Erlebe Bretten

Erfolgreiche Hausmesse zum Firmenjubiläum

Sehr zufrieden mit der gut besuchten Hausmesse waren Geschäftsführer Jürgen Rostan (links) und sein Sohn Pascal.
23Bilder
  • Sehr zufrieden mit der gut besuchten Hausmesse waren Geschäftsführer Jürgen Rostan (links) und sein Sohn Pascal.
  • hochgeladen von Katrin Gerweck

Die Firma Rostan bad & heizung lud zum elften Mal zur Hausmesse und beging damit auch gleichzeitig ihr 60. Firmenjubiläum. 

Oberderdingen (ger) "Bäder mit Sinn und Sinnlichkeit" war die Überschrift, unter der sich viele  Besucherinnen und Besucher auf der Hausmesse der Firma Rostan in der Schillerstraße informieren konnten. Die Familie Rostan und ihr Team hatten ein reichhaltiges Programm rund um das Thema Bad und Heizung organisiert. So konnten sich alle Gäste über staatliche Förderungen, innovative Technologien und Trends rund ums Badezimmer kundig machen. Die Fachvorträge waren bestens besucht und um die Informationsstände bildeten sich immer wieder Menschentrauben. 

Badkonfigurator für Wohlfühloase

Auszubildende und Monteure schweißten gegen einen kleine Spende zugunsten des gemeinnützigen Vereins für Entwicklungshilfe "Future for Children" Herzen und andere kleine Dekorationen aus Kupferrohren. Am Badkonfigurator konnten sich Hausbauer und alle, die ihr Bad renovieren möchten, in 15 Minuten ihre persönliche Wohlfühloase für Zuhause erstellen lassen. Die Kinder hatten Spaß in der Hüpfburg und für das leibliche Wohl war unter anderem durch die AH (Attraktive Herren) des SV Oberderdingen gesorgt. 
Pünktlich zum Spiel Deutschland gegen Mexiko verwandelte sich die Halle in ein WM-Studio und danach klang der Tag bei der "After-Messe-Party" mit DJ André aus. 

Autor:

Katrin Gerweck aus Bretten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

12 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen