Ganztägiger Warnstreik bei E.G.O in Oberderdingen

Bei der Firma EGO in Oberderdingen beginnt am heutigen Dienstag, 30. Januar, mit der Nachtschicht ein ganztägiger Warnstreik, der mit der Spätschicht am 31. Januar endet.
  • Bei der Firma EGO in Oberderdingen beginnt am heutigen Dienstag, 30. Januar, mit der Nachtschicht ein ganztägiger Warnstreik, der mit der Spätschicht am 31. Januar endet.
  • hochgeladen von Christian Schweizer

Bei der Firma E.G.O in Oberderdingen hat am Dienstag, 30. Januar, mit der Nachtschicht ein ganztägiger Warnstreik, der mit der Spätschicht am heutigen Mittwoch, 31. Januar endet.

Oberderdingen (kn) Bei der Firma E.G.O in Oberderdingen hat am Dienstag, 30. Januar, mit der Nachtschicht ein ganztägiger Warnstreik begonnen, der mit der Spätschicht am Mittwoch, 31. Januar endet. Für diesen Streik hatten sich die Mitglieder der IG Metall bei E.G.O entschieden. 

Keine Ergebnisse nach vierter Verhandlungsrunde

Nachdem die vierte Verhandlungsrunde sowie ein weiterer Einigungsversuch am Wochenende keine Annäherung der Arbeitgeberseite bewirkt und somit zu keinem Ergebnis in der laufenden Tarifrunde geführt hätten, sei eine weitere Verschärfung der Arbeitskampfmaßnahmen unumgänglich, heißt es in einer Stellungnahme der IG Metall. 

Autor:

Christian Schweizer aus Bretten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

8 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen