Spargelernte in Baden läuft jetzt richtig an

So langsam kommt die Spargelernte in Baden-Württemberg in Schwung.
  • So langsam kommt die Spargelernte in Baden-Württemberg in Schwung.
  • Foto: Pixabay, Couleur
  • hochgeladen von Christian Schweizer

So langsam kommt die Spargelernte in Baden-Württemberg in Schwung.

Bruchsal (dpa/lsw) So langsam kommt die Spargelernte in Baden-Württemberg in Schwung. "Es geht los", sagte der Betriebsleiter der Obst- und Gemüse-Absatzgenossenschaft Nordbaden (OGA), Karl-Martin Vielhauer. "Zum Wochenende gibt es badischen Spargel."

Die Erntemengen steigen jetzt von Tag zu Tag

Die Erntemengen steigen nach seinen Angaben jetzt von Tag zu Tag. Liebhaber des edlen Gemüses können sich mit dem steigenden Angebot auch auf sinkende Preise freuen. Zu den in diesem Jahr frühen Ostertagen war das Angebot noch sehr gering und kam hauptsächlich von den wenigen beheizten Feldern. Trotz Folien auf den Feldern war es noch zu kalt.

Autor:

Christian Schweizer aus Bretten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

8 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen