Einbruch in Tankstelle

In Neubulach sind am Donnerstag, 26. Mai, Unbekannte in eine Tankstelle eingebrochen. Sie wurden dabei von einer Zeugin beobachtet.

Neubulach (ots) Zwei unbekannte männliche Täter sind am Donnerstag, 26. Mai, gegen fünf Uhr in eine Tankstelle in der Dr.-Klein-Straße in Neubulach eingebrochen. Beim Abtransport des Diebesgutes wurden sie allerdings von einer Zeugin beobachtet. Als die Täter dies bemerkten, flüchteten sie unerkannt.

Diebesgut stehen gelassen

Das Diebesgut ließen sie auf ihrer Flucht stehen. Der Schaden am Tankstellengebäude beläuft sich auf mehrere tausend Euro. Zeugenhinweise nimmt das Polizeirevier Calw unter Tel. 07051 161-250 entgegen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
Powered by Gogol Publishing 2002-2019. Dieses Nachrichtenportal mit dem integrierten Leserreporter-Modul und die gedruckte Zeitung werden mit Gogol Publishing produziert - dem einfachen Redaktionssystem für Anzeigenblätter und Lokalzeitungen.