Freibad Oberderdingen - Aktuelles von der Baustelle

Die Bauarbeiten im Schwimmbad Oberderdingen gehen auch in der Corona-Krise weiter.
  • Die Bauarbeiten im Schwimmbad Oberderdingen gehen auch in der Corona-Krise weiter.
  • Foto: pa
  • hochgeladen von Christian Schweizer

Oberderdingen (kn) Die Baustelle am Freibad Oberderdingen geht auch trotz der Corona-Krise weiter - die fristgerechte Fertigstellung sei immer noch gegeben. Das hat nun die Gemeinde mitgeteilt. Die Sprunganlage wurde bereits angeliefert und montiert. Die Außenfassaden am Technik- und Verkaufsgebäude sind ebenfalls weitgehend fertiggestellt. Zudem liefen die Pflasterarbeiten rund um die Becken auf Hochtouren, und die Strom- und Wasserleitungen in den Gebäuden seien verlegt worden.

Diese Woche wird Breitwellenrutsche montiert

Im Außenbereich erfolgte die Verlegung der Kabel und Leerrohre und auch die Wasserzu- und Ableitungen der Becken seien größtenteils verlegt. "Die Beckenwände stehen, die Böden der Becken müssen noch verlegt und verschweißt werden. Diese Woche wird die Breitwellenrutsche, die durch Spenden finanziert wird, montiert", so die Gemeinde weiter. Die Arbeiten in der zum Freibad gehörenden Parkanlage laufen derzeit ebenfalls. "Der Fußweg im Park ist nahezu fertig, die Fundamente für die Beleuchtungsmasten im Parkgelände stehen. Die Masten für die Parkbeleuchtung werden in dieser Woche geliefert und aufgestellt." Die Bepflanzung für den Parkbereich ist bereits erfolgt. Der große Sandkasten wurde fertiggestellt, die Spielgeräte Rutsche und Schaukel müssen noch aufgestellt werden, sind jedoch bereits geliefert.

Sanitärcontainer wird angeliefert.

Durch die Corona-Krise konnten indes verschiedene Materialien für das Freibad nicht angeliefert werden. Grund dafür waren beispielsweise die zeitweisen Schließungen einzelner Produktionsstätten oder aber auch das Einreiseverbot von Arbeitern aus den Nachbarländern. Um die Hygienevorschriften auch auf der Baustelle einhalten zu können und die Arbeiter vor einer möglichen Infektion zu schützen, wird in dieser Woche laut Gemeinde ein Sanitärcontainer angeliefert. So könnten sich die Arbeiter auf der Baustelle ihre Hände mit Wasser und Seife waschen.

Baustelle Im Bruch

Die Bauarbeiten auf der Baustelle Im Bruch in Oberderdingen, bei der die Wasserleitung vom Brunnen Am Stadion verlegt, der Brunnen sowie das Pumpwerk saniert und eine Bewässerungsanlage für beide Sportplätze installiert werden sollen, nehmen ebenfalls Gestalt an. Die Trinkwasserleitung in der Badstraße und in der Straße Am Stadion wurde komplett verlegt, so die Gemeinde. Der Abschnitt in der Badstraße ist schon in Betrieb. In der Straße Am Stadion wird die Trinkwasserleitung in dieser Woche in Betrieb genommen. Die Brunnenleitung wurde ebenso vom Tiefbrunnen bis hin zum Freibad verlegt. Derzeit werden die Anschlüsse im Bereich des Pumpwerks Am Bruch verlegt und bis ins Bauwerk eingeführt. Aufgrund des hohen Grundwasserpegels mussten Arbeiten an der technischen Ausrüstung beim Tiefbrunnen Am Stadion nach hinten verschoben werden. Sobald der Grundwasserpegel wieder abgesunken ist werden die Arbeiten abgeschlossen.

Fertigstellung im Sommer 2020

Die Beregnungsleitung des Stadions sowie des Trainingsplatzes wurden verlegt. Der elektrische Hausanschluss werde derzeit von den Netze BW verlegt, sodass eine Inbetriebnahme der Installation bis Mai 2020 möglich sei. Im Nachgang sollen die Öffnungen am Bauwerk geschlossen sowie Fliesen- und Schlosserarbeiten ausgeführt werden. Eine komplette Fertigstellung des Bauwerks ist für Sommer 2020 geplant.

Autor:

Christian Schweizer aus Bretten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

7 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen