Enzkreis

Beiträge zum Thema Enzkreis

Blaulicht
  2 Bilder

Coronavirus in der Region (Stand: 11. August)
Corona in Bretten, Kreis Karlsruhe, Rhein-Neckar- und Enzkreis

Region (kn) Am 11. August sind im Stadt- und Landkreis Karlsruhe 1.640 Menschen (+3 im Vergleich zum 10. August) mit dem Coronavirus infiziert. Von diesen sind 1.489 Menschen (+2) genesen und 95 Personen (+0) verstorben. Bei 56 (+1) Personen im Stadt- und Landkreis Karlsruhe ist die Erkrankung derzeit aktiv. Coronavirus in der Region Bislang wurden in der Stadt Karlsruhe 474 Corona-Fälle (+2) bestätigt. Davon sind 20 (+2) aktiv. In Bretten gibt es 288 Corona-Fälle (+0), vier Personen (-1)...

  • Region
  • 11.08.20
Politik & Wirtschaft
Herbstfärbung im Hochsommer: Viele Bäume zeigen deutliche Schäden durch die anhaltende Trockenheit und werfen ihr Laub bereits ab.
  4 Bilder

Anhaltende Trockenheit
Bäume zeigen bereits Herbstfärbung und werfen Laub ab

Region (enz) Vielerorts zeigt sich der Wald im Enzkreis in den letzten Tagen bereits in Herbstfarben. Vor allem das Buchenlaub nimmt jetzt schon die typischen Gelb- und Brauntöne an – fast zwei Monate zu früh. Joachim Hailer, Förster des Gemeindewaldes Wiernsheim, erklärt die frühe Färbung mit dem fehlenden Regen in den letzten vier Monaten. Das Phänomen zeigt sich insbesondere an Standorten, die wenig Wasser speichern können. Dort kommen vor allem die Buchen in Trockenstress. Am...

  • Region
  • 10.08.20
Blaulicht
  2 Bilder

Coronavirus in der Region (Stand: 7. August)
Coronavirus in Bretten, Kreis Karlsruhe, Rhein-Neckar- und Enzkreis

Region (kn) Am 7. August sind im Stadt- und Landkreis Karlsruhe nunmehr 1.623 Menschen (+2 im Vergleich zum 6. August) mit dem Coronavirus infiziert. Von diesen sind 1.478 Menschen (+1) genesen und 95 Personen (+0) verstorben. Bei 50 (+1) Personen im Stadt- und Landkreis Karlsruhe ist die Erkrankung derzeit aktiv. Coronavirus in der Region Bislang wurden in der Stadt Karlsruhe 463 Corona-Fälle (+0) bestätigt. Davon sind zehn aktiv. In Bretten gibt es 288 Corona-Fälle (+1), zehn Personen (+1)...

  • Region
  • 07.08.20
Blaulicht
  2 Bilder

Coronavirus in der Region (Stand: 4. August)
Corona in Bretten, Kreis Karlsruhe, Rhein-Neckar- und Enzkreis

Region (kn) Am 4. August sind im Stadt- und Landkreis Karlsruhe weiterhin 1.614 Menschen (+0 im Vergleich zum 3. August) mit dem Coronavirus infiziert. Von diesen sind 1.475 Menschen (+1) genesen und 95 Personen (+0) verstorben. Bei 44 (-1) Personen im Stadt- und Landkreis Karlsruhe ist die Erkrankung derzeit aktiv. Coronavirus in der Region Bislang wurden in der Stadt Karlsruhe 460 Corona-Fälle (+0) bestätigt. Davon sind sieben (-2) aktiv. In Bretten gibt es 285 Corona-Fälle (+0), acht...

  • Region
  • 04.08.20
Blaulicht
Bei einem Verkehrsunfall in Ispringen wurden zwei Menschen leicht und einer schwer verletzt.

Rettungshubschrauber im Einsatz
Drei Verletzte bei Verkehrsunfall in Ispringen

Ispringen (ots) Am späten Mittwochmorgen hat sich bei Ispringen ein Verkehrsunfall ereignet, bei dem drei Personen verletzt wurden. Ein 56-jähriger Autofahrer wollte gegen 11:15 Uhr von der Zufahrt beim Ispringer Häckselplatz aus die Eisinger Landstraße geradeaus in Richtung Hardtweg überqueren. Dabei übersah er offenbar einen 24-jährigen Motorradfahrer, welcher zu diesem Zeitpunkt auf der Eisinger Landstraße unterwegs war. Durch den folgenden Zusammenstoß der Fahrzeuge erlitt der 24-Jährige...

  • Region
  • 01.08.20
Blaulicht

Coronavirus in der Region (Stand: 31. Juli)
Coronavirus in Bretten, Kreis Karlsruhe, Rhein-Neckar- und Enzkreis

Region (kn) Am 31. Juli sind im Stadt- und Landkreis Karlsruhe insgesamt 1.602 Menschen (+7 im Vergleich zum 30. Juli) mit dem Coronavirus infiziert. Von diesen sind 1.463 Menschen (+5) genesen und 95 Personen (+0) verstorben. Bei 44 (+1) Personen im Stadt- und Landkreis Karlsruhe ist die Erkrankung derzeit aktiv. Coronavirus in der Region Bislang wurden in der Stadt Karlsruhe 458 Corona-Fälle (+2) bestätigt. Davon sind neun (+1) aktiv. In Bretten gibt es 285 Corona-Fälle (+1), zehn Personen...

  • Region
  • 31.07.20
Blaulicht
  2 Bilder

Coronavirus in der Region (Stand: 14. Juli)
Coronavirus in Bretten, Kreis Karlsruhe, Rhein-Neckar- und Enzkreis

Region (kn) Am 14. Juli sind im Stadt- und Landkreis Karlsruhe insgesamt 1.554 Menschen (+5 im Vergleich zum 13. Juli) mit dem Coronavirus infiziert. Von diesen sind 1.400 Menschen (+3) genesen und 95 Personen (+0) verstorben. Bei 59 (+2) Personen im Stadt- und Landkreis Karlsruhe ist die Erkrankung derzeit aktiv. Coronavirus in der Region Bislang wurden in der Stadt Karlsruhe 447 Corona-Fälle (+0) bestätigt. Davon sind 34 (-1) aktiv. In Bretten gibt es 274 Corona-Fälle (+0), vier Personen...

  • Region
  • 14.07.20
Blaulicht
  2 Bilder

Corona in der Region
Coronavirus in Bretten, Landkreis Karlsruhe, Rhein-Neckar- und Enzkreis

Region (kn) Im Stadt- und Landkreis Karlsruhe sind am 10. Juli insgesamt 1.548 Menschen (+2 im Vergleich zum 9. Juli) mit dem Coronavirus infiziert. Von diesen sind 1.386 Menschen (+4) genesen und 95 Personen (+0) verstorben. Bei 67 (-2) Personen im Stadt- und Landkreis Karlsruhe ist die Erkrankung somit aktiv. Coronavirus in der Region Bislang wurden in der Stadt Karlsruhe 446 Corona-Fälle (+1) bestätigt. Davon sind 38 (-3) aktiv. In Bretten gibt es 274 Corona-Fälle (+0), fünf Personen (+0)...

  • Region
  • 10.07.20
Politik & Wirtschaft

Terminvereinbarung wird dringend empfohlen
Landratsamt wieder für Publikumsverkehr geöffnet

Region (enz) Am Montag, 13. Juli, öffnet das Landratsamt Enzkreis wieder zu den regulären Zeiten seine Pforten für den Publikumsverkehr. Dies gilt für das Hauptgebäude an der Zähringerallee in Pforzheim und für sämtliche Außenstellen wie das Landratsamt II in der Östlichen, die KFZ-Zulassungsstellen in Pforzheim und in Mühlacker, das Landwirtschaftsamt und das Verbraucherschutz- und Veterinäramt in der Stuttgarter Straße 23 in Pforzheim, das Straßenverkehrs- und Ordnungsamt in der Luisenstraße...

  • Region
  • 08.07.20
Blaulicht
  2 Bilder

Coronavirus in der Region (Stand: 03. Juli)
Corona in Bretten, Kreis Karlsruhe, Rhein-Neckar- und Enzkreis

Region (kn) Am 3. Juli sind im Stadt- und Landkreis Karlsruhe 1.539 Menschen (+7 im Vergleich zum Vortag) mit dem Coronavirus infiziert. Von diesen sind 1.374 Menschen (+0) genesen und 95 Personen (+0) verstorben. Bei 70 (+7) Personen im Stadt- und Landkreis Karlsruhe ist die Erkrankung aktiv. Coronavirus in der Region In der Stadt Karlsruhe wurden bislang 440 Corona-Fälle (+1) bestätigt. Davon sind 37 (+1) aktiv. In Bretten gibt es weiterhin 273 Corona-Fälle (+0), vier Personen (+0) haben...

