„Musikverein Stadtkapelle Bretten“ ist Sieger beim Jubiläumsvereineschießen

Die erfolgreichen Schützinnen und Schützen sowie Oberbürgermeister Martin Wolff (Mitte) und Oberschützenmeister Karlheinz Bock.
  • Die erfolgreichen Schützinnen und Schützen sowie Oberbürgermeister Martin Wolff (Mitte) und Oberschützenmeister Karlheinz Bock.
  • Foto: Kleinkaliberschützenverein Bretten
  • hochgeladen von Kraichgau News

Die Gewinner des Wanderpokals wurde erneut die „Musikverein Stadtkapelle Bretten“ als reine Damenmannschaft. Die ersten drei Plätze erhielten alle dieselbe Ringzahl.

Bretten. Oberschützenmeister Karlheinz Bock begrüßte bei der Siegerehrung im Vereinsheim des Kleinkaliberschützenvereins Bretten zahlreiche Teilnehmer des 50. Vereineschießens sowie Oberbürgermeister Martin Wolff.
Dieser überbrachte die Grüße der Stadt Bretten und freute sich über die stattliche Anzahl der Teilnehmer und den reibungslosen Ablauf der Veranstaltung.

Oberschützenmeister Bock bedankte sich bei allen Helfern, die zum Gelingen der Veranstaltung beigetragen haben sowie bei den Mannschaften des Vereins für Deutsche Schäferhunde und der Fliegergruppe Bretten, welche bei allen vorausgegangenen 49 Wettkämpfen teilgenommen haben.
Am diesjährigen Schießen nahmen 47 Mannschaften teil, davon zehn Damenmannschaften.

235 Einzelschützen wurden somit auf der Schießanlage des KKS Bretten sportlich und mit Speis und Trank bestens bewirtet. Die Mannschaft „Musikverein Stadtkapelle Bretten“ erhielt die „Ehrenscheibe 50 Jahre Vereineschießen KKS Bretten“

Das sind die Gewinnerinnen und Gewinner

Sieger und damit Gewinner des Wanderpokals wurde zum wiederholten Mal die reine Damenmannschaft „Musikverein Stadtkapelle Bretten“ mit einem Gesamtergebnis von 187 Ringen vor dem ringleichen zweitplatzierten „TSV Rinklingen“ mit ebenfalls 187 Ringen und dem dritten Sieger „Melanchthon Herolde“ mit ebenfalls 187 Ringen.

Die Einzelwertung der Damen gewann Ivonne Hofer vom „Musikverein Stadtkapelle Bretten“ mit 48 Ringen vor Sandra Mahler „Kleintierzuchtverein Diedelsheim“ mit ebenfalls 48 Ringen und Vera Arendt „Musikverein Stadtkapelle Bretten“ mit 47 Ringen.

Bei den Herren siegte Lukas Schwarz „Fanfaren und Trommlerzug Bretten“ mit dem absoluten Traumergebnis von 50 Ringen vor Peter Melter „Musikverein Stadtkapelle Bretten“ 49 Ringen. Den 3. Platz erreichte Ralf Tobian „Melanchthon Herolde Bretten“ mit 48 Ringen.

Bei den Damenmannschaften gab es folgende Platzierungen:
1. Platz: „Musikverein Stadtkapelle Bretten“ mit 187 Ringen, 2. Platz „Kult e.V. Gölshausen“ 182 Ringe, 3. Platz „Kleintierzuchtverein Diedelsheim 179 Ringe.

Gewinner der Ehrenscheibe war diese Mal die Schützin Vera Arendt.

Beim Schießen mit Kurzwaffen siegte vor 43 Teilnehmern in der Disziplin Pistole 9 mm Thomas Springer mit 3 Treffern und 29 Ringen; mit dem Revolver Kal. .38 Winfried Feldmann mit 5 Treffern und 34 Ringen (Hier war die Teilnehmerzahl lediglich 19 Schützen) und in der Disziplin Kurzwaffe Kal. .22 mit einer erstaunlichen Teilnehmerzahl von 45 Schützen, David Dick mit 5 Treffern und 40 Ringen.

Autor:

Kraichgau News aus Bretten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

9 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen