40 Jahre BreWo

Baden-Württembergische Altersklassenmeisterschaften
Synchronschwimmen im Fächerbad

Im Cabriobad des Fächerbads Karlsruhe finden am Wochenende die Baden-Württembergischen Meisterschaften im Synchronschwimmen statt.
  • Im Cabriobad des Fächerbads Karlsruhe finden am Wochenende die Baden-Württembergischen Meisterschaften im Synchronschwimmen statt.
  • hochgeladen von Kraichgau News
Jobs und Karriere

Karlsruhe (kn) Von Samstag, 15. Februar, bis einschließlich Sonntag, 16. Februar, findet im Fächerbad Karlsruhe die Baden-Württembergischen Altersklassenmeisterschaften im Synchronschwimmen statt. Das Cabriobecken ist an diesem Wochenende nicht für die Öffentlichkeit zugänglich. Ausrichter dieses Sportevents ist der Sport-und Schwimmclub Karlsruhe.

Das helle, vom Sonnenlicht durchflutete Cabriobad war schon oft Austragungsort von zahlreichen Synchronschwimmwettkämpfen und hat eine lange Tradition im Fächerbad.  Die meisten Menschen wissen vom Synchronschwimmen nur, dass Mädchen mit grell geschminkten Gesichtern und aufgesetztem Lächeln im Wasser tanzen. Bei näherem Hinsehen oder selbst Ausprobieren erkennen viele erst, dass Synchronschwimmen Leistungssport ist, nicht einfach Ballett im Wasser, auch wenn es daran erinnert.

Bei dieser Schwimmsportart geht es darum, zum einen möglichst synchron mit den anderen Schwimmerinnen, zum anderen synchron mit der Musik zu sein. Dabei werden in Pflicht- und Kürübungen unterschiedliche Formationen und Figuren gezeigt, die von Punktrichtern nach Ausführung, Schwierigkeitsgrad und eben Synchronität bewertet werden. Unter Bezeichnungen wie "Wasserballett", "Reigenschwimmen" oder "Figurenlegen" gibt es Synchronschwimmen bereits seit dem 19. Jahrhundert, olympisch wurde es jedoch erst 1984.

Weitere Informationen erhalten Sie auf www.ka-faecherbad.de.

Autor:

Kraichgau News aus Bretten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

3 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen