Gewitterwarnung am Mittwoch, sommerlich am Wochenende

Jetzt Leserreporter werden

Viel Sonne und hohe Temperaturen: Dem Südwesten steht ein sommerliches Wochenende bevor.

Stuttgart (dpa/lsw) Die Temperaturen klettern am Samstag auf 24 Grad im Bergland und bis zu 30 Grad am Rhein, wie der Deutsche Wetterdienst (DWD) in Stuttgart mitteilte. Bereits ab Freitag nehme auch das Schauer- und Gewitterrisiko wieder ab. Bis dahin müssen die Badehosen und Sonnenbrillen aber noch im Schrank bleiben.

Örtlich auch Hagelkörner möglich

Denn der DWD warnt auch am Mittwoch im ganzen Land vor starken Gewittern. Demnach kann es bereits ab Mittag zu Gewittern mit Starkregen von bis zu 25 Litern pro Quadratmeter in kurzer Zeit und Hagel kommen. Den Meteorologen zufolge kann es stürmische Böen mit bis zu 70 Kilometern pro Stunde geben. Örtlich seien auch Unwetter mit Starkregen von 30 bis 60 Litern pro Quadratmeter und Hagelkörner mit einer Größe um die drei Zentimeter möglich.

Dutzende Keller mussten schon ausgepumpt werden

Bereits am Dienstag zogen Unwetter über den Südwesten hinweg. In Stadt und Landkreis Karlsruhe etwa musste die Feuerwehr innerhalb von zwei Stunden zu 81 Einsätzen ausrücken. Dem Kreisfeuerwehrverband zufolge mussten in zwei Stadtteilen von Östringen Dutzende Keller ausgepumpt werden, da ein reißender Fluss durch die Orte schoss.

Autor:

Havva Keskin aus Bretten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

11 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuelle Sonderthemen

IRONMAN 70.3 Kraichgau

IRONMAN 70.3 Kraichgau powered by KraichgauEnergie am 29. Mai.

Bürgerfest Gondelsheim

Themenseite zum Bürgerfest in Gondelsheim vom 27. bis 29. Mai.

Jetzt Leserreporter werden
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.