Karlsruhe

Beiträge zum Thema Karlsruhe

Blaulicht

Karlsruhe
Seniorin von Fahrradfahrer beraubt und schwer verletzt

Karlsruhe (dpa/lsw) Ein Fahrradfahrer hat in Karlsruhe einer 89 Jahre alten Frau die Handtasche entrissen und ihr so schwere Verletzungen zugefügt. Die Frau stürzte am Samstagnachmittag schwer, teilte die Polizei am Sonntag mit. Ob der Unbekannte sie berührt hatte oder letztlich durch seinen Übergriff zu Fall gebracht hatte, war zunächst unklar. Passanten kümmerten sich um die Seniorin, die mit Verletzungen im Gesicht und an der Schulter ins Krankenhaus gebracht wurde. In ihrer Handtasche...

  • Region
  • 07.03.21
Blaulicht

Partner unter Verdacht
Frau stürzt von Balkon und stirbt

Karlsruhe (ots) Eine 42 Jahre alte Frau ist am Samstag, 27. Februar, gegen 22 Uhr in der Karlsruher Ebertstraße über die Balkonbrüstung einer im vierten Obergeschoss gelegenen Wohnung gestürzt und trotz umgehend eingeleiteter Reanimationsmaßnahmen verstorben. Polizei und Rettungskräfte waren mit einem größeren Aufgebot vor Ort. Zeugenaussagen zufolge soll es davor zu einem lautstarken Streit zwischen der Frau und dem 40-jährigen Wohnungsinhaber gekommen sein. Obduktion der Verstorbenen wurde...

  • Region
  • 28.02.21
MarktplatzAnzeige

Haarkultur – Salon & Zweithaarspezialist
Respektvoller Umgang mit Natur und allen Lebewesen

Wir arbeiten in unserem Salon Haarkultur...Berührung der Sinne in Karlsruhe-Durlach mit der Firma Aveda zusammen. Deren Gründer, Horst Rechelbacher, hat sich zum Ziel gesetzt, die Natur in jeder Hinsicht zu schützen. Die Herstellung unserer Haar- und Haut Pflegeserie besteht bis zu 99 Prozent aus pflanzlichen Inhaltsstoffen, der Strom wird durch Windkraftenergie gewonnen, die Flaschen können wiederverwertet werden, und der Transport erfolgt auf dem umweltfreundlichsten Weg. Alle Pflanzen werden...

  • Region
  • 24.02.21
MarktplatzAnzeige

Velorep
Fahrräder mit Freude nutzen

„Die Firma „Velorep“ wurde, wie der Name schon sagt, mit dem Ziel gegründet, Fahrräder zu reparieren, daher die Wortschöpfung „Velo = Fahrrad“, „Rep = Reparatur“. Durch die Reparatur und den Service an den Fahrrädern unserer Kunden, bei denen es sich meist um Vielfahrer handelt, tragen wir dazu bei, dass die Fahrräder mit Freude und dadurch auch öfter genutzt werden. Dadurch wird die Umwelt geschont, da das Auto stehen bleibt oder fast gar nicht mehr genutzt wird. Wir haben uns spezialisiert...

  • Bretten
  • 24.02.21
Blaulicht

Ohne Mund-Nasen-Schutz und Abstand unterwegs
Polizei löst Faschingsfeier auf

Karlsruhe (ots) Mehrere Anrufer meldeten am Dienstag, 16. Februar, eine Faschingsfeier mit circa 30 Personen auf der Kantstraße beim Festplatz. Die Feiernden würden teilweise keinen Mund-Nasen-Schutz tragen und die Abstände nicht einhalten. Als dort kurz nach 16 Uhr mehrere Streifen eintrafen, hatten sich die Mehrzahl der Feiernden bereits entfernt. Beteiligte müssen mit Anzeige rechnen Eine Gruppe von zehn Kostümierten wollte laut Polizei mit einem Anhänger, auf dem eine Musikanlage stand,...

  • Region
  • 18.02.21
Blaulicht

42-Jähriger übersieht Rotlicht und verletzt sich schwer
Opelfahrer kollidiert frontal mit Straßenbahn

Karlsruhe (ots) Vermutlich aufgrund von Alkoholisierung überfuhr am Dienstag, 16. Februar, ein 42-Jähriger das Rotlicht an einem Bahnübergang in Karlsruhe und kollidierte frontal mit einer entgegenkommenden Bahn. Durch den Unfall zog sich der Unfallverursacher schwere Verletzungen zu und wurde mit dem alarmierten Rettungsdienst in ein Krankenhaus gebracht. Der durch den Unfall entstandene Sachschaden wird auf 23.000 Euro geschätzt. Beamte bemerken Alkoholgeruch Nach ersten Erkenntnissen der...

  • Region
  • 17.02.21
Blaulicht

Die Polizei sucht Zeugen nach Unfallflucht in Karlsruhe
Fahrer eines schwarzen 3-er BMW verursachte Schaden von 18.000 Euro

Karlsruhe-Waldstadt (ots) - Am "Schmutzigen Donnerstag" um 11.11 Uhr verursachte der noch unbekannte Fahrer eines schwarzen BMW der 3-er-Reihe in der Schneidemühler Straße einen Verkehrsunfall und flüchtete. Die Unfallfluchtermittler der Karlsruher Verkehrspolizei suchen hierzu noch Passanten, die den Hergang beobachten konnten oder auch Angaben zu dem geflüchteten Fahrer machen können. Unfallflucht zu Fuß Der BMW-Fahrer wollte offenbar nach rechts in einen Parkplatz einparken, schlug wohl zu...

  • Bretten
  • 12.02.21
Soziales & Bildung

Grundrecht auf soziale Teilhabe ohne Maske unverhältnismäßig beschränkt
Arbeitssuchenden stehen FFP2-Masken vom Amt zu

Karlsruhe (dpa/lsw) Jobcenter müssen Arbeitssuchenden kostenlose FFP2-Masken zur Verfügung stellen. Nach einem am Freitag veröffentlichten Beschluss des Sozialgerichts Karlsruhe stehen Hartz-IV-Empfängern zusätzlich zum Regelsatz wöchentlich 20 FFP2-Masken zu oder als Geldleistung monatlich 129 Euro. Das Gericht argumentierte mit dem Schutz des Klägers und dem Schutz der Allgemeinheit. Grundrecht auf soziale Teilhabe Ohne Mund-Nasen-Bedeckung dieses Standards seien Empfänger von...

  • Bretten
  • 12.02.21
Blaulicht
Die Polizei sucht nach Zeugen: Der Fahrer eines Porsche verursachte in Karlsruhe-Neureut mehrere Verkehrsunfälle und flüchtete anschließend.

Die Polizei sucht nach Zeugen
Unfallflucht mit mehreren geschädigten Fahrzeugen in Karlsruhe-Neureut

Karlsruhe (ots) Am Freitag, 5. Februar, gegen 20 Uhr verursachte der Fahrer eines Porsche in Karlsruhe-Neureut in der Alten Friedrich Straße mehrere Verkehrsunfälle und flüchtete anschließend. Das verursachende Fahrzeug konnte in unmittelbarer Nähe der Unfallörtlichkeit festgestellt werden. An dem Porsche entstand ein Schaden in Höhe von etwa 35.000 EUR. Bis jetzt wurden sieben beschädigte Fahrzeuge festgestellt, an denen ein Schaden von rund 45.500 EUR entstand. Zeugenaufruf Da noch nicht...

  • Bretten
  • 06.02.21
Blaulicht
Immer wieder nutzen Telefonbetrüger "Schockanrufe", um vor allem von lebensälteren Menschen Geld zu ergaunern.

Telefonbetrüger mit neuer Masche unterwegs
"Naher Angehöriger muss in Gefängnis"

Karlsruhe (ots) In der vergangenen Woche kam es im Stadt- und Landkreis zu vermehrten Schockanrufen. Zu einem Schaden kam es glücklicherweise nicht. Die meist älteren Menschen erhielten von den Betrügern einen Schockanruf. In der Regel wurde ihnen mitgeteilt, dass der Sohn oder die Tochter in einen Unfall verwickelt waren. Um eine Gefängnisstrafe abzuwenden, forderten sie von den Senioren meist eine hohe Geldsumme. Schocksituation wird ausgenutzt Immer wieder nutzen Telefonbetrüger derartige...

  • Bretten
  • 06.02.21
Blaulicht

Zeugenaufruf nach Verkehrsunfall
60-jähriger Fahrradfahrer schwer verletzt

Karlsruhe (ots) In Karlsruhe kam es am Dienstag, 26. Januar, zu einem Verkehrsunfall, in dessen Folge ein Fahrradfahrer angefahren und schwer verletzt wurde. Gegen 17.45 Uhr fuhr ein 49-jähriger Mann mit seinem VW die Schwarzwaldstraße und wollte in die Fautenbruchstraße nach links einbiegen. Im Bereich dieser Einmündung übersah er beim Abbiegen einen in Richtung Dammerstock fahrenden Fahrradfahrer, wobei ein Zusammenstoß nicht mehr verhindert werden konnte. Wer hat etwas gesehen? Der...

  • Region
  • 27.01.21
Blaulicht
2 Bilder

Kriminalpolizei bittet um Hinweise
53-jähriger Mann aus Karlsruhe vermisst

Karlsruhe (ots) Bereits seit Freitag, 15. Januar, wird Romano Caserta aus Karlsruhe vermisst. Der Vermisste habe laut Polizei an jenem Tag in den Vormittagsstunden die Wohnung eines Bekannten in der Karlsruher Oststadt verlassen. Seither ist er verschwunden. Bisherige Fahndungsmaßnahmen des zuständigen Fachdezernats der Kriminalpolizei führten bisher zu keinen weiteren Erkenntnissen. Beschreibung des Vermissten Der Vermisste ist 53 Jahre alt, 1,75 Meter groß, hat braunes, halblanges Haar, und...

  • Region
  • 26.01.21
Blaulicht

Mutmaßlich geplante Gewalttat in Karlsruhe
Ein Tatverdächtiger festgenommen

Karlsruhe (kn) Nachdem die Polizei am Samstag, 16. Januar, Hinweise auf eine mögliche Gewalttat durch den angeblichen Einsatz von Sprengmitteln in Karlsruhe erhalten hatte, wurde ein Tatverdächtiger in seiner Wohnung festgenommen. Über eine Hinweisgeberin erlangte die Polizei kurz vor 19 Uhr Kenntnis von einer angeblich geplanten Gewalttat eines in Karlsruhe lebenden Mannes. Dieser solle geäußert haben, mit einer Gewalttat in der Öffentlichkeit für Aufsehen sorgen zu wollen. Angeblich habe er...

  • Region
  • 17.01.21
Blaulicht
Bei einer Auseinandersetzung zwischen zwei Hundehaltern ist in Karlsruhe ein Mann verletzt worden.

Französische Bulldoggen greifen Labrador an
Streit zwischen Hundehaltern eskaliert

Karlsruhe (dpa/lsw)  Bei einer Auseinandersetzung zwischen zwei Hundehaltern ist in Karlsruhe ein Mann verletzt worden. Der Streit war am Freitagnachmittag in der Nähe der Straßenbahnhaltestelle Mühlburger Feld ausgebrochen, nachdem zwei Französische Bulldoggen auf einen Labrador losgegangen waren, wie die Polizei mitteilte. Hundehalter geflüchtet Der Besitzer des Labradors wollte die Hunde voneinander trennen. Daraufhin schlug der Halter der beiden Bulldoggen auf den Mann ein und verletzte ihn...

  • Region
  • 09.01.21
Blaulicht
Die letzte Hirschkuh wurde zwar mehrfach gesichtet, konnte aber erst gestern von Tierpflegern ins Gehege getrieben werden.

