Fußballtrikots werden zu Gymbags
Lebenshilfe Bruchsal/Bretten näht Fan-Artikel für Eintracht Frankfurt

Mit großer Konzentration werden die Fanartikel in der Nähwerkstatt der Lebenshilfe aus Eintracht-Trikots hergestellt.
2Bilder
  • Mit großer Konzentration werden die Fanartikel in der Nähwerkstatt der Lebenshilfe aus Eintracht-Trikots hergestellt.
  • Foto: martin stock
  • hochgeladen von Martin Stock

Bruchsal/Bretten (kn) Die Lebenshilfe Bruchsal-Bretten wird künftig Fanartikel für den Fußballverein Eintracht Frankfurt nähen, wie zum Beispiel Turnbeutel, sogenannte „Gymbags“, Sitzkissen fürs Stadion und gemütliche Kissen fürs Sofa zu Hause sowie Kulturbeutel. Der Bundesligaverein sah sich vor die Frage gestellt: „Wie können wir Trikots der vergangenen Saison, die nicht mehr verkauft werden, wiederverwerten?“ Die Verantwortlichen haben sich deshalb fürs „Upcycling“ entschieden, „aus Alt mach Neu“, und lassen nun aus den alten Jerseys bei der Lebenshilfe die Fanartikel herstellen.

Aus alt mach neu

Vertreter des Bundesligaklubs hatten bereits im Sommer die Lebenshilfe besucht und man hatte die Zusammenarbeit vereinbart. Die Fanartikel sind immer so geschnitten, dass man sie der Eintracht zuordnen kann – entweder durch das eindeutige Design des Trikots oder das Vereinswappen. Den Trikots wird durch diese Form der Wiederverwertung von Stoffen ein zweites Leben geschenkt – und gleichzeitig werden "neue“ Produkte für Eintracht-Fans geschaffen.

Taschen, Handy-Hüllen und Turnbeutel

Sebastian Geschwindner, Bereichsleiter Merchandising bei Eintracht Frankfurt, betont zur Zusammenarbeit: „Wir möchten für diese Artikel gerne mit Werkstätten für Menschen mit Behinderungen zusammenarbeiten, um neben dem ökologischen auch einen sozialen Beitrag zu leisten. Die Lebenshilfe Bruchsal-Bretten ist aufgrund ihrer Kenntnisse in diesem Bereich ein idealer Partner für uns.“ Hier hat man durch das Projekt „Come Bags“ bereits Erfahrung in der Verwertung von gebrauchten Planen und Bannern. Im Betrieb in Graben-Neudorf wird das Rohmaterial zugeschnitten und gestanzt. In Bruchsal nähen dann Menschen mit Handicap in vorgegebenen Arbeitsschritten Umhänge- oder Einkaufstaschen sowie Smartphone-Hüllen, Tablet-Slip Cases, Turnbeutel und viele andere nützliche und stylische Gebrauchsgegenstände daraus; jedes Stück ein Unikat.

Artikel aus Gebrauchtmaterialien bereits seit 2013

„Wir nähen derartige neue Artikel aus Gebrauchtmaterialien bereits seit 2013“, sagt Uwe Kemm, Betriebsstättenleiter der Lebenshilfe in Bruchsal. „Das Projekt entstand aus der Zusammenarbeit mit der Kommunikationsagentur ct-3 in Mannheim nach einer Idee von Christian Tschürtz.“ Mit dieser mehrjährigen Erfahrung kann die Lebenshilfe Bruchsal-Bretten der Frankfurter Eintracht zuverlässig eine hohe Qualität der Upcycling-Produkte anbieten.

Mit großer Konzentration werden die Fanartikel in der Nähwerkstatt der Lebenshilfe aus Eintracht-Trikots hergestellt.
Turnbeutel "Gymbags", Sitzkissen und Kulturbeutel entstehen aus den ehemaligen Eintrachttrikots
Autor:

Martin Stock aus Region

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen