Melanchthon-Gymnasium spendet für Muskelkranke und die eigene Schule

Spender und Beschenkte (von links): Elke Bender, Direktorin, Jana Treffinger, Abiturientin 2016, Silke Hesser, Elternvertreterin 2016 und Philipp Kolodzig.
  • Spender und Beschenkte (von links): Elke Bender, Direktorin, Jana Treffinger, Abiturientin 2016, Silke Hesser, Elternvertreterin 2016 und Philipp Kolodzig.
  • Foto: msj
  • hochgeladen von Christian Schweizer

Der MGB-Abijahrgang 2016 hat für Muskelkranke und die eigene Schule gespendet.

Bretten (msj) Nach dem gelungenen Abiball 2016 haben die Abiturienten des Melanchthon-Gymnaisums von 2016 beschlossen, das verbliebene Abi-Guthaben für zwei Projekte zu spenden. Der Verein Philipp & Freunde – SMA Deutschland wurde dabei mit 2.125 Euro bedacht. Diese Spende wird zur Unterstützung von Familien mit muskelkranken Kindern verwendet, um deren Lebensqualität zu verbessern. Philipp Kolodzig ist Namensgeber des Vereins und leidet an spinaler Muskelatrophie. Er wird dieses Jahr das Abitur am MGB absolvieren.
Die zweite Spende ist für eine Idee des MGB selbst. So wurde für das grüne Klassenzimmer eine Felsenbirne als Schattenspender gestiftet. Dadurch konnten die Abiturienten der Schule etwas zurück geben und ihren Jahrgang verewigen.

Autor:

Christian Schweizer aus Bretten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.