Stutensee: Motorradfahrer nach Zusammenstoß mit Pkw schwer verletzt

Weil ihn ein Autofahrer beim Abbiegen übersehen hatte, ist am Donnerstagnachmittag, 5. Januar, ein 19-jähriger Motorradfahrer in Stutensee schwer verletzt worden.

(ots) Kurz nach 14 Uhr befuhr ein 35-jähriger Mann mit seinem Pkw im Stutenseer Ortsteil Spöck die Adlerstraße. Kurz vor dem Ortsausgang wollte er nach links auf den Parkplatz eines Einkaufsmarktes abbiegen. Dabei übersah er den entgegenkommenden Motorradfahrer. Beim Zusammenstoß zog sich der 19-jährige Zweiradfahrer mehrere Frakturen mit erheblichem Blutverlust am linken Bein zu. Er wurde mit dem Rettungshubschrauber in eine Spezialklinik nach Ludwigshafen geflogen. Der insgesamt entstandene Schaden beläuft sich auf etwa 6 000 Euro. Die Adlerstraße musste bis gegen 16 Uhr teilweise gesperrt werden. Der Verkehr wurde örtlich umgeleitet. Es kam zu keinen größeren Verkehrsbeeinträchtigungen.

Autor:

Chris Heinemann aus Bretten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

6 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen