BSB Bretten

Beiträge zum Thema BSB Bretten

Soziales & Bildung
Die Beruflichen Schulen Bretten (hier ein Fotos aus Vor-Corona-Zeiten) fördern mithilfe des WirWunder-Projekts der Sparkasse Kraichgau ihre Schüler*innen.

WirWunder-Projekt der Sparkasse Kraichgau mit den Beruflichen Schulen Bretten
Chancengutscheine für benachteiligte Schülerinnen und Schüler

Bretten (kn) „Wunder gibt es immer wieder, heute oder morgen können sie geschehen“ hat Katja Ebstein bereits 1970 gesungen. Dass diese unverwüstliche Schlagerbotschaft auch noch 50 Jahre später Gültigkeit hat, beweist das innovative WirWunder-Projekt der Sparkasse Kraichgau. Unter dem Motto „Wir machen Schule“ werden Spenden für den Förderverein der BSB gesammelt. Mit dieser besonderen Aktion sollen soziale Projekte an der Beruflichen Schule Bretten (BSB) gefördert werden. Chancengutscheine in...

  • Bretten
  • 19.03.21
Soziales & BildungAnzeige

„Wir bilden Zukunft!“ - Berufliche Schulen Bretten
Schulhaus im Herzen der Brettener Altstadt

Bretten (kn) Jedes Jahr entscheiden sich rund 1.900 Jugendliche für die Beruflichen Schulen Bretten (BSB) als weiteren Meilenstein in ihrer Bildungskarriere. Nicht nur die zentrale Lage im Landkreis Karlsruhe in unmittelbarer Nähe zum Landkreis Heilbronn und zu der Großstadt Pforzheim spricht für sich. Auch das mit modernster Technik ausgestattete Schulhaus ist im Herzen der Brettener Altstadt mit öffentlichen Verkehrsmitteln hervorragend zu erreichen: Stadtbahnhaltestellen und Busbahnhof sind...

  • Bretten
  • 25.11.20
Soziales & Bildung
Raphael Prüfer und Anne Baumann (Mitte und Zweite von rechts) bei der Spendenübergabe im Hohberghaus mit (von links) Julia Scherf, Christoph Röckinger sowie Ingo Irsch, Teilstationäre Jugendhilfe (rechts).
2 Bilder

Abiturienten der Beruflichen Schulen Bretten spenden 3.000 Euro für Hohberghaus
Spende statt Party

Bretten (kn) "Spende statt Party". Unter diesem Motto haben Raphael Prüfer und Anne Baumann, Abiturienten der Beruflichen Schulen Bretten (BSB), eine 3.000-Euro-Spende an das Hohberghaus Bretten übergebem. Das Geld wurde vom Abiturjahrgang 2020 gesammelt, um damit die traditionelle Abschlussfeier auf die Beine zu stellen. Aufgrund der Corona-Pandemie konnte diese jedoch nicht wie geplant stattfinden. Klarer Konsens für regionale Spende Was tun mit dem Geld, das bereits seit geraumer Zeit durch...

  • Bretten
  • 28.10.20
Soziales & Bildung
Freuten sich über die Herzkissen für Krebspatienten (von links): Ioannis Papadopoulos, Hildegard Neuberth und Gabriele Ludwig.

Schüler der Beruflichen Schulen Bretten nähen für Patienten
Herzkissen für die onkologische Ambulanz

Bretten (kn) Bereits im Februar hat die onkologische Ambulanz der RKH Rechbergklinik Bretten ihre neuen Räumlichkeiten bezogen. Aus diesem Anlass sollte im März die feierliche Übergabe von Herzkissen für Krebspatienten durch die Abschlussklasse der Hauswirtschaftlichen Berufsfachschule an den Beruflichen Schulen Bretten (BSB) zusammen mit Schulleiterin Barbara Sellin und Lehrerin Gabriele Ludwig stattfinden. Wegen der Corona-Pandemie musste die Übergabe verschoben werden und wurde jetzt in...

  • Bretten
  • 04.08.20
Soziales & Bildung
Ehrungen mit Abstand an den Beruflichen Schulen in Bretten.

Von der Mittleren Reife bis zum Abitur
Ausgezeichnete Absolventen an den Beruflichen Schulen Bretten

Bretten (kn) In den letzten Wochen vor den Sommerferien haben an den Beruflichen Schulen Bretten (BSB) neben dem Abitur schriftliche und mündliche Prüfungen für 734 Schülerinnen und Schüler unter strengen Abstands- und Hygienevorschriften stattgefunden. Groß war die Freude in den einzelnen Abteilungen, besondere Prüfungsleistungen mit einem Preis auszuzeichnen. So bekamen an der Technikerschule Benedikt Bachmann, Marco Dvorak, Lena Glöckler, Christian Dietrich, Florian Hertle, Lukas Hofsäß,...

  • Bretten
  • 03.08.20
Soziales & Bildung
Weiterbildungsmöglichkeit für Techniker in einer digitalisierten Welt bieten die Beruflichen Schulen Bretten.

Weiterbildungsmöglichkeit an den Beruflichen Schulen Bretten
Informationen zum „Techniker“ in einer digitalisierten Welt

Bretten (kn) Ausgebildete, berufserfahrene Mechaniker, Elektroniker oder Mechatroniker sollten überprüfen, ob sie nicht ein Stück auf der Karriereleiter nach oben steigen und den Weg in die „Fachschule für Technik, Fachrichtung Maschinentechnik“ an den Beruflichen Schulen Bretten einschlagen wollen. Am Mittwoch, 15. Januar, können sich Interessierte um 19 Uhr durch Vortrag und Gespräch über diese Weiterbildungsmöglichkeit informieren. Zwei Jahre Vollzeitunterricht, Unterrichtsfächer wie...

  • Bretten
  • 14.01.20
Soziales & Bildung
Dass man auf der Straße nicht nur demonstrieren, sondern auch aktiv für den Klimaschutz eintreten kann, bewiesen jüngst 24 Schülerinnen und Schüler einer 13. Klasse des Beruflichen Gymnasiums Bretten.

Angehende Abiturienten sammeln Müll in Bretten
„Weil wir nicht nur reden wollen, sondern auch handeln“

Bretten (bn) Dass man auf der Straße nicht nur demonstrieren, sondern auch aktiv für den Klimaschutz eintreten kann, bewiesen jüngst 24 Schülerinnen und Schüler einer 13. Klasse des Beruflichen Gymnasiums Bretten. Mit Müllbeuteln und Greifzangen ausgestattet, machten sich die angehenden Abiturienten auf den Weg, um weggeworfene Zigarettenschachteln, Glasflaschen und Plastikbecher zu entsorgen. Aktiver Einsatz für die Umwelt Schulleiterin Barbara Sellin zeigte sich erfreut über die Tatsache,...

  • Bretten
  • 11.10.19
Soziales & Bildung
Schulleiterin Barbara Sellin mit den Kollegen (von links) 
Wolfgang Bohmüller, Thomas Schütt, Hartmut Janthur und Helmut Eberle, die nun den Ruhestand antreten.

Berufliche Schulen Bretten
Vier Lehrer in Ruhestand verabschiedet

Bretten (kn) In Deutschland gibt es rund 750.000 Lehrinnen und Lehrer. Vier davon haben mehrere Jahrzehnte an den Beruflichen Schulen Bretten (BSB) erfolgreich als Pädagogen gewirkt. Während der Abschlusskonferenz 2019 verabschiedete Schulleiterin Barbara Sellin nun Wolfgang Bohmüller, Helmut Eberle, Hartmut Janthur und Thomas Schütt in den Ruhestand. „Es ist kein leichter Tag, wenn wir vier langjährige und geschätzte Mitglieder des Lehrerkollegiums verabschieden müssen, schließlich geht für...

