Theater Pforzheim: Verschiebung der Premiere von „Der Junge in der Tür“

Pforzheim. Die Aufführungsserie des Schauspiels „Der Junge in der Tür“ im Podium des Theaters Pforzheim (Premiere: Samstag, 26. November) muss leider wegen einer Erkrankung im Ensemble verschoben werden. Der neue Premierentermin ist Samstag, 4. Februar 2017.

Die Termine für die Theater-Abonnenten bleiben bestehen; ihnen wird der Besuch anderer attraktiver Produktionen ermöglicht, über die sie in Kürze informiert werden. Bereits gekaufte Karten für „Der Junge in der Tür“ können bis Freitag, 23. Dezember 2016 an der entsprechenden Vorverkaufsstelle zurückgegeben werden.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
Powered by Gogol Publishing 2002-2019. Dieses Nachrichtenportal mit dem integrierten Leserreporter-Modul und die gedruckte Zeitung werden mit Gogol Publishing produziert - dem einfachen Redaktionssystem für Anzeigenblätter und Lokalzeitungen.