Handballtalent Lejla Crnisanin wurde zum Lehrgang der Nationalmannschaft berufen
Außerordentlich gute Leistungen machten die Nationaltrainer von Bosnien-Herzegowina auf sie aufmerksam

6Bilder

Der Berufung nach Lukavac folgte die flinke und begabte Spielerin des TSV-Birkenau.

Aufmerksam auf das Talent wurden die Spielerbeobachter und Coaches aufgrund ihrer bestechenden  Leistungen der letzten beiden Spielrunden. 

Zwar war es nicht oft möglich stetig und permanent zu trainieren, zu spielen und sich zu zeigen, dennoch musste die junge Spielerin mächtigen Eindruck hinterlassen haben und wurde zum Nationalteam berufen. Der Lehrgang findet  vom 15.03.-19.03.2021 in Lukavac statt.

Sicherlich wartet ein großer Spielerkader sowie Konkurrenz auf das junge Talent.
Wir wünschen Ihr viel Erfolg in den Reihen ihrer Kolleginnen der Nationalmannschaft.

Autor:

Armin Merz aus Region

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen