BWOL Qualifikation 2018-2019 * Die Vorbereitungen sind in vollem Gange *

10Bilder

Ein neues, sehr talentiertes und voll motiviertes Team startet in die harte Vorbereitung

Gerade noch feierte man den tollen Abschluss der Saison, so startet bereits jetzt und ohne Pause die Vorbereitungsphase auf die anstehende BWOL Qualifikationsrunde. Diese wird am 21.04.2018 in Ketsch/Neurotthalle, und am Blankenloch Sporthalle 22.04.2018 stattfinden.

Unser nun sehr junges Team wird es konzentriert und gewissenhaft angehen, um den starken Gegnern aus Ketsch, Pforzheim, Wiesloch und Rot-Malsch Paroli bieten zu können.

Neben den zwei Abgängen nach Ketsch, gehen noch fünf weitere Spielerinnen hoch in unsere A-Jugend um dort bei der BWOL Qualifikation anzutreten und diese zu unterstützen.

Unser neuer B-Jugend Kader kann sich aber sehen lassen!

Neben den erfahren Spielerinnen der vergangenen BWOL Saison, kommt noch Verstärkung von der SG Heidelsheim-Helmsheim und zwei weitere tolle Spielerinnen vom TB Pforzheim.

Wir begrüßen ganz herzlich bei uns im Team: Alina Papenfuß, Nelly Kindlein und Giulia Rugiero. Ferner wird unsere Mannschaft absolut verstärkt durch die herausragenden C-Jugend Mädels welche nun in unsere Altersklasse aufsteigen.

Schon in der vergangenen Saison zeigten sie hochklassige Leistungen in der BWOL, beim BHV und DHB. Ferner schlummern noch so einige Talente die aus der C-Jugend hochkommen.

Da in der BWOL ein teilweise rauer Wind weht, müssen sie sich an dieses Niveau mit Einsatz, Fleiß, Wille und Durchhaltevermögen herantasten. Es wird ihnen gelingen!

Freuen wir uns nun auf eine tolle Mannschaft mit Teamgeist und Können.

Für die Unterstützung bei der anstehenden Qualifikation (Qualifikationsplan als Bild anbei) danken wir den Eltern, Fans und Freunden und wünschen allen ein schönes Osterfest.

Autor:

Armin Merz aus Region

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen