SV Kickers Büchig verliert das letzte Spiel der Saison mit 0:3 gegen den 1. FC 08 Birkenfeld

Trotz der Niederlage nach einem Elfmeter und Eigentor bleibt der SV Kickers in der Landesliga.

30. Spieltag, 29. Mai 2016, Bretten-Büchig. (E) Trotz einer 0:3-Niederlage im letzten Landesligaspiel in Birkenfeld gegen den 1. FC 08 Birkenfeld schafft der SV Kickers Büchig den Klassenerhalt und spielt bereits im vierten Jahr in der Landesliga. Vor der Begegnung findet ein Einlagespiel der Bambinis von Birkenfeld und dem SV statt, dass die Büchiger Nachwuchskinder mit 6:2 gewinnen.

Im Spiel der Erwachsenen bestimmte Birkenfeld das Spielgeschehen und Büchigs Keeper Andreas Kratzmeier wurde bereits in der dritten Minute das erste Mal getestet. Die erste Büchiger Chance hatte Pascal Legner in der fünften Minute, doch er verfehlte den gegnerischen Kasten knapp.
In der 18. Minute hält Andreas Kratzmeier den Kopfball des Birkenfeld-Spielers David Kaul.

FC-Torwart Martin kraft kann in der 22. Minute den Torschuss aus zehn Metern von SV-Stürmer Cebrail Yigit gerade noch mit dem Fuß abwehren.
In der 25. Minute kommt es im Kickers-Strafraum zum Zweikampf um das Leder zwischen SV-Spielertrainer Alexander Göhring und David Kaul, wobei Kaul zu Fall kommt. Der Schiedsrichter gibt einen Elfmeter, den Kaul zu 1:0-Führung für Birkenfeld verwandelt.

Nach mehreren guten Chancen für beide Mannschaften fälscht Alexander Göhring in der 86. Minute einen Birkenfelder Eckball unglücklich ins eigene Gehäuse und sorgt so für das 2:0 für den FC. Mit einem sehenswerten Distanzschuss erhöhte dann Raphael Krämer in der 87. Minute zum 3:0-Endstand für die Gastgeber.

Auch Büchig II muss sich geschlagen geben

Büchig II verliert in Untergrombach mit 1:4 gegen den FC Germania Untergrombach, spielt aber trotzdem weiterhin in der Kreisklasse A Bruchsal, nun im bereits zweiten Jahr.

Autor:

Kraichgau News aus Bretten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019. Dieses Nachrichtenportal mit dem integrierten Leserreporter-Modul und die gedruckte Zeitung werden mit Gogol Publishing produziert - dem einfachen Redaktionssystem für Anzeigenblätter und Lokalzeitungen.