Bretten: Exhibitionist belästigt 55-jährige Frau

Jetzt Leserreporter werden

Ein Exhibitionist hat sich am Sonntagabend, 17. Juni, in schamverletzender Weise gegenüber einer 55-jährigen Frau in Bretten gezeigt. Die Fahndung nach dem Mann verlief bisher ohne Erfolg.

Bretten (kn) Ein Exhibitionist hat sich am Sonntagabend, 17. Juni, in schamverletzender Weise gegenüber einer 55-jährigen Frau in Bretten gezeigt. Nach den bisherigen Ermittlungen der Kriminalpolizei war die Frau gegen 20.30 Uhr zu Fuß an der Reuchlinstraße unterwegs. Dabei bemerkte sie, dass ihr ein junger Mann hinterherlief. Als sie sich nach ihm umdrehte, bemerkte die Frau, dass der Unbekannte seine Hose heruntergezogen hatte.

Täter flüchtete unerkannt

Die 55-Jährige reagierte laut Polizei umgehend, sprach den Täter energisch an und drohte mit der Polizei. Dies zeigte offenbar Wirkung, denn der Exhibitionist flüchtete sofort. Die Fahndung der alarmierten Polizei verlief ohne Erfolg. Den jungen Mann beschrieb die Frau als etwa 20 bis 25 Jahre alt und etwa 1,67 Meter groß. Er hat dunkelblaue Augen und dunkelblonde Haare. Zur Tatzeit trug er eine lange dunkle Sporthose und ein dunkelblaues Oberteil mit Kapuze. Er sprach deutsch mit Akzent, den die Geschädigte laut Polizei dem Balkanraum zuordnete.

Alle aktuellen Polizei-Meldungen finden Sie auch auf unserer großen Themenseite „Polizei“.

Autor:

Christian Schweizer aus Bretten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

13 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuelle Sonderthemen

IRONMAN 70.3 Kraichgau

IRONMAN 70.3 Kraichgau powered by KraichgauEnergie am 29. Mai.

Bürgerfest Gondelsheim

Themenseite zum Bürgerfest in Gondelsheim vom 27. bis 29. Mai.

Jetzt Leserreporter werden
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.