  • Region
  • 03.07.20
Blaulicht
  2 Bilder

Corona in der Region (Stand 26. Juni)
Coronavirus in Bretten, Kreis Karlsruhe, Rhein-Neckar- und Enzkreis

Region (kn) Im Stadt- und Landkreis Karlsruhe sind am 26. Juni inzwischen 1.485 (+9 gegenüber 25. Juni) Menschen mit dem Coronavirus infiziert. 1.354 Menschen (+5) sind genesen und 94 Personen (+0) sind verstorben. Bei 37 (+4) Personen im Stadt- und Landkreis Karlsruhe ist die Erkrankung momentan aktiv. Coronavirus in der Region Die Stadt Karlsruhe verzeichnet 411 Corona-Fälle (+7), von denen neun (+3) aktiv sind. In Bretten gibt es 269 Corona-Fälle, eine Person hat einen aktiven...

  • Region
  • 26.06.20
Blaulicht
  2 Bilder

Coronavirus in der Region (Stand 25. Juni)
Corona im Landkreis Karlsruhe, Rhein-Neckar- und Enzkreis

Region (kn) Im Stadt- und Landkreis Karlsruhe sind am 25. Juni inzwischen 1.476 (+2 gegenüber 24. Juni) Menschen mit dem Coronavirus infiziert. 1.349 Menschen (+1) sind genesen und 94 Personen (+0) sind verstorben. Bei 33 (+1) Personen im Stadt- und Landkreis Karlsruhe ist die Erkrankung momentan aktiv. Coronavirus in der Region Die Stadt Karlsruhe verzeichnet 404 Corona-Fälle (+0), von denen sechs (+0) aktiv sind. In Bretten gibt es 269 Corona-Fälle, eine Person hat einen aktiven...

  • Bretten
  • 25.06.20
Blaulicht
  2 Bilder

Coronavirus in der Region (Stand 24. Juni)
Corona im Landkreis Karlsruhe, Rhein-Neckar- und Enzkreis

Region (kn) Im Stadt- und Landkreis Karlsruhe sind am 24. Juni inzwischen 1.474 (+4 gegenüber 23. Juni) Menschen mit dem Coronavirus infiziert. 1.348 Menschen (+3) sind genesen und 94 Personen (+0) sind verstorben. Bei 32 (+1) Personen im Stadt- und Landkreis Karlsruhe ist die Erkrankung momentan aktiv. Coronavirus in der Region Die Stadt Karlsruhe verzeichnet 404 Corona-Fälle (+0), von denen sechs (+0) aktiv sind. In Bretten gibt es 269 Corona-Fälle, eine Person hat einen aktiven...

  • Region
  • 24.06.20
Blaulicht
  2 Bilder

Corona in der Region (Stand 19. Juni)
Coronavirus in Bretten, Kreis Karlsruhe, Rhein-Neckar- und Enzkreis

Region (kn) Im Stadt- und Landkreis Karlsruhe sind am 19. Juni weiterhin 1.462 Menschen mit dem Coronavirus infiziert. 1.337 Menschen (+2, im Vergleich zum Vortag) sind genesen und 94 Personen sind verstorben. Bei 31 (-2) Personen im Stadt- und Landkreis Karlsruhe ist die Erkrankung momentan aktiv. Coronavirus in der Region Die Stadt Karlsruhe verzeichnet 400 Corona-Fälle, von denen sechs (-2) aktiv sind. In Bretten gibt es 269 Corona-Fälle, eine Person hat einen aktiven Krankheitsverlauf....

  • Region
  • 19.06.20
Freizeit & Kultur
Das Schneiden von Obstbäumen ist mühsam, aber unentbehrlich für einen langfristigen Baumerhalt. Deshalb wird die Arbeit durch ein Programm der Landesregierung unterstützt.

Förderprogramm zum Schnitt von Streuobstbäumen wird fortgesetzt
Anmeldungen noch bis 15. Juli möglich

Enzkreis (enz) Gute Nachricht für Besitzer von Streuobst-Bäumen: Die Landesregierung verlängert das Förderprogramm für den fachgerechten Schnitt der Bäume um weitere fünf Jahre. Der Zuschuss beträgt 15 Euro pro Baum und kann in diesem Zeitraum zwei Mal in Anspruch genommen werden. Damit will das Land die Leistungen der Obstwiesen-Besitzer honorieren und erreichen, dass auch ungepflegte Bäume wieder geschnitten werden. Obstbäume im Hausgarten werden nicht gefördert Damit der Aufwand für die...

  • Region
  • 18.06.20
Blaulicht
  2 Bilder

Corona in der Region (Stand 12. Juni)
Coronavirus in Bretten, Kreis Karlsruhe, Rhein-Neckar- und Enzkreis

Region (kn) Im Stadt- und Landkreis Karlsruhe sind am 12. Juni 1.454 Menschen mit dem Coronavirus infiziert und 1.323 genesen, 94 (+2im Vergleich zum 9. Juni) Personen sind verstorben. Bei 37 (-7) Personen im Stadt- und Landkreis Karlsruhe ist die Erkrankung momentan aktiv. Coronavirus in der Region Die Stadt Karlsruhe verzeichnet 399 Corona-Fälle, von denen neun infiziert sind. In Bretten gibt es 268 Corona-Fälle, nur noch eine Person hat einen aktiven Krankheitsverlauf. In Kraichtal gibt es...

  • Region
  • 12.06.20
Blaulicht
  2 Bilder

Corona in der Region (Stand 8. Juni)
Coronavirus in Bretten, Kreis Karlsruhe, Rhein-Neckar- und Enzkreis

Region (kn) Im Stadt- und Landkreis Karlsruhe sind am 9. Juni 1.449 (-1) Menschen mit dem Coronavirus infiziert und 1.313 (+5, im Vergleich zum 8. Juni) genesen, 92 Personen sind verstorben. Bei 44 (-6) Personen im Stadt- und Landkreis Karlsruhe ist die Erkrankung momentan aktiv. Coronavirus in der Region Die Stadt Karlsruhe verzeichnet 398 (-1) Corona-Fälle, von denen neun (-1) infiziert sind. In Bretten gibt es 268 Corona-Fälle, nur noch eine Person hat einen aktiven Krankheitsverlauf. In...

  • Region
  • 09.06.20
Politik & Wirtschaft
Medizinische Fachkräfte in Uniform: Erster Landesbeamter Wolfgang Herz freut sich über die Unterstützung für das Gesundheitsamt.

Bundeswehr-Soldaten unterstützen das Enzkreis-Gesundheitsamt
Im „unbewaffneten Einsatz“

Region (enz) Im „unbewaffneten Einsatz“ im Enzkreis sind seit dem 25. Mai vier Angehörige der Bundeswehr. Die Soldaten – drei Männer und eine Frau – waren vom Enzkreis angefordert worden und unterstützen das Gesundheitsamt für mehrere Wochen. „Geplant war der Einsatz zunächst bis Ende dieser Woche, auf Antrag wurde eine Verlängerung bis zum 21. Juni genehmigt“, wie Erster Landesbeamter Wolfgang Herz erläutert. Die vier Soldaten – ein Oberfeldwebel, ein Stabsunteroffizier und zwei Hauptgefreite...

  • Region
  • 09.06.20
Blaulicht
  2 Bilder

Corona in der Region (8. Juni)
Coronavirus in Bretten, Kreis Karlsruhe, Rhein-Neckar- und Enzkreis

Region (kn) Im Stadt- und Landkreis Karlsruhe hat sich die Gesamtzahl der mit dem Coronavirus infizierten Menschen am 8. Juni im Vergleich zum 5. Juni um sieben erhöht. Von den mittlerweile 1.450 Betroffenen sind 1.308 (+11, im Vergleich zum 5. Juni) genesen, 92 Personen sind verstorben. Bei 50 (-4) Personen im Stadt- und Landkreis Karlsruhe ist die Erkrankung momentan aktiv. Coronavirus in der Region Die Stadt Karlsruhe verzeichnet 399 (+3) Corona-Fälle, von denen zehn (+1) infiziert sind....

