am Mittwoch, 5. Dezember um 12 Uhr, eine 16-jährige Schülerin beim Überqueren des Fußgängerüberwegs in der Hermann-Beuttenmüller-Straße von einem weißen Hyundai i30 erfasst und leicht verletzt.
    
  • Foto: Pixabay, BlaulichtreportDE
  • hochgeladen von Christian Schweizer

In Bretten wurde am Mittwoch, 5. Dezember, eine 16-jährige Schülerin beim Überqueren des Fußgängerüberwegs auf der Hermann-Beuttenmüller-Straße von einem weißen Hyundai i30 erfasst und leicht verletzt.

Bretten (kn) In Bretten wurde am Mittwoch, 5. Dezember, eine 16-jährige Schülerin beim Überqueren des Fußgängerüberwegs auf der Hermann-Beuttenmüller-Straße von einem weißen Hyundai i30 erfasst und leicht verletzt.

Polizei sucht Zeugen des Unfalls

Der Fahrer des Hyundai fuhr laut Polizei nach einem kurzen Gespräch mit einem Zeugen davon, ohne seinen Feststellungspflichten nachzukommen. Zeugen des Unfalls werden gebeten, sich mit dem Polizeirevier Bretten unter der Telefonnummer 07252 50460 in Verbindung zu setzen.

Alle aktuellen Polizei-Meldungen finden Sie auch auf unserer großen Themenseite „Polizei“.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen