Anzeige

"Lenas Haarmacherei" feiert große Neueröffnung

Die Inhaberin Lena Mühleisen (links) und die langjährige Mitarbeiterin Petra Pfeiffer freuen sich darauf, ab dem 7. November 2017 Kunden bei "Lenas Haarmacherei" begrüßen zu dürfen.
  • Die Inhaberin Lena Mühleisen (links) und die langjährige Mitarbeiterin Petra Pfeiffer freuen sich darauf, ab dem 7. November 2017 Kunden bei "Lenas Haarmacherei" begrüßen zu dürfen.
  • hochgeladen von Sina Willimek

Nach über 35-jährigem Bestehen wird der Friseursalon Wanke in Bretten unter dem Namen "Lenas Haarmacherei" weitergeführt.

Bretten (sw) Am vergangenen Samstag feierte der Friseursalon „Lenas Haarmacherei“ in Bretten seine große Neueröffnung mit einem Tag der offenen Tür, zu dem Freunde, Kunden und Gäste herzlich eingeladen waren. „Heute ist der große Tag. Mit der Übernahme des Salons geht für mich ein großer Traum in Erfüllung“, strahlt die junge Inhaberin Lena Mühleisen. Zusammen mit der langjährigen Mitarbeiterin Petra Pfeiffer, die bereits seit 28 Jahren mit im Team ist, wird sie von jetzt an den ehemaligen Friseursalon Wanke weiterführen, der nach über 35-jährigem Bestehen aus Altersgründen weitergegeben wird. 

Salon wurde komplett erneuert

Auch die Räumlichkeiten wurden anlässlich der Übernahme rundum erneuert. „Ich möchte den Unternehmen danken, die beim Umbau mitgewirkt haben: Insbesondere der Schreinerei Ippich, dem Malerbetrieb Grobleben sowie der Firma Junker“, sagt Lena Mühleisen. „Wir wollen den alten Betrieb weiterführen, aber uns auch immer auf dem neuesten Stand der Branche weiterentwickeln.“ Der Salon freut sich darauf, ab dem 7. November Kunden in seinen Räumlichkeiten begrüßen zu dürfen.

Kontakt
Lenas Haarmacherei
Mörikeweg 29
75015 Bretten
Telefon: 07252/80272

Autor:

Sina Willimek aus Bretten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019. Dieses Nachrichtenportal mit dem integrierten Leserreporter-Modul und die gedruckte Zeitung werden mit Gogol Publishing produziert - dem einfachen Redaktionssystem für Anzeigenblätter und Lokalzeitungen.