  • Region
  • 08.06.20
Blaulicht
  2 Bilder

Coronavirus in der Region (Stand 5. Juni)
Corona in Bretten, Kreis Karlsruhe, Rhein-Neckar- und Enzkreis

Region (kn) Im Stadt- und Landkreis Karlsruhe hat sich die Gesamtzahl der mit dem Coronavirus infizierten Menschen am 5. Juni im Vergleich zum Vortag um einen erhöht. Von den mittlerweile 1.443 Betroffenen sind 1.297 genesen. Zwei weitere Personen sind verstorben (Gesamt: 92). Bei 54 (-1, im Vergleich zum Vortag) Personen im Stadt- und Landkreis Karlsruhe ist die Erkrankung momentan aktiv. Coronavirus in der Region Die Stadt Karlsruhe verzeichnet 396 (+1) Corona-Fälle, von denen neun (+1)...

  • Region
  • 05.06.20
Politik & Wirtschaft

Ausbau des Breitbandnetzes in Wurmberg
Zweckverband erhält 4,1 Millionen Euro Fördermittel

WURMBERG/ENZKREIS (enz) Die Arbeiten am Ausbau des Breitbandnetzes im Enzkreis gehen Schritt für Schritt weiter: Anfang Juni erhielt der Zweckverband Breitbandversorgung im Enzkreis die Förderzusage des Bundes in Höhe von ca. 4,1 Millionen Euro für den Ausbau der „Weißen Flecken“ in Wurmberg. Damit wurden zusammen mit den bereits im vergangenen Jahr bewilligten Anträgen für Straubenhardt, Birkenfeld und Ötisheim durch den Bund Fördermittel in Höhe von 35,7 Millionen Euro für den Glasfaserausbau...

  • Region
  • 05.06.20
Blaulicht
  3 Bilder

Corona in der Region (Stand 4.Juni)
Coronavirus in Bretten, Kreis Karlsruhe, Rhein-Neckar- und Enzkreis

Region (kn) Im Stadt- und Landkreis Karlsruhe hat sich die Gesamtzahl der mit dem Coronavirus infizierten Menschen am 4. Juni im Vergleich zum Vortag um drei erhöht. Von den mittlerweile 1.442 Betroffenen sind 1.297 genesen und 90 (+1, im Vergleich zum Vortag) verstorben. Bei 55 (-2) Personen im Stadt- und Landkreis Karlsruhe ist die Erkrankung momentan aktiv. Coronavirus in der Region Die Stadt Karlsruhe verzeichnet 395 Corona-Fälle, von denen acht (-1) infiziert sind. In Bretten gibt es 268...

  • Region
  • 04.06.20
Blaulicht
  3 Bilder

Corona in der Region (3. Juni)
Coronavirus in Bretten, Kreis Karlsruhe, Rhein-Neckar- und Enzkreis

Region (kn) Im Stadt- und Landkreis Karlsruhe beträgt die Gesamtzahl der gemeldeten und bestätigten Corona-Fälle am 3. Juni weiterhin 1.439. Von diesen Personen sind bislang 1.293 (+8, im Vergleich zum 1. Juni) genesen und 89 Menschen verstorben. Bei 57 (-8) Personen im Stadt- und Landkreis Karlsruhe ist die Erkrankung derzeit aktiv. Coronavirus in der Region Die Stadt Karlsruhe verzeichnet 395 Corona-Fälle, von denen neun (-1) infiziert sind. In Bretten gibt es 268 Corona-Fälle, nur noch...

  • Region
  • 03.06.20
Politik & Wirtschaft
Im März und April war es im Enzkreis viel zu warm und viel zu trocken. Die Folge sind unter anderem ausgetrocknete Böden, Trockenschäden im Forst und erhebliche Einbußen bei der Biomasse. Der Enzkreis sieht sich daher weiter in der Pflicht, sich für einen nachhaltigen Klimaschutz zu engagieren.

Stresstest für Böden und Forst in der Region
Viel zu warm und viel zu trocken

Region (enz) Im März und April war es im Enzkreis viel zu warm und viel zu trocken – auf diesen Nenner lassen sich die Ergebnisse einer Analyse der Landesanstalt für Umwelt (kurz: LUBW) bringen. „Natur- und Wasserhaushalt in der Region sind schwer beeinträchtigt. Das zeichnet sich immer deutlicher ab“, berichtet der Erste Landesbeamte des Enzkreises, Wolfgang Herz, der beim Landratsamt auch den Klimaschutz verantwortet. Beispielsweise seien die Böden schon sehr früh im Jahr extrem trocken,...

  • Region
  • 02.06.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.