Bretten-Ruit: Busverkehr wegen Bauarbeiten eingeschränkt

Wegen Bauarbeiten nach einem Wasserrohrbruch ist der Busverkehr der Linie 146 im Brettener Stadtteil Ruit eingeschränkt.
  • Wegen Bauarbeiten nach einem Wasserrohrbruch ist der Busverkehr der Linie 146 im Brettener Stadtteil Ruit eingeschränkt.
  • Foto: Pixabay, geralt
  • hochgeladen von Christian Schweizer

Wegen Bauarbeiten nach einem Wasserrohrbruch ist der Busverkehr der Linie 146 im Brettener Stadtteil Ruit eingeschränkt. 

Bretten-Ruit (kn) Wegen Bauarbeiten nach einem Wasserrohrbruch ist der Busverkehr der Linie 146 im Brettener Stadtteil Ruit eingeschränkt. Das hat die Brettener Stadtverwaltung mitgeteilt. Durch die Arbeiten in der Straße „An der Steige“ können voraussichtlich bis Freitag, 30. September, die Haltestellen „Lerchenweg“ und „An der Steige“ nicht mehr angefahren werden. Die Fahrgäste werden gebeten, die Bushaltestelle in der Ortsmitte zu benutzen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen