Diebstahl: Zwei 18-Jährige in Bretten verhaftet

Nach dem Diebstahl von zwölf Kompletträdern sowie Ersatzteilen im Gesamtwert von 30.000 Euro aus einem Herrenberger Autohaus in der Zeppelinstraße Mitte November sind der Polizei in Bretten zwei Männer im Alter von 18 Jahren ins Netz gegangen.
  • Nach dem Diebstahl von zwölf Kompletträdern sowie Ersatzteilen im Gesamtwert von 30.000 Euro aus einem Herrenberger Autohaus in der Zeppelinstraße Mitte November sind der Polizei in Bretten zwei Männer im Alter von 18 Jahren ins Netz gegangen.
  • Foto: Pixabay, Techline
  • hochgeladen von Christian Schweizer

Nach dem Diebstahl von zwölf Kompletträdern sowie Ersatzteilen im Gesamtwert von 30.000 Euro aus einem Herrenberger Autohaus Mitte November sind der Polizei in Bretten zwei 18-jährige Männer ins Netz gegangen. 

Bretten/Herrenberg (kn) Nach dem Diebstahl von zwölf Kompletträdern sowie Ersatzteilen im Gesamtwert von 30.000 Euro aus einem Herrenberger Autohaus Mitte November sind der Polizei in Bretten zwei 18-Jährige ins Netz gegangen. Die Männer werden verdächtigt, in der Nacht zum 15. November auf dem Gelände des Autohauses an drei hochwertigen Neuwagen Räder sowie Bremssättel und Bremsscheiben demontiert zu haben. 

Zugriff in Bretten

Kurz vor Jahresende kamen Beamte des Polizeireviers Herrenberg schließlich auf die Spur eines bis dato noch unbekannten Verdächtigen, der einen Satz der entwendeten Kompletträder auf einer Internetplattform zum Verkauf anbot. Bei einer Kontaktaufnahme wurde ein Treffen für vergangenen Samstag, 30. Dezember, auf dem Parkplatz eines Baumarkts in Bretten vereinbart. Dort gelang es, einen der 18-Jährigen vorläufig festzunehmen. Die weiteren Ermittlungen führten zur Adresse des Komplizen. In den Wohnungen der beiden Männer wurde die entwendete Beute größtenteils sichergestellt. Die Ermittlungen zum Verbleib des restlichen Diebesguts dauern an. Nach Durchführung der polizeilichen Maßnahmen wurden die beiden Tatverdächtigen wieder auf freien Fuß gesetzt.

Alle aktuellen Polizei-Meldungen finden Sie auch auf unserer großen Themenseite „Polizei“.

Autor:

Christian Schweizer aus Bretten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

7 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen