Aktuelle Serviceseiten auf kraichgau.news

Bis zu 17 Grad im Breisgau: Im Südwesten mild und trocken

Jetzt Leserreporter werden

Nach dem nassen Wetter der vergangenen Tage sorgt eine westliche Strömung zur Wochenmitte für mildere Temperaturen im Südwesten.

Stuttgart (dpa/lsw) Am Mittwoch soll die Wolkendecke stärker auflockern, so dass sich die Sonne zeitweise blicken lässt, wie ein Meteorologe des Deutschen Wetterdienstes (DWD) am Dienstag sagte. Im Breisgau könnte es bis zu 17 Grad warm werden, im Mannheimer Raum bis zu 15 Grad. In Hochlagen rechnen die Experten mit Temperaturen von rund 10 Grad. "Im Durchschnitt ist der Januar in Stuttgart bislang rund fünf Grad zu warm", sagte der Experte.

Donnerstag wieder etwas windiger

In der Nacht zum Donnerstag kann sich am Bodensee und an der Donau aber Nebel bilden. Zum Donnerstag könnte es auch wieder etwas windiger werden: Auf den Schwarzwaldgipfeln muss nach DWD-Angaben mit stürmischen Böen oder Sturmböen gerechnet werden. Sonst bleibt es im Rest des Landes meist trocken. Bereits am Dienstag sollte es trockener und milder werden.

Autor:

Havva Keskin aus Bretten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

10 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuelle Sonderthemen

Weindorf Kürnbach

Themenseite zum Kürnbacher Weindorf am 20. und 21. Mai 2022.

Sportfest Neibsheim

Themenseite zum Sportfest beim FC Neibsheim vom 20. bis 22. Mai.

Himmelfahrtslauf Wössingen

Themenseite zum Himmelfahrtslauf des TV Wössingen mit Jubiläums- und Festwochende ab 26. Mai.

Jetzt Leserreporter werden
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.