Anzeige

"Berufscamp" in Bad Wildbad
Ausbildungsbeginn bei SEEBURGER in Bretten

Beim Software-Unternehmen SEEBURGER in Bretten haben am 1. September zehn junge Menschen ihre Ausbildung gestartet.
2Bilder
  • Beim Software-Unternehmen SEEBURGER in Bretten haben am 1. September zehn junge Menschen ihre Ausbildung gestartet.
  • Foto: seeburger
  • hochgeladen von Katrin Gerweck

Bretten (kn) Anfang September haben zehn junge Menschen ihre Ausbildung bzw. ihr duales Studium beim Software-Spezialisten Seeburger in Bretten gestartet, teilt das Unternehmen mit. Als Kaufmann/-frau für IT-System-Management (IHK) und in den Studiengängen Informatik, Wirtschaftsinformatik und – 2021 zum ersten Mal im Hause Seeburger – BWL-Digital Business Management an der dualen Hochschule Karlsruhe nehmen die neuen Kolleg*innen jetzt in den ersten Tagen an verschiedenen Schulungen teil, um das Arbeiten und die Produkte bei Seeburger zu verstehen.

Seeburger-"Berufscamp" in Bad Wildbad

Und es wird schon in die Teams hineingeschnuppert, sowohl vor Ort, als auch mal online Zuhause. Nach dem Kennenlernen am ersten Tag hatte das Unternehmen zur Mittagspause extra ein Catering für die Auszubildenden organisiert. Das nächste Highlight wird Mitte September in Bad Wildbad sein. An drei Tagen treffen sich dort in einem eigens gemieteten Haus alle drei aktuellen Ausbildungsjahrgänge aus insgesamt 36 Personen zum Seeburger-„Berufscamp“.

Beim Software-Unternehmen SEEBURGER in Bretten haben am 1. September zehn junge Menschen ihre Ausbildung gestartet.
Autor:

Katrin Gerweck aus Bretten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

13 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen