Aktuelle Serviceseiten auf kraichgau.news

Löw präsentiert vorläufigen EM-Kader

Jetzt Leserreporter werden

Der Bundestrainer hat in Berlin den erweiterten EM-Kader der deutschen Nationalmannschaft präsentiert. Vierzehn Spieler sind dabei noch aus dem Weltmeister-Kader von 2014 vertreten. Joachim Löw setzt aber auch auf neue Kräfte.

Berlin (pm) Die Europameisterschaft steht vor der Tür und Joachim Löw hat den erweiterten EM-Kader der Nationalmannschaft präsentiert. Zum vorläufigen Team gehören auch 14 Weltmeister der Endrunde in 2014. Zum ersten Mal werden dagegen Julian Brandt von Bayer Leverkusen, Joshua Kimmich, Bayern München, und Julian Weigl, Borussia Dortmund, dem vorläufigen Kader der Nationalelf angehören. Erst ein Spiel mit der Nationalmannschaft auf dem Konto hat Leroy Sané von Schalke 04, der ebenfalls zum vorläufigen EM-Kader gehört. Für die Position im Tor wurden neben Manuel Neuer auch Bernd Leno und Marc-André ter Stegen berufen.

Abwehr, Sturm und Mittelfeld mit erfahrenen Kräften

Die Abwehr bilden mit Jérôme Boateng, Emre Can, Jonas Hector, Benedikt Höwedes, Mats Hummels, Shkodran Mustafi sowie Antonio Rüdiger und Sebastian Rudy ebenfalls erfahrene Kräfte. Im Mittelfeld werden Karim Bellarabi, Julian Brandt, Julian Draxler, Sami Khedira, Joshua Kimmich, Toni Kroos, Thomas Müller, Mesut Özil sowie Lukas Podolski, Marco Reus, André Schürrle, Bastian Schweinsteiger und Julian Weigl um ein Ticket zur EM kämpfen. Der Sturm ist mit Mario Gómez und Mario Götze ebenfalls mit Routiniers besetzt. Neu dabei ist Stürmer Leroy Sané, der sich bei Schalke 04 für die Nationalelf empfohlen hat.

Mischung aus Erfahrung und Unbekümmertheit

„Wir haben uns für diese Spieler entschieden, weil wir davon überzeugt sind, mit ihnen eine gute Mischung aus Erfahrung und Unbekümmertheit zu haben. Insgesamt verfügt unser Kader über eine hohe fußballerische Qualität sowie über viel Flexibilität und Variabilität“, erklärte Löw seine Wahl.

Autor:

Kraichgau News aus Bretten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

12 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuelle Sonderthemen

Weindorf Kürnbach

Themenseite zum Kürnbacher Weindorf am 20. und 21. Mai 2022.

Sportfest Neibsheim

Themenseite zum Sportfest beim FC Neibsheim vom 20. bis 22. Mai.

Himmelfahrtslauf Wössingen

Themenseite zum Himmelfahrtslauf des TV Wössingen mit Jubiläums- und Festwochende ab 26. Mai.

Jetzt Leserreporter werden
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.