Polizisten suchen in ganz Baden-Württemberg Täter des Familiendramas bei Rottweil

Nach dem Familiendrama in Villingendorf bei Rottweil sucht die Polizei mit rund 100 Beamten nach dem flüchtigen Täter.

Villingendorf (dpa/lsw) - Nach dem Familiendrama in Villingendorf bei Rottweil sucht die Polizei mit rund 100 Beamten nach dem flüchtigen Täter. Die Fahndung sei vor allem auf die Autobahnen in ganz Baden-Württemberg ausgeweitet worden, auch die Grenzstellen seien informiert, hieß es am Vormittag bei der Polizei. Am Tatort, einem modernen Haus in einer ruhigen, gehobenen Wohngegend im 3500-Einwohner-Ort Villingendorf, arbeitete die Spurensicherung.

40-Jähriger womöglich mit Kleinwagen unterwegs

Gesucht wird ein 40-Jähriger (siehe Foto), der womöglich mit einem Kleinwagen mit rotem Kennzeichen einer KN-Zulassung (Landkreis Konstanz) auf der Flucht ist. Er soll am Donnerstagabend drei Menschen - zwei befreundete Erwachsene und seinen sechs Jahre alte Sohn - erschossen haben. Die Mutter des Kindes, die ebenfalls am Tatort war, ist nach Angaben der Polizei inzwischen in Sicherheit.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
Powered by Gogol Publishing 2002-2019. Dieses Nachrichtenportal mit dem integrierten Leserreporter-Modul und die gedruckte Zeitung werden mit Gogol Publishing produziert - dem einfachen Redaktionssystem für Anzeigenblätter und Lokalzeitungen.