Polizei sucht Zeugen
Unbekannte sorgen für Tierausbruch in Tierpark

Karlsruhe (ots) Bislang Unbekannte haben am Silvesternachmittag den Drahtzaun an einem Gehege im Tierpark Oberwald an einer Stelle so zerstört, dass sieben der zehn dort lebenden Sikahirsche in den umliegenden Wald laufen konnten. Die offensichtlich aufgeschreckten Tiere wurden durch eine Spaziergängerin gegen 17 Uhr entdeckt und der Polizei gemeldet. Beim Eintreffen der Polizisten waren zwei Hirschkühe von selbst wieder ins Gehege zurückgelaufen. Ein weiteres Tier konnte in die Umzäunung...

  • Region
  • 05.01.21
Blaulicht
Aus unbekannter Ursache geriet am Samstagabend ein Wohnwagen in der Mainestraße in der Karlsruher Nordstadt in Brand.

Karlsruhe: Feuer greift auf Überseecontainer über
Eine Million Euro Sachschaden bei Brand

Karlsruhe (kn) Aus unbekannter Ursache geriet am Samstagabend gegen 19.50 Uhr ein "herrenlos abgestellter Wohnwagen" in der Mainestraße in der Karlsruher Nordstadt in Brand, teilt die Polizei mit. Die Flammen schlugen auf vier Überseecontainer über, die sich auf dem Nachbargrundstück befanden. Schwierige Löschung Die Löschung gestaltete sich schwierig, da jeweils zwei Container übereinander standen und zunächst mit einem Kran heruntergehoben werden mussten. In den Containern befanden sich unter...

  • Region
  • 03.01.21
Blaulicht

Brand in Karlsruhe
Mann rettet sich mit Sprung aus brennender Wohnung

Karlsruhe (dpa/lsw) Ein 73-Jähriger hat sich in Karlsruhe mit einem Sprung aus dem ersten Stockwerk einer brennenden Wohnung gerettet. Er wurde mit Brandverletzungen und Knochenbrüchen ins Krankenhaus gebracht, wie die Polizei am Sonntag mitteilte. Die Verletzungen seien nicht lebensbedrohlich. Brandursache noch unbekannt Das Feuer brach ersten Erkenntnissen zufolge in der Küche der Wohnung aus. Schätzungen zufolge entstand ein Sachschaden von mindestens 50 000 Euro. Das Mehrfamilienhaus sei...

  • Region
  • 28.12.20
Soziales & Bildung
Friedenslichter
4 Bilder

Friedenslicht 2020 wieder in der Region
Leuchten in (un)ruhigen Zeiten

Region (wb) Auch in diesem Jahr brennen wieder unzählige Lichter, deren Ursprung auf das Entzünden einer Kerze in Bethlehem zurückgeht. Diese Tradition ist auch in unserer Region inzwischen fest verankert. Das Friedenslicht wird alljährlich in der Adventszeit von einem oberösterreichischen Kind in der Geburtskirche Jesu in Palästina entzündet. Organisiert wird dieser schöne Brauch vom Österreichischen Rundfunk (ORF). Ein Flugzeug transportiert das Licht in die österreichische Hauptstadt Wien....

  • Region
  • 16.12.20
Sport

Der Karlsruher SC spielt heute gegen Düsseldorf
Ohne Gondorf zum fünften Serien-Sieg?

Karlsruhe (dpa/lsw) Fußball-Zweitligist Karlsruher SC strebt heute seinen fünften Sieg in Serie an. Gegner der Mannschaft von Trainer Christian Eichner ist Bundesliga-Absteiger Fortuna Düsseldorf. Der KSC ist bisher ein Überraschungsteam der 2. Liga und steht aufgrund seiner Erfolgsserie nach zehn Spieltagen dicht hinter den Aufstiegsplätzen. Kapitän Jerôme Gondorf muss gegen die Düsseldorfer, die 14 und damit zwei Zähler weniger gesammelt haben als der KSC, aufgrund seiner fünften Gelben Karte...

  • Bretten
  • 13.12.20
Politik & Wirtschaft
In Karlsruhe wird am Sonntag (6. Dezember) ein neues Stadtoberhaupt gewählt.

233.000 Wahlberechtigte können Stadtoberhaupt wählen
Karlsruher wählen neuen Oberbürgermeister

Karlsruhe (dpa/lsw) In Karlsruhe wird heute ein neues Stadtoberhaupt gewählt. Sechs Kandidaten treten an, darunter der bisherige Oberbürgermeister Frank Mentrup (SPD). Der 56-Jährige wird auch von den Grünen unterstützt. Zur Wahl stehen außerdem: Sven Weigt (49) - der Bürgermeister von Karlsdorf-Neuthard (CDU) geht auch für die FDP ins Rennen -, die Stadträtin Petra Lorenz (53) für die Freien Wähler/Für Karlsruhe, der AfD-Gemeinderat Paul Schmidt (54), Vanessa Schulz (39) von «Die Partei» und...

  • Region
  • 06.12.20
Politik & Wirtschaft
In Karlsruhe wird am Sonntag (6. Dezember) ein neues Stadtoberhaupt gewählt.

Am Nikolaustag geht es an die Wahlurne
Karlsruher wählen neuen Oberbürgermeister

Karlsruhe (dpa/lsw)  In Karlsruhe wird am Sonntag (6. Dezember) ein neues Stadtoberhaupt gewählt. Sechs Kandidaten treten an, darunter der bisherige Oberbürgermeister Frank Mentrup (SPD). Der 56-Jährige wird auch von den Grünen unterstützt. Zur Wahl in Baden-Württembergs drittgrößter Stadt stehen außerdem: Sven Weigt (49) - der Bürgermeister von Karlsdorf-Neuthard (CDU) geht auch für die FDP ins Rennen -, die Stadträtin Petra Lorenz (53) für die Freien Wähler/Für Karlsruhe, der AfD-Gemeinderat...

  • Region
  • 01.12.20
Blaulicht

Polizei ermittelt wegen Verdacht der unterlassenen Hilfeleistung
Mann wird zusammengeschlagen und niemand hilft

Karlsruhe (dpa/lsw) Zwei Männer haben in Karlsruhe den Bewohner einer Nachbarwohnung zusammengeschlagen, der sich über zu viel Lärm beschwert hatte. Obwohl der 39-Jährige mit Faustschlägen und Fußtritten traktiert wurde, weigerten sich Passanten, einzugreifen und Hilfe zu holen. Nach Angaben der Polizei vom Donnerstag war es zum Streit gekommen, als das Opfer die Männer wegen des Lärms zur Rede gestellt hatte. Die Auseinandersetzung eskalierte und wurde vor dem Haus fortgesetzt. 39-Jähriger...

  • Region
  • 26.11.20
Politik & Wirtschaft

Positive Bilanz
Mehr als 100 Abhängige nutzen bislang Drogenkonsumraum

Karlsruhe (dpa/lsw) Knapp ein Jahr nach der Eröffnung des ersten baden-württembergischen Drogenkonsumraums in Karlsruhe haben die Verantwortlichen eine positive Bilanz gezogen. Die Mitarbeiter konnten in den ersten zwölf Monaten vier potenzielle Todesfälle durch eine Überdosis verhindern, wie die Arbeiterwohlfahrt (AWO) Karlsruhe am Donnerstag mitteilte. Das Angebot werde bislang von mehr als 100 schwerst abhängigen Menschen genutzt. In der Einrichtung in Karlsruhe können sie mitgebrachte...

  • Region
  • 26.11.20
Soziales & BildungAnzeige
2 Bilder

Kurse rund um Schönheit
Aus- und Weiterbildung an der Berufsfachschule für Kosmetikfachkräfte Karlsruhe

Karlsruhe (kn) Seit über 40 Jahren bildet die Berufsfachschule für Kosmetikfachkräfte Karlsruhe staatlich anerkannte Kosmetikfachkräfte aus, die sich nach ihrer Ausbildung im Bereich Kosmetik, Schönheit und Pflege weiterbilden. Mit der Kombinierten Tagesschulausbildung mit drei Qualifikationen wird auch eine Ausbildung nach dem internationalen Standard der Kosmetikbranche angeboten. Im Jahr 2021 werden auch weiterhin viele Kurse rund um die Schönheit angeboten, wie zum Beispiel den Make-up...

  • Region
  • 25.11.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.