Karlsruhe

Beiträge zum Thema Karlsruhe

Blaulicht

Karlsruhe
Autofahrer stößt mit Militärfahrzeug zusammen

Karlsruhe (dpa/lsw) Ein 19-jähriger Autofahrer ist bei Karlsruhe bei einem Unfall mit einem französischen Militärlaster leicht verletzt worden. Er fuhr am Freitag mutmaßlich über eine rote Ampel, wie die Polizei am selben Tag mitteilte. Auf der Kreuzung stieß der Fahrer mit einem Laster zusammen, der zu einer Militärkolonne gehörte. Der Fahrer des Lasters blieb unverletzt, der 19-Jährige wurde leicht verletzt ins Krankenhaus gebracht. Die Einsatzzentrale der Polizei gab am Samstag auf Nachfrage...

  • Region
  • 07.05.22
Blaulicht

Korruptionsprozess am Landgericht beginnt
Richter, Kripobeamter und Autohändler angeklagt

Karlsruhe (dpa/lsw) Keine Aussagen zur Sache, dafür teils sehr ausführlich und emotional zur Person - der erste Tag im Korruptionsprozess um einen suspendierten Richter, einen Ex-Kripobeamten und einen Autohändler hat kein Licht ins Dickicht der Anklagevorwürfe gebracht. Die drei Männer im Alter von 60, 66 und 50 Jahren sollen sich viele Jahre lang gegenseitig Vorteile verschafft haben und stehen unter anderem wegen Betrugs, Bestechlichkeit und Rechtsbeugung vor dem Landgericht Karlsruhe....

  • Region
  • 03.05.22
Freizeit & Kultur
Der Medienkünstler Jonas Denzel wird bis Ende Mai immer donnerstags Choreographien des Staatsballets an Fassaden in Karlsruhe projizieren.
2 Bilder

«Ballet of the City»
Karlsruher Staatsballett tanzt an Hauswänden

Karlsruhe (dpa/lsw)  Für eine spezielle Open-Air-Aktion mit dem Karlsruher Staatsballett muss in den kommenden Wochen erst einmal die Sonne untergehen: Der Medienkünstler Jonas Denzel wird bis Ende Mai immer donnerstags im Stadtraum Choreographien an Fassaden projizieren. Die Ensemble-Mitglieder werden nach Angaben des Badischen Staatstheaters auf diese Weise übermenschlich groß mal auf Fensterrahmen balancieren, mal einen Kirchturm erklimmen. «Ballet of the City» Los ging es am Donnerstag am...

  • Region
  • 29.04.22
Blaulicht
Die Polizei in Karlsruhe kam einer Entenfamilie mit verletztem Küken zu Hilfe.
2 Bilder

Gute Tat
Polizei und Veterinäramt retten verletztes Entenküken

Karlsruhe (kn) Einer Entenfamilie mit einem verletzten Küken kamen in Karlsruhe Polizei und Veterinäramt zu Hilfe. Das geht aus einer Pressemitteilung hervor. Fußgänger hatten am Mittwochmittag in der Kaiserallee eine aufgeregte Entenmutter beobachtet, die unruhig umherwatschelte. Bei ihr befanden sich mehrere Küken. Eines davon war offensichtlich verletzt und konnte der restlichen Familie nicht mehr folgen. Die Passanten riefen daraufhin die Polizei. Nachwuchs mit Polizeischild gesichert Eine...

  • Region
  • 15.04.22
Blaulicht

Wer hat etwas gesehen?
Über 200 Fahrzeuge im Parkhaus zerkratzt

Karlsruhe (ots) Unbekannte zerkratzten am Freitag, 1. April, vermutlich um die Mittagszeit zwischen 12 und 15 Uhr in einem Parkhaus eines Wohnkomplexes in der Ludwig-Erhard-Allee über 200 Fahrzeuge. Der Sachschaden beläuft sich auf mehrere 10.000 Euro. Geschädigte und Zeugen, die Angaben zum Sachverhalt machen können, werden gebeten sich unter 0721/666-3411 beim Polizeirevier Karlsruhe-Südweststadt zu melden. Alle aktuellen Polizei-Meldungen finden Sie auch auf unserer großen Themenseite...

