SV Kickers Büchig - FV Hambrücken 2:2 (1:0)
Marco Bosnjakovic rettet das Unentschieden

10Bilder

Bretten-Büchig (wl) In einer spannenden Partie bei teilweise strömendem Regen trennten sich die Büchiger Kickers und der FV Hambrücken am Ende leistungsgerecht mit 2:2. In einer überlegen geführten ersten Halbzeit brachte SVB-Stürmer Aykut Kursunlu die Kickers in Führung. Die Gäste konnten im zweiten Durchgang den Spieß zunächst umdrehen, ehe dem eingewechselten Marco Bosnjakovic in der Schlussphase der Ausgleichstreffer gelang.

Starke erste Halbzeit der Kickers

Kickers-Trainer Dauenhauer musste gegen den FV Hambrücken auf die urlaubsabwesenden Niklas Koch und Adnan Bayrak sowie auf den verletzten Dennis Kral verzichten. Trotzdem legten die Schwarz-Weißen fulminant los. Bereits nach drei Minuten lag die Kugel im Tor der Gäste. Doch der Assistent an der Linie hatte SVB-Stürmer Jayjay Al-Mouctar im Abseits gesehen. Kurz danach musste Kickers-Abwehrmann Flamur Shala verletzt das Spielfeld verlassen. Für ihn kam Christoph Mraz, der sich nahtlos in das gute Spiel der Kickers einfügte Die Hausherren blieben das spielbestimmende Team. Mit schnellen Angriffen und gutem Kombinationsspiel kamen die Kickers immer wieder gefährlich vor das Tor der Hambrücker, die als Tabellenführer nach Büchig angereist waren. Folgerichtig ging die Heimelf in der 32. Minute verdient in Führung. Nach einem Pass von Yannick Doll bediente Leon Steinbrenner Sturmführer Aykut Kursunlu der aus zentraler Position das 1:0 für die Kickers erzielte. Büchig machte nach der Führung weiter Druck, doch es blieb bis zur Halbzeitpause bei der knappen 1:0-Führung.

SVB-Youngster Bosnjakovic erzielt den 2:2 Ausgleichstreffer

Nach dem Seitenwechsel kamen die favorisierten Gäste besser ins Spiel. Die Kickers-Abwehr um Maurice Krüger, der gestern zum besten Büchiger Spieler avancierte, musste nun Schwerstarbeit leisten. SVB-Keeper Betz rettete in höchster Not auf der Torlinie (55.). Kurz danach trafen die Gäste per Doppelschlag. Zunächst schloss Jannik Jägle einen schnellen Angriff mit dem 1:1 ab, und keine zwei Minuten später brachte Hambrückens Torjäger Mehmet Bozkurt die Gäste mit einem trockenen Schuss ins kurze Eck sogar in Führung. Büchig drängte fortan auf den Ausgleich, musste aber vor schnellen Kontern der Gäste auf der Hut sein. In der Schlussphase setzte SVB-Trainer Dauenhauer mit der Einwechselung der beiden Stürmer Colin Majstorovic und Marco Bosnjakovic alles auf eine Karte. Dieser Mut wurde belohnt. In der 82. Minute setzte sich SVB-Youngster Bosnjakovic auf der linken Seite durch und traf aus 14 Metern zum vielumjubelten 2:2. Danach hatten die Kickers durchaus noch Chancen zum Siegtreffer, doch es blieb am Ende beim Remis, das sich die Kickers nach einer guten Leistung gegen einen starken Gegner redlich verdient hatten.

Am kommenden Sonntag, 29. August, geht es für die Kickers zum ATSV Mutschelbach 2. Anstoß dort ist um 15 Uhr.

Für den SVB spielten:
Betz, Steinbrenner, Shala (13. Mraz), Krüger, Specht (68. Bosjakovic), Doll, Markovic, Brancato, Kursunlu, Al-Mouctar (78. Majstorovic), Dauenhauer

SVB-Torschützen: Kursunlu, Bosnjakovic

Autor:

SV Kickers Büchig aus Bretten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen