Aktuelle Serviceseiten auf kraichgau.news
Anzeige

Kultkneipe mit Charakter: Barong Bretten

Wiederkehrende Events haben das Barong so zu einem beliebten Treffpunkt in der Region gemacht.
  • Wiederkehrende Events haben das Barong so zu einem beliebten Treffpunkt in der Region gemacht.
  • hochgeladen von Havva Keskin
Jetzt Leserreporter werden

Barong Bretten

Bretten (hk) Wer einen Fuß in die Kneipe „Barong“ setzt, der darf weder ein biederes Ambiente noch eine unspektakuläres Angebot an Getränken erwarten. Stattdessen überzeugt die Kultkneipe mit ihrem urigen Flair – dafür sorgen die gemütlichen Sitzgelegenheiten – und dem Charme ihrer Inhaberin, Tanja Prager. Seit Januar 2017 führt sie die Kultkneipe, und das mit großem Zuspruch. Vermutlich, weil sie an dem Erfolgsrezept gar nicht so viel verändert hat: „Nur ein neuer Anstrich musste her“, sagt Prager schmunzelnd.

Highlight: Neue Gin-Karte

Wiederkehrende Events wie die Ladies Night (am ersten Samstag jeden Monats) oder der Karaoke-Abend (am zweiten Samstag jeden Monats) sowie die Live-Übertragung von Sportereignissen (Bundesliga- oder Weltmeisterschaftsspiele) haben das Barong so zu einem beliebten Treffpunkt in der Region gemacht. Zu Recht also haben sich die treuen Gäste das Barong als Stammkneipe auserkoren. Ein Highlight ist die neue Gin-Karte mit fünf bis sechs erlesenen Sorten. Pizza gibt es, wie fälschlicherweise in der Brettener Woche vom 9. Mai angegeben, nicht mehr.

Freunde treffen und einen schönen Abend verbringen – das macht das Barong aus. Schauen Sie vorbei, der freundliche Service wird auch Sie überzeugen!

» Kontakt
Barong Bretten
Melanchthonstraße 66
75015 Bretten
Telefon 07252 965550

Autor:

Havva Keskin aus Bretten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

11 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.