  • Region
  • 02.04.22
Blaulicht

Polizei sucht Zeugen
Auffahrunfall mit verletzter Person

Karlsruhe (ots) Eine leichtverletzte Person und ein Sachschaden von rund 10.000 Euro sind die Bilanz eines Auffahrunfalls am Freitagmorgen, 1. April, auf der Schwarzwaldbrücke in Karlsruhe. Nach derzeitigem Ermittlungsstand fuhr ein 47-jähriger Fahrer eines Ford gegen 7.50 Uhr auf der Schwarzwaldbrücke in Richtung Hauptbahnhof, als ein vor ihm fahrender Skoda verkehrsbedingt abbremste. Fahrer reagiert zu spät Der Fahrer des Kleinwagens reagierte scheinbar zu spät und kollidierte mit dem...

  • Region
  • 02.04.22
Sport
 Nach Markus Kuster hat sich beim Fußball-Zweitligisten Karlsruher SC auch Malik Batmaz mit dem Coronavirus infiziert.

Karlsruher SC
Auch Batmaz beim KSC positiv auf das Coronavirus getestet

Karlsruhe (dpa/lsw) Nach Markus Kuster hat sich beim Fußball-Zweitligisten Karlsruher SC auch Malik Batmaz mit dem Coronavirus infiziert. Deswegen fehlte der Mittelfeldspieler nach Clubangaben vom Freitag beim 6:1 im Testspiel gegen den FC Basel einen Tag zuvor. Ersatztorhüter Kuster hatte sich zu Wochenbeginn abgemeldet. Keine Situation wie im Januar Bei weiteren Testungen seien keine neuen Fälle hinzugekommen. Im Januar war der KSC von zahlreichen Corona-Fällen betroffen gewesen. Zeitweise...

  • Region
  • 26.03.22
Blaulicht

Polizei bittet um Mithilfe
13-jähriges Mädchen aus Karlsruhe vermisst

Karlsruhe (ots) Seit dem vergangenen Samstag wird die 13-jährige Arina S. aus der Karlsruher Oststadt vermisst. Wie die Polizei mitteilt, lebte die Jugendliche in einer Heimeinrichtung und verließ diese in der Nacht von Samstag auf Sonntag am letzten Wochenende. Die Gründe für ihr Verschwinden sind bislang unklar. Beschreibung der Vermissten Sie ist ungefähr 1,65 Meter groß und hat eine normale Statur. Sie war zuletzt bekleidet mit einer schwarzen Jacke und einer schwarzen Hose. Ihre Haare...

  • Bretten
  • 18.03.22
Blaulicht

Biologische Giftstoffe?
Senior löst Großeinsatz aus

Karlsruhe (dpa/lsw) Ein Senior hat in Karlsruhe einen Großeinsatz von Polizei, Feuerwehr, Rettungs- und Spezialkräften ausgelöst, weil er angegeben hatte, möglicherweise im Besitz von Gefahrstoffen zu sein. Wie die Polizei am Donnerstagabend mitteilte, hatte der betagte Mann am Nachmittag mitgeteilt, dass er aufgrund einer früheren Tätigkeit bereits seit den 80er Jahren einen Behälter mit insgesamt fünf Glasröhrchen besitzen würde. Zwar war deren Inhalt unklar, der Beschreibung nach aber hätte...

  • Region
  • 18.03.22
Sport
In Aue konnte der neuntplatzierte KSC letztmals 2011 ein Pflichtspiel gewinnen.

Karlsruher SC
KSC peilt ersten Sieg in Aue seit 2011 an

Karlsruhe (dpa/lsw) Fußball-Zweitligist Karlsruher SC muss nicht um Torhüter Marius Gersbeck bangen. Obwohl der am linken Handgelenk angeschlagene 26-Jährige am Mittwoch im Training gefehlt hatte, wird er am Freitag, 18. März, im Spiel beim FC Erzgebirge Aue (18.30 Uhr/Sky) auf dem Platz stehen, sagte Trainer Christian Eichner am Donnerstag. Neue Bewertung erst nach Klassenerhalt "Wir setzen uns mit dieser Thematik schon seit ein paar Wochen auseinander", erklärte der Coach. "Ich hatte bisher...

  • Region
  • 17.03.22
Politik & Wirtschaft
Der Aufsichtsrat des Karlsruher Verkehrsverbunds (KVV) hat über Erweiterungen und Anpassungen im Fahrkartensortiment und im Fahrkartenverkauf entschieden.

Neue Tickets soll es ab Mai geben
KVV setzt auf Fahrkarten zur Selbstentwertung

Karlsruhe (kn) Der Aufsichtsrat des Karlsruher Verkehrsverbunds (KVV) hat über Erweiterungen und Anpassungen im Fahrkartensortiment und im Fahrkartenverkauf entschieden. Eine der gravierendsten Veränderungen ist die Einführung einer Einzelfahrkarte zum Selbstentwerten. Der KVV bietet nach eigenen Angaben künftig eine Papierfahrkarte im 5er-Block an, die auf Vorrat gekauft werden kann.  Entwertet werden die Einzelfahrkarten, die es für Kinder und Erwachsene für eins bis sieben Waben geben wird,...

  • Bretten
  • 14.03.22
Politik & Wirtschaft
Der Präsident des Bundesverfassungsgerichts will heute bei einer Mahnwache zum Ukraine-Krieg in Karlsruhe eine Rede halten.

Um 17 Uhr Mahnwache in Karlsruhe
Bundesverfassungsgerichtspräsident spricht zum Ukraine-Krieg

Karlsruhe (dpa/lsw) Der Präsident des Bundesverfassungsgerichts, Stephan Harbarth, will heute bei einer Mahnwache zum Ukraine-Krieg eine Rede halten. Unter dem Motto «Karlsruhe steht zusammen: Solidarität mit der Ukraine!» lädt die Stadt auch im Namen des Gemeinderats ab 17 Uhr auf den Marktplatz. Von Oberbürgermeister Frank Mentrup (SPD) ist ebenfalls eine Ansprache angekündigt. Weitere Solidaritätsveranstaltungen im Südwesten Weitere Solidaritätsveranstaltung im Südwesten sind zum Beispiel in...

  • Region
  • 06.03.22
Sport
Das Bild am Tag nach der Pokal-Niederlage des Karlsruher SC beim Hamburger SV hätte symbolhafter kaum sein können.

Karlsruher SC
Neue Energie: KSC will nach Pokal-Aus nicht hadern

Karlsruhe/Hamburg (Nils B. Bohl, dpa) Das Bild am Tag nach der Pokal-Niederlage des Karlsruher SC beim Hamburger SV hätte symbolhafter kaum sein können. Während des einstündigen Morgenspaziergangs im Hamburger Tierpark Hagenbeck brachen bereits die ersten Sonnenstrahlen wieder durch das triste Grau über der Hansestadt, in der für den KSC am Samstag (13.30 Uhr/Sky) beim FC St. Pauli schon das nächste Spiel ansteht. Und auch die Miene von Trainer Christian Eichner hatte sich nach dem 2:3 im...

  • Region
  • 03.03.22
Sport
Der Karlsruher SC kämpft um den ersten Halbfinal-Einzug im DFB-Pokal seit 1997.

Karlsruher SC
DFB-Pokal: KSC kämpft um Einzug ins Halbfinale

Karlsruhe (dpa/lsw) Der Karlsruher SC kämpft um den ersten Halbfinal-Einzug im DFB-Pokal seit 1997. Zu Gast ist das Team von KSC-Trainer Christian Eichner am heutigen Abend, 2. März (18.30 Uhr/Sky), beim Zweitliga-Konkurrenten Hamburger SV. Ein Weiterkommen wäre nach Clubangaben finanziell von großer Bedeutung, um die Corona-Verluste zu kompensieren. Kobald steht wieder zur Verfügung Erfreulich ist für Karlsruhe, dass Innenverteidiger Christoph Kobald nach einer Muskelverletzung wohl wieder zur...

  • Region
  • 02.03.22
Sport
Fußball-Zweitligist Karlsruher SC kann am Samstag (13.30 Uhr/Sky) im Heimspiel gegen den FC Schalke 04 auf die Unterstützung von bis zu 15.000 Zuschauern bauen.

Karlsruher SC
KSC baut gegen Schalke auf bis zu 15.000 Zuschauer

Karlsruhe (dpa/lsw) Fußball-Zweitligist Karlsruher SC kann am Samstag (13.30 Uhr/Sky) im Heimspiel gegen den FC Schalke 04 auf die Unterstützung von bis zu 15.000 Zuschauern bauen. Vor dem Duell mit dem Aufstiegsanwärter habe die Mannschaft gut trainiert und nach zuletzt zwei Siegen nacheinander ist die Zuversicht bei KSC-Trainer Christian Eichner ohnehin groß. Torwart Gersbeck muss nicht operiert werden Zur guten Stimmung am Wildpark trägt auch bei, dass Torwart Marius Gersbeck trotz...

  • Bretten
  • 26.02.22
Sport

Karlsruher SC
KSC-Verteidiger Kobald muss nach Verletzung kürzertreten

Karlsruhe (dpa/lsw) Christoph Kobald vom Fußball-Zweitligisten Karlsruher SC hat sich eine Verletzung am rechten Oberschenkel zugezogen. Nach Clubangaben vom Montag, 21. Februar, wird der Innenverteidiger am Dienstag und Mittwoch nicht mit der Mannschaft trainieren. Stattdessen werde Kobald ein individuelles Programm absolvieren, sagte Mannschaftsarzt Marcus Schweizer. Ein Einsatz am Samstag gegen den Aufstiegsanwärter FC Schalke 04 scheint fraglich (13.30 Uhr/Sky). Der Österreicher war beim...

  • Region
  • 21.02.22
Sport
Der KSC hat schwere Liga- und Pokal-Wochen hinter sich.

Karlsruher SC
"Aus allen Löchern geschwitzt": KSC mit Sieg nach Sturm

Karlsruhe (Nils B. Bohl/dpa) Die kommenden beiden schweren Wochen blendete Christian Eichner nach dem 2:0 (1:0) bei Holstein Kiel zunächst noch völlig aus. Vielmehr als um die Top-Gegner FC Schalke 04 und FC St. Pauli in der 2. Fußball-Bundesliga und den Hamburger SV im DFB-Pokal kreisten die Gedanken des 39-Jährigen am Samstagnachmittag um den anstehenden Charterflug unter stürmischen Bedingungen. Insbesondere weil er auch an den Hinflug in den Norden dachte. "Ich habe aus allen Löchern...

  • Bretten
  • 20.02.22
Sport

Karlsruher SC
KSC kann mit zweitem Sieg an Kiel vorbeiziehen

Karlsruhe (dpa/lsw) Fußball-Zweitligist Karlsruher SC peilt am heutigen Samstag (13.30 Uhr/Sky) gegen Holstein Kiel den zweiten Sieg nacheinander an. Erfüllt das Team von Trainer Christian Eichner diese Vorgabe, überholt der elftplatzierte KSC den formstarken Gegner in der Tabelle. Torhüter Marius Gersbeck soll trotz einer Handverletzung spielen. Die zuletzt verletzten Lucas Cueto und Robin Bormuth stehen wieder zur Verfügung. Alles rund um den Karlsruher SC lesen Sie auf unserer...

  • Bretten
  • 19.02.22
Blaulicht

Verdächtiges Paket beinhaltete Reinigungsmittel
Polizeieinsatz beim Bundesverfassungsgericht

Karlsruhe (dpa/lsw) Bei der in einem verdächtigen Paket für das Bundesverfassungsgericht gefundenen Flüssigkeit handelt es sich um Reinigungsmittel. Die Substanz sei vollkommen ungefährlich, sagte eine Sprecherin der Bundespolizeiinspektion Karlsruhe am Dienstag. Am Montag waren Feuerwehr und Polizei ausgerückt, nachdem bei einer Röntgenaufnahme der eingehenden Post Flüssigkeit aufgefallen war. Die Mitarbeiter der Poststelle hatten daraufhin die Bundespolizisten alarmiert. Paket enthielt Brief...

  • Region
  • 08.02.22
Blaulicht
Wegen eines verdächtigen Anrufs sind das Landratsamt in Karlsruhe sowie die Landratsamt-Außenstelle in Bruchsal am heutigen Dienstag geräumt worden.
5 Bilder

Aktualisierung: Landratsamt wegen Drohung geräumt
Tatverdächtiger aus Stutensee widerstandslos festgenommen

Karlsruhe/Bruchsal (kn) Wegen eines verdächtigen Anrufs sind das Landratsamt in Karlsruhe sowie die Landratsamt-Außenstelle in Bruchsal am heutigen Dienstag geräumt worden. Rund 500 Mitarbeiter mussten die Gebäude vorübergehend verlassen, wie eine Sprecherin der Polizei gegenüber der Brettener Woche/kraichgau.news mitteilte. Die Beamte der Polizei seien aktuell noch vor Ort und durchsuchten die Gebäude nach verdächtigen Personen und Gegenständen. Gebiete rund um Gebäude abgesperrt Nach wie vor...

  • Region
  • 01.02.22
Blaulicht
5 Bilder

Solidarität mit Licherkette und Plakaten
Mit Blaulicht und Kerzenschein ein Zeichen setzen

Karlsruhe (ER24) Rund 500 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter aus dem Gesundheitswesen gingen am Samstagabend in Karlsruhe für die Corona-Maßnahmen auf die Straße. Organisiert wurde die Aktion vom Arbeiter-Samariter-Bund. Auf starke Belastung des Pflegepersonals hingewiesen Unter dem Motto "Weiße setzen Zeichen - Mitarbeitende im Gesundheitswesen rütteln auf" sollte auf die starke Belastung des Pflegepersonals hingewiesen werden. Ab 17:45 Uhr zog eine menschliche Lichterkette durch die Karlsruher...

  • Bretten
  • 16.01.22
Sport

Nur Remis gegen KSC
Keine Tabellenführung für Darmstadt

Darmstadt (dpa) Der SV Darmstadt 98 hat im Aufstiegskampf der 2. Fußball-Bundesliga einen Dämpfer hinnehmen müssen und den Sprung auf Tabellenplatz eins verpasst. Zum Jahresauftakt kamen die Hessen am Samstagabend gegen den Karlsruher SC vor zugelassenen 250 Zuschauern im Stadion am Böllenfalltor nicht über ein 2:2 (0:1)-Unentschieden hinaus. Die Tore für die Lilien erzielten Klaus Gjasula (48. Minute) und Fabian Holland (51.). Der KSC war durch ein Eigentor von Gjasula (22.) in Führung...

  • Bretten
  • 16.01.22
Freizeit & Kultur

Sommerliches Kulturerlebnis
Kunstmesse art Karlsruhe wegen Corona verschoben

Karlsruhe (dpa/lsw) - Nach dem coronabedingten Ausfall im vergangenen Jahr soll die Kunstmesse art Karlsruhe nun im Sommer stattfinden. Vom Februar werde sie in die Zeit vom 7. bis 10. Juli verschoben, teilte die Messe am Montag mit. Hintergrund sei, dass Baden-Württemberg die Corona-Verordnung verlängern wolle. So sei keine Planungssicherheit mehr für eine Messe dieser Größenordnung für alle Beteiligten wie Ausstellende, Dienstleister und den Veranstalter selbst gegeben. Begegnung mit der...

  • Region
  • 10.01.22
Blaulicht

Wasserschutzpolizeistation ermittelt
Güterschiff kollidiert auf dem Rhein bei Maxau mit Brücke

Karlsruhe ((dpa/lsw) Ein Containerschiff ist am Dienstagmorgen gegen die Rheinbrücke Maxau bei Karlsruhe gestoßen. Dabei entstand ein Schaden von rund 65.000 Euro, wie die Polizei mitteilte. Verletzt wurde laut den Einsatzkräften niemand. Ermittlungen gegen Schiffsführer dauern an Bei dem Aufprall blieb der oberste Teil der Schiffsladung an einer Schiene für ein Brückenprüffahrzeug hängen. An der Brücke selbst seien nur leichte Schäden entstanden, sagte eine Sprecherin des Regierungspräsidiums...

  • Region
  • 04.01.22
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.