Einbrecher dank Nachbar auf frischer Tat ertappt

Jetzt Leserreporter werden

Ein aufmerksamer Nachbar hat in Forst nicht nur einen Einbruch verhindert, sondern auch die Verhaftung des Täters ermöglicht.

Forst (ots) Ein aufmerksamer Nachbar und die rasche Alarmierung der Polizei haben am Pfingstmontag, 16. Mai, in Forst zur Festnahme eines 23-jährigen Einbrechers geführt. Der Nachbar hatte gegen 6.45 Uhr gehört, wie auf dem Grundstück in der Kronauer Allee, das Fenster der Kellertür mit einem Pflasterstein eingeworfen wurde. In der Folge beobachtete er im Treppenhaus noch eine Person und verständigte die Polizei.

Polizei umstellte das Gebäude

Fünf Streifenbesatzungen des Polizeireviers Bruchsal mit Unterstützung benachbarter Reviere und der Polizei-Hundeführerstaffel umstellten nach dem Notruf das mehrgeschossige Gebäude und nahmen schließlich im Keller, den aus Litauen stammenden 23-Jährigen vorläufig fest. Er führte ein aus der Dachgeschosswohnung gestohlenes Lederetui mit. In der betroffenen Wohnung waren darüber hinaus Schränke und Einrichtungsgegenstände durchwühlt. Der bislang polizeilich nicht auffällig gewordene Mann hatte einen Promillewert von 1,64.

Autor:

Kraichgau News aus Bretten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

12 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuelle Sonderthemen

IRONMAN 70.3 Kraichgau

IRONMAN 70.3 Kraichgau powered by KraichgauEnergie am 29. Mai.

Bürgerfest Gondelsheim

Themenseite zum Bürgerfest in Gondelsheim vom 27. bis 29. Mai.

Jetzt Leserreporter werden
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.