Närrischer Händschich Gölshausen veranstaltet traditionelle Prunksitzung
Narretei am Valentinstag

62Bilder

Bretten-Gölshausen (kn) Die Prunksitzung am Valentinsabend, 14. Februar, des Närrischen Händschich Gölshausen sorgte in der Gymnastikhalle des Stadtteils wieder für ausgelassene Stimmung. Pünktlich um 19 Uhr begann die abwechslungsreiche Mischung aus Show und Büttenreden mit dem schwungvollen Auftritt der Gardemädchen aus Bretten.

Tanzauftritte der Extraklasse

Mit ihren Auftritten und zahlreichen Zugaben sorgten vor allem auch die Tanzgruppe des TV Heidelsheim, der Showtanz der Blue Diamonds aus Forst, die Debbichbadscha Hexen Gölshausen, die Krautscheiser Gugge, die Mitglieder des Kult e.V. und die Jungs des CVJM 2.0 mit dem Männerballett immer wieder für Begeisterung. Durch das bunte Programm führte der neue Sitzungspräsident Dennis Hirsch, der auch als Gockel wieder in die Bütt stieg und das Dorfgeschehen genauestens unter die Lupe nahm.

Auch Ralf Geßler und Matthias Leins, Sven Ripka und der Vizepräsident Leon Seiler unterhielten mit humorvollen Singeinlagen und einer Büttenrede das Publikum. Für einen heißen Showtanz sorgten die Gölshausener-Mädels am Abend. Für Stimmungs- und Schunkelrunden und den nötigen Tusch sorgte indes der Bürger- und Musikverein Gölshausen. Im Anschluss an das Programm wurde an der Bar in der rappelvollen Gymnastikhalle ausgelassen weitergefeiert.

Mehr zum Fasching in der Region lesen Sie auch auf unserer Themenseite.

Autor:

Kraichgau News aus Bretten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

5 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen