Damenhandball-Bundesliga-Saison 2021/22 - SPORT UNION NECKARSULM
Borussia noch eine Nummer zu groß - Das Team der Zukunft der SPORT UNION kann dem Fuhr-Team noch nicht ganz Paroli bieten und unterliegt klar mit 28:36 (14:18)

When the Match is over...
Jennifer "Jenny" Gutierrez Bermejo, Johanna "Stocki" Stockschläder und Tina Abdulla nach dem 36:28 für die Borussia und dem 28:36 gegen die SUN...united.
Das ist das Tolle am Handball, den Handballerinnen und den Handballern...
Foto des Jahres ?
FotoArchiv Merkel+Merkel (das sind: Irena Maria "Marene" Merkel+Wolfgang "Wolle" Merkel
53Bilder
  • When the Match is over...
    Jennifer "Jenny" Gutierrez Bermejo, Johanna "Stocki" Stockschläder und Tina Abdulla nach dem 36:28 für die Borussia und dem 28:36 gegen die SUN...united.
    Das ist das Tolle am Handball, den Handballerinnen und den Handballern...
    Foto des Jahres ?
    FotoArchiv Merkel+Merkel (das sind: Irena Maria "Marene" Merkel+Wolfgang "Wolle" Merkel
  • hochgeladen von Wolfgang Merkel

800 Pay Pal - Zuschauer machten eine grandiose Stimmung nach der Corona-Zuschauer-Zwangspause und es herrschte eine grandiose Stimmung, zumal auch die Borussia Fans mitgebracht hatte.

FotoArchiv Merkel+Merkel
Jackie Moreno, Neuzugang bei der Borussia aus der schwedischen Liga, left Wing, ersetzt Johanna "Stocki"Stockschläder...
Aufnehme mit einer Nikon Vollformat Camera vor dem Match...
FotoArchiv Merkel+Merkel
  • Jackie Moreno, Neuzugang bei der Borussia aus der schwedischen Liga, left Wing, ersetzt Johanna "Stocki"Stockschläder...
    Aufnehme mit einer Nikon Vollformat Camera vor dem Match...
    FotoArchiv Merkel+Merkel
  • hochgeladen von Wolfgang Merkel

Die SPORT UNION, die die Sensation nach der bitteren Supercup-Niederlage der Borussinnen gegen Bietigheim vor einer Woche eingepreist hatte, an sie glaubte bis zum Ende der ersten Halbzeit, als schon berechtigte Zweifel daran aufkommen mussten, war hochmotiviert, vielleicht zu motiviert, zu heiß...

Es schlichen sich früh technische Fehler, Missverständnisse, Fehlwürfe ein, und wie es so ist, auch Pech, und die ein oder andere Schiedsrichterentscheidung zweifelhafter Güte...wäre zu vermelden...

Schon in der sechsten Minute (2:4 versus ihr Team) musste Trainerin Tanja Logvin ihre erste Auszeit nehmen, um die Gemüter zu beruhigen, auf die ersten Fehlentwicklungen hinzudeuten und das Team partiell neu auszurichten, das Team, indem Sharon Nooitmeer für Lynn Knippenborg kam, wenn die Defensive gefragt war. Diese Wechsel klappten ganz ordentlich, müssen aber vom Tempo her noch forciert, perfektioniert werden. Die Borussia legte von Anfang an ein Höllentempo vor, ein fantastisches Umschaltspiel, das dann die formidablen Außenspielerinnen, neudeutsch die WINGS, finalisierten (Amelie Berger & Tina Abdulla on the right Wing und Jennifer Gutierrez Bermejo y Jackie Moreno on the left Wing, alle naturalmente Nationalspielerinnen) ...

Weltklasse-Linksaußen Jennifer "Jenny" GUTIERREZ BERMEJO in Ludwigsburg nach dem grandiosen Sieg der Borussinen in der Höhle des Bietigheimer Löwen am 30.Octobre 2020, vor damals 500 Zuschauern in der MHP Arena (Fassungsvermögen 3800 !!).
FotoArchiv Merkel+Merkel
  • Weltklasse-Linksaußen Jennifer "Jenny" GUTIERREZ BERMEJO in Ludwigsburg nach dem grandiosen Sieg der Borussinen in der Höhle des Bietigheimer Löwen am 30.Octobre 2020, vor damals 500 Zuschauern in der MHP Arena (Fassungsvermögen 3800 !!).
    FotoArchiv Merkel+Merkel
  • hochgeladen von Wolfgang Merkel

Da auch das Logvinsche Team jetzt absoluter Fan des Tempohandballs geworden ist, war es eine Begegnung, die extrem schnell war, Verschnaufspausen gab es nie, technische Fehlleistungen auf beiden Seiten durchaus...aber bei diesem Tempo menschlich...außerdem war es für beide Teams das erste Pflichtspiel...

Bei diesem Wettkampf der Teams um die schnellere Operationalsierung ihrer Handball-Philsosophie war die Borussia dominanter, besser und machte weniger Fehler, was dazu führte, dass der BVB der SUN peu a peu entrann, sich Tor um Tor von ihr distanzierte und zur Pause bereits mit 4 Treffern Vorsprung die Geschichte in der Ballei an diesem tollen Handball-Abend für sich entschieden hatte, die Story geschrieben hatte...

FotoArchiv Merkel+Merkel

Madita KOHORST, die von den TUSSIES Metzingen nach Dortmund wechselte, hat sich spätestens mit ihrem grandiosen Auftritt versus die SUN gestern abend in der Ballei, die Nummer eins im Gehäuse der Borussinnen gesichert. Für Andre Fuhr, der sie begeistert ob ihres Auftrittes in der Ballei immer wieder am Rande feierte, die Stammtorhüterin. Yara ten Holte kam nur bei den Siebenmetern...
FotoArchiv Merkel+Merkel
  • Madita KOHORST, die von den TUSSIES Metzingen nach Dortmund wechselte, hat sich spätestens mit ihrem grandiosen Auftritt versus die SUN gestern abend in der Ballei, die Nummer eins im Gehäuse der Borussinnen gesichert. Für Andre Fuhr, der sie begeistert ob ihres Auftrittes in der Ballei immer wieder am Rande feierte, die Stammtorhüterin. Yara ten Holte kam nur bei den Siebenmetern...
    FotoArchiv Merkel+Merkel
  • hochgeladen von Wolfgang Merkel

Madita Kohorst, die schon im Supercup Final stark gehalten hatte, machte ein überragendes Match, das selbst den dauerkritischen Andre Fuhr, diesen hochakribischen Arbeiter an der Außenlinie, stets um Optimierung seines Teams bemüht, zu -  für seine Verhältnisse - Begeisterungsstürmen hinriss.

Ebenso war schnell auszumachen, dass er die extrem dynamische Mia Zschokke (Bayer 04 Leverkusen >Borussia) jetzt schon für unverzichtbar hält, war sie doch-gefühlt-immer auf der blauen Ballei-Platte.

Im Zentrum wirbelte, fiel, wurde griechisch-römisch zu Boden gerungen, stand auf, dirigierte, warf Tore, ALINA "Carry on" GRISEELS, die deutsche Nationalspielerin, die nach dem Rücktritt von Kim Naidzinavicius, das Herz der deutschen Damenhandballmannschaft werden wird, bereits ist, wenn es im Dezember bei der WM ernst werden wird. Ganz, ganz tolles Spiel...

Alina Grijseels versus Lynn "Knippi" Knippenborg am 13.1.21
FotoArchiv Merkel+Merkel
  • Alina Grijseels versus Lynn "Knippi" Knippenborg am 13.1.21
    FotoArchiv Merkel+Merkel
  • hochgeladen von Wolfgang Merkel
Alina Grijseels Fortsetzung...
FotoArchiv Merkel+Merkel
  • Alina Grijseels Fortsetzung...
    FotoArchiv Merkel+Merkel
  • hochgeladen von Wolfgang Merkel

Auf den Borussia-Außenpositionen waren auf rechts Amelie Berger und auf links Jennifer Gutierrez Bermejo, je länger das Match dauerte, um so weniger zu halten, obschon die Blue Ladies aus Neckarsulm alles in die Waagschale warfen, fighteten bis zum Umfallen, jeden gelungenen Abwehrversuch feierten, sich abklatschten, sich pushten ohne Ende.

Sharon Noitmeer, die schon jetzt eine feste Größe im SUN-TEAM ist, ein ganz starkes Match für die SUN ablieferte. Zusammen mit Lynn "Knippi" Knippenborg, Sarah Wachter und Isabel Gois zu den besten Spielerinnen auf Neckarsulmer Seite zählte...
VAMOS...
FotoArchiv Merkel+Merkel
  • Sharon Noitmeer, die schon jetzt eine feste Größe im SUN-TEAM ist, ein ganz starkes Match für die SUN ablieferte. Zusammen mit Lynn "Knippi" Knippenborg, Sarah Wachter und Isabel Gois zu den besten Spielerinnen auf Neckarsulmer Seite zählte...
    VAMOS...
    FotoArchiv Merkel+Merkel
  • hochgeladen von Wolfgang Merkel

Wie überhaupt der SUN keinerlei Vorwurf zu machen ist. Beach-Handball-Europameisterin Lucie-Marie Kretzschmar, die erfahrene Ex-Nationalspielerin Lynn Knippenborg, Newcomerin und Nationalspielerin Johanna "Stocki" Stockschläder (7 Goals...), Sarah Wachter im Tor, die eine gute ersten Halbzeit ablieferte, Isabel Gois eine gute zweite Halbzeit im SUN-Gehäuse, beide unterstützt von Torwarttrainer Oli Rieth, sie hielten dagegen, aber die Borussia hatte aus der Niederlage versus die Red Ladies von Bietigheim, in und aus den Fuhr'schen Viedoanalysen so manchen richtigen Schluss gezogen und von der ersten Sekunde in der Ballei an das Richtige getan...Der BVB 09 war hochkonzentriert und effizient...

Die zweite Halbzeit lief dann so ab, dass der Vorsprung von 4 Treffern bis zum Schluss auf 8 Treffer ausgeweitet wurde. Keine weitere Auszeit, kein taktischer Wechsel, kein Anfeuern Tanja Logvins konnten das ändern, denn die Borussia spielte an diesem Abend wie ein Deutscher Meister. Die SUN noch nicht...

Johanna Stockschläder, die gegen ihre ehemaligen Vereinskameradinnen besonders motiviert war, und mit ihren Konter-Treffern in der ersten Halbzeit dafür sorgte, dass man/frau halbwegs "dran" blieb, halbwegs...
FotoArchiv Merkel+Merkel
  • Johanna Stockschläder, die gegen ihre ehemaligen Vereinskameradinnen besonders motiviert war, und mit ihren Konter-Treffern in der ersten Halbzeit dafür sorgte, dass man/frau halbwegs "dran" blieb, halbwegs...
    FotoArchiv Merkel+Merkel
  • hochgeladen von Wolfgang Merkel

Meistertrainer Andre Fuhr vom BVB 09...
FotoArchiv Merkel+Merkel
  • Meistertrainer Andre Fuhr vom BVB 09...
    FotoArchiv Merkel+Merkel
  • hochgeladen von Wolfgang Merkel

Andre Fuhr, der schon während des Matches sichtbare Zeichen seines Wohlwollens über das Agieren seines Teams gestisch und mimetisch eingestreut hatte, Andre Fuhr war zufrieden , regelrecht happy und sagte in der Presssekonferenz, dass er durchaus in dieser Saison in der Vorrunde mit der einen oder anderen Niederlage rechne, er wolle aber das Team including der Neuzugänge bis zur Rückrunde so weit haben, dass man in der Rückrunde noch einmal um die Deutsche angreifen könne, wiewohl Bietigheim mit seiner überragenden Defense, in absoluter Vorlage sei. Aber die Saison sei lang und man/frau wisse jetzt noch nicht, was alles passiere und passieren könne; viel könne passieren, er sei lange genug dabei, um das zu wissen...

Tanja Logvin am 30.Januar 21, ihr gelang fast eine Sensation gegen den kommenden Deutschen Meister, 29:31 hieß es dank Inger Smits nach der Crunchtime...
FotoArchiv Merkel+Merkel
  • Tanja Logvin am 30.Januar 21, ihr gelang fast eine Sensation gegen den kommenden Deutschen Meister, 29:31 hieß es dank Inger Smits nach der Crunchtime...
    FotoArchiv Merkel+Merkel
  • hochgeladen von Wolfgang Merkel