  • Bretten
  • 30.07.19
Soziales & Bildung
Beste Laune bei den 93 Abiturientinnen und Abiturienten der Beruflichen Schulen Bretten (BSB).

Abitur an den Beruflichen Schulen Bretten
"Habt den Mut, eure Träume zu verwirklichen"

Bretten (kn) Die Zahlen sprechen für sich: 93 Abiturientinnen und Abiturienten, davon 23, die im Gesamtschnitt die Note eins vor dem Komma haben. Das ist die stolze Bilanz des Abiturjahrgangs 2019 an den Beruflichen Schulen Bretten (BSB). Schulleiterin Barbara Sellin hieß zur großen Abiturfeier im Brettener Hallenzentrum neben den ehemaligen Schülern, deren Lehrern, Eltern, Freunden und Verwandten auch zahlreiche Kooperationspartner willkommen. „Die BSB sind in ihrer Bildungsarbeit eng verzahnt...

  • Bretten
  • 12.07.19
Soziales & Bildung
Das Kultusministerium erleichtert den Bewerbungsprozess für immer mehr berufliche Gymnasien und Berufskollegs im Südwesten.

Bewerbung an vielen beruflichen Schulen wird einfacher

Das Kultusministerium erleichtert den Bewerbungsprozess für immer mehr berufliche Gymnasien und Berufskollegs im Südwesten. Stuttgart (dpa/lsw) Das Kultusministerium erleichtert den Bewerbungsprozess für immer mehr berufliche Gymnasien und Berufskollegs im Südwesten. Am Online-Bewerbungsverfahren "BewO" können im kommenden Schuljahr Interessenten für alle öffentlichen Gymnasien und fast alle öffentlichen Berufskollegs aus den Regierungsbezirken Stuttgart, Tübingen und neuerdings auch Karlsruhe...

  • Bretten
  • 22.01.19
Soziales & Bildung
Im Rahmen ihrer Kreisbereisung stattete die Baden-Württembergische Wirtschafts- und Arbeitsministerin Nicole Hoffmeister-Kraut (links) den BSB stellvertretend für alle Schulen im Landkreis einen Besuch ab.

Baden-Württembergische Wirtschaftsministerin an den Beruflichen Schulen Bretten

Baden-Württembergische Wirtschaftsministerin an den BSB: "Den Jugendlichen Zukunftsperspektiven geben". Bretten (kn) Ein prominent besetztes Empfangskomitee steht im Innenhof der Beruflichen Schulen Bretten (BSB) bereit: Wo sonst Jugendliche ihre Pause mit Tischtennis verbringen, warten Lokalpolitiker sowie Vertreter aus Wirtschaft, Bildung und Presse auf hohen Besuch aus der Landeshauptstadt und strahlen mit der Sonne um die Wette. Im Rahmen ihrer Kreisbereisung stattete die...

  • Bretten
  • 23.10.18
Soziales & Bildung
Ein Freitagnachmittag bedeutet für viele Schülerinnen und Schüler bereits Wochenende. Im Foyer der Beruflichen Schulen Bretten (BSB) herrscht jedoch Hochbetrieb.

Schnupperunterricht an den Beruflichen Schulen Bretten

Ein Freitagnachmittag bedeutet für viele Schülerinnen und Schüler bereits Wochenende. Im Foyer der Beruflichen Schulen Bretten (BSB) herrscht jedoch Hochbetrieb.Bretten (bn) Ein Freitagnachmittag bedeutet für viele Schülerinnen und Schüler bereits Wochenende. Im Foyer der Beruflichen Schulen Bretten (BSB) herrscht jedoch Hochbetrieb. Infotafeln und Tische mit Anmeldeformularen liegen bereit. Interessierte Jugendliche dürfen sich heute schon mal vorab in einem der verschiedenen Profile des...

  • Bretten
  • 25.01.18
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.