Silas Lindenau legt Grundstein zur Pokalverteidigung

Die erste von vier Etappen bei der 28. Auflage des weit über die Kreisgrenzen hinaus bekannten Sinsheim-Cups in der Leichtathletik fand in diesem Jahr als Werfertag auf der neuen Wurfanlage des TV Sinsheim beim Sunnisheim-Stift statt. Trotz gerade überstandener Krankheit ließ sich Silas Lindenau vom TV Sulzfeld diese Startgelegenheit nicht entgehen, zumal er den Pokalgewinn des Vorjahres unbedingt wiederholen will. Und bereits zu diesem frühen Zeitpunkt in der Leichtathletiksaison 2018 zeigte die kontinuierliche Trainingsarbeit in Halle, Kraftraum und Stadion ihre Wir-kung. In der Altersklasse M 14 stellte er sowohl im Kugelstoßen, wo er mit 9,21 m Platz zwei erreichte, als auch bei seinen Siegen im Ballwurf (56,50 m) und Diskuswurf (28,68 m) jeweils persönliche Bestleistungen auf. Damit ist der erste Schritt zur erfolgreichen Pokalverteidigung getan und man darf gespannt sein, zu welchen Leistungen der Sulzfelder Ausnahmeathlet in diesem Jahr noch fähig sein wird.
Bereits im Februar hatte sich Silas bei den Badischen Winterwurfmeisterschaften in Mannheim die Bronzemedaille im Diskuswerfen geholt.

Autor:

Rolf Krüger aus Region

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen