Bestenkämpfe des Karlsruher Turngaus

Ende März fanden die diesjährigen Turnerjugend-Bestenkämpfe im Hallensportzentrum in Bretten statt.

Bretten (kn) Mit 516 Teilnehmern, die in 103 Mannschaften von 21 Vereinen in verschiedenen Altersklassen antraten, war dies der neue Teilnehmerrekord. Zu diesem trugen die Brettener Turnerinnen des TV Bretten wesentlich bei, indem sie mit 14 Mannschaften an den Start gingen. In den jüngeren Altersklassen sicherten sich die Mädchen mittlere Plätze, während die 2. Mannschaft in der Gauklasse W 6/7 mit dem vierten Platz knapp den Treppchenplatz verfehlte. In dieser Mannschaft turnten Ella Wolfbeiß, Lisann Steinle, Laura-Sophie Koch und Ida Zibold.

Erster Platz mit 20 Punkten Vorsprung

Die älteren Mädchen dagegen konnten zwei Treppchenplätzen erturnen. So sicherten sich Michelle Bierlich, Annika Steinle, Vanessa Grassberger und Juliane Maus den dritten Platz in der offenen Klasse Gau mit insgesamt 180,95 Punkten. Ihren jüngeren Turnkolleginnen in nichts nachstehend zeigten auch die Turnerinnen in der offenen Klasse Bezirk ihr Talent und konnten mit fast 20 Punkten Vorsprung den ersten Platz erreichen. Es turnten Helena Bauer, Nele Söffgen, Daniela Konrad, Cara Zimmermann und Lea Straub. Durch das Ergebnis hat sich die Mannschaft für den Bezirksentscheid in Pforzheim qualifiziert.

Autor:

Havva Keskin aus Bretten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019. Dieses Nachrichtenportal mit dem integrierten Leserreporter-Modul und die gedruckte Zeitung werden mit Gogol Publishing produziert - dem einfachen Redaktionssystem für Anzeigenblätter und Lokalzeitungen.