Tanja Logvin himself war im PresseTalk leicht enttäuscht (mimetisch), aber (mental) gefasst, hatte sie doch um die Schwere der Aufgabe als ehemalige Weltklassespielerin mehr als gewusst, aber nach dem klar verlorenen Supercup-Finale Dortmunds vs. Bietigheim (21:31) doch gewisse Hoffnungen in puncto ihres verstärkten TEAMS, das auch in der Niederlage ein TEAM bildete, gehabt, die sich aber während der ersten Halbzeit trotz ihrer permanenten Hilfen verflüchtigten und den Realitäten wichen, die Alina Grijseels, Mia Zschokke, Amelie Berger, Jennifer Gutierrez Bermejo, Madita Kohorst, Laura van der Heijden ( die unauffällige Weltklassehandballerin ohne Fehlpässe) zelebrierten...

Andre Fuhr wies im Pressetalk dann auch darauf hin, dass hier alle Teams, die in der Ballei antreten würden, ganz schwere Aufgaben vor sich hätten, dass die meisten Points wohl hier blieben, dass er aber an diesem Abend, wo sein TEAM in permanente geführt hatte, nie Zweifel hatte, mit seinen TEAM die blaue Ballei-Platte als Sieger zu verlassen.

Im Folgende einige Snapshots after the Match...

Die Spielmacherinnen Alina Grijseels und Fatos Kücükyildiz, letztere kam auf den letzten Drücker von Rosengarten. Spielte starkes Final 4...
FotoArchiv Merkel+Merkel
  • Die Spielmacherinnen Alina Grijseels und Fatos Kücükyildiz, letztere kam auf den letzten Drücker von Rosengarten. Spielte starkes Final 4...
    FotoArchiv Merkel+Merkel
  • hochgeladen von Wolfgang Merkel
Begehrte Interviewpartnerin: Johanna "Stocki" Stockschläder
FotoArchiv Merkel+Merkel
  • Begehrte Interviewpartnerin: Johanna "Stocki" Stockschläder
    FotoArchiv Merkel+Merkel
  • hochgeladen von Wolfgang Merkel

First there where two happy girlz after the match...
Jennifer "Jennny" Gutierrez Bermejo und Tina Abdulla von der Borussia...Smilin' for the Camea at work...
FotoArchiv Merkel+Merkel
  • First there where two happy girlz after the match...
    Jennifer "Jennny" Gutierrez Bermejo und Tina Abdulla von der Borussia...Smilin' for the Camea at work...
    FotoArchiv Merkel+Merkel
  • hochgeladen von Wolfgang Merkel
When two became three...Jenny Gutierrez Bermejo, Johanna Stockschläder undTina Abdulla, in Sieg und Niederlage vereint, "Stocki's Girls"...when my camera drank champaign...ola sweet ladies of women's handball, ola y vamos y gracias a la vida...
FotoArchiv Merkel+Merkel
  • When two became three...Jenny Gutierrez Bermejo, Johanna Stockschläder undTina Abdulla, in Sieg und Niederlage vereint, "Stocki's Girls"...when my camera drank champaign...ola sweet ladies of women's handball, ola y vamos y gracias a la vida...
    FotoArchiv Merkel+Merkel
  • hochgeladen von Wolfgang Merkel
Tankja Logvin und Andre Fuhr im Pressegespräch nach dem BVB-Sieg (36:28)
FotoArchiv Merkel+Merkel
  • Tankja Logvin und Andre Fuhr im Pressegespräch nach dem BVB-Sieg (36:28)
    FotoArchiv Merkel+Merkel
  • hochgeladen von Wolfgang Merkel
Andre Fuhr im Pressetalk nach dem Spiel
FotoArchiv Merkel+Merkel
  • Andre Fuhr im Pressetalk nach dem Spiel
    FotoArchiv Merkel+Merkel
  • hochgeladen von Wolfgang Merkel

Ausführliche FOTO SLIDE SHOW mit den brandnew Fotos vom Match >> DURING THE WEEK auf >>Kraichgau News et >> LOKALKOMPASS >>Free Press Germany...Fare thee well

VAMOS BVB y SUN und GRACIAS ( a la vida) für ein großes Handballspiel...MOVE ON...

Wolfgang Merkel/ AutorenTeam & FotoArchiv Merkel+Merkel/ Free Press Germany/ Kraichgau News/Lokalkompass (Dortmund usw.)

FotoArchiv Merkel+Merkel
Autor:

Wolfgang Merkel aus Region

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen