Aktuelle Serviceseiten auf kraichgau.news

Adventlich geschmückte Kirche bei Kerzenschein
Lichterglanz in der Wössinger Weinbrennerkirche

Altar in warmem Licht
6Bilder
Jetzt Leserreporter werden

Walzbachtal-Wössingen (wb) Schon seit geraumer Zeit wird in der evangelischen Kirche in Wössingen das Angebot „Offene Kirche zum Gebet“ gemacht. Eine Tafel am Eingang kündigt an, dass die Kirche gerade geöffnet ist. Zusätzlich gibt es in diesen Tagen noch eine weitere Möglichkeit zur Einkehr.

Eine ganz besondere Atmosphäre

Am Montag- und Mittwochabend wird, in dieser ganz anderen Adventszeit 2020, die Kirche in ein besonders Licht getaucht. Weit über 100 Kerzen sorgen, verteilt über das Kircheninnere, für ein warmes Licht und schaffen eine wohlige Atmosphäre. Eine gute Möglichkeit zur Besinnung oder einfach nur um "herunterzukommen" von der Hektik des Alltages.

Wössinger CVJM und Kirchengemeinde lädt zum Innehalten

Einige Stationen wie Altar, Taufstein, Weihnachtskrippe oder Konfirmandenecke können bei einem kleinen Rundgang betrachtet werden. Auch die Kirchenbänke sind mit Lichtern und Sprüchen versehen und laden zur Stille ein. Natürlich stehen hinter solchen Aktionen auch immer Menschen, die solche Dinge vorbereiten. In diesem Falle engagiert sich besonders die CVJM-Familie Dittus mit ihren Helfern. Noch bis zum 21. Dezember besteht die Möglichkeit eines Besuches (Hygienemasken nicht vergessen). Die Lichter brennen immer an den Montagabenden und den Mittwochabenden von 18.15 bis 19.30 Uhr.

Autor:

Werner Binder aus Region

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

6 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.