Erlebe Bretten

Gesundheitsamt schließt vorübergehend Naturerlebnisbad Flehingen

Das Gesundheitsamt Karlsruhe hat heute, 15. Juni, die vorübergehende Schließung des Naturerlebnisbads Flehingen angeordnet.
  • Das Gesundheitsamt Karlsruhe hat heute, 15. Juni, die vorübergehende Schließung des Naturerlebnisbads Flehingen angeordnet.
  • Foto: Gemeinde Oberderdingen
  • hochgeladen von Christian Schweizer

Das Gesundheitsamt Karlsruhe hat heute, 15. Juni, die vorübergehende Schließung des Naturerlebnisbads Flehingen angeordnet.

Oberderdingen-Flehingen (dm) Das Gesundheitsamt Karlsruhe hat heute, 15. Juni, die vorübergehende Schließung des Naturerlebnisbads Flehingen angeordnet. Laut einer Presseerklärung der Gemeindeverwaltung Oberderdingen ist die Schließung  aufgrund erhöhter Ergebnisse der Wasserproben vom 4. Juni, die unmittelbar nach dem Vandalismusschaden (wir berichteten) entnommen wurden, nötig geworden. In der Nacht auf 4. Juni hatten bisher noch unbekannte Täter Bänke, Mülleimer und ausgerissene Pflanzen in die Becken geworfen.

Gemeinde bittet um Hinweise auf Täter

Die Verwaltung hat nach eigenen Angaben sofort eine zusätzliche Probenentnahme veranlasst, damit das Bad schnellstmöglich wieder geöffnet werden kann. Badegäste können auf das Freibad in Oberderdingen ausweichen. Dauerkarten gelten dort ebenfalls. Sobald das Naturerlebnisbad wieder geöffnet ist, wird es die Gemeinde auf der Homepage www.oberderdingen.de veröffentlichen. Die Gemeinde bedauere die Schließung sehr, betont aber, "dass die Gesundheit der Badegäste oberste Priorität hat". Gleichzeitig bittet die Verwaltung um Hinweise zur Ermittlung der Täter, damit "diese für ihr unüberlegtes Handeln belangt werden können".

Autor:

Christian Schweizer aus Bretten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

8 folgen diesem Profil

1 Kommentar

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen