Fördergelder

Beiträge zum Thema Fördergelder

Soziales & Bildung
Die Stadt Bretten erhält rund 200.000 Euro für den „DigitalPakt Schule“.

Für Grund- und Förderschulen in der Kernstadt
Stadt Bretten erhält rund 200.000 Euro für den „DigitalPakt Schule“

Bretten (kn) Die Stadt Bretten hatte im Dezember 2020 die ersten Anträge für den „DigitalPakt Schule“ über rund 200.000 Euro gestellt. Nun wurde das Geld von der L-Bank ausbezahlt. Diese beinhalten die gesamte Netzwerkstruktur und WLAN sowie Medienwagen mit Dokumentenkameras und Präsentationsgeräten für die drei Brettener Grund- und Förderschulen. Weitere 1,4 Millionen Euro werden beantragt Insgesamt wird sich für die Stadt Bretten im Rahmen des DigitalPakts Schule von 2019 bis 2024 ein...

  • Bretten
  • 28.05.21
Politik & Wirtschaft

Mehr als 1.100 neue Sozialmietwohnungen im Südwesten gebaut
Steigende Anzahl von Förderanträgen

Stuttgart (dpa/lsw) Angesichts eines sinkenden Bestands an Sozialmietwohnungen sind in Baden-Württemberg im Vorjahr wieder mehr entsprechend vom Staat geförderte Wohnungen gebaut worden. Das geht aus Zahlen des Wirtschaftsministeriums hervor, die der Deutschen Presse-Agentur am Wochenende vorlagen. Im Vorjahr wurden demnach im Südwesten 1.131 neue Sozialmietwohnungen errichtet - so viele wie lange nicht. 2019 waren es 891, im Jahr 2018 nur 620 - und in den Jahren davor noch weniger, 2014...

  • Bretten
  • 07.02.21
Freizeit & Kultur
Förderprojekte in den Bereichen Naturschutz und Kultur gesucht!

LEADER-Förderung
Förderprojekte in den Bereichen Naturschutz und Kultur gesucht

Kraichgau (kn) Es gilt als sehr wahrscheinlich, dass die LEADER-Förderung im Kraichgau um zunächst zwei Jahre verlängert wird. Zwar sind von Seiten der EU noch nicht alle notwendigen Verordnungen verabschiedet, aber alle Zeichen deuten daraufhin. Somit hat sich auch das Land entschieden, die den LEADER-Regionen bereitgestellten Landesgelder weiterhin als Budget zu überlassen. Daher können bereits jetzt in zwei Förderbereichen Fördergelder ausgelobt werden. Landschaftspflege und Naturschutz...

  • Region
  • 15.01.21
Politik & Wirtschaft
Carmen Schneider, Amtsverweserin in Sternenfels

Sternenfelser Amtsverweserin Carmen Schneider macht Andeutungen
Kommt ein Gemeindeentwicklungskonzept?

STERNENFELS (ch) Vor drei Monaten hat Carmen Schneider die Vertretung des erkrankten Sternenfelser Bürgermeisters Werner Weber übernommen. Wir haben uns bei der Amtsverweserin nach dem Stand ihrer Einarbeitung erkundigt. Frau Schneider, wie war Ihre Aufnahme in Sternenfels? Carmen Schneider: Meine Aufnahme in Sternenfels war ausgesprochen herzlich. Viele bieten mir ihre Unterstützung an und freuen sich, dass ich da bin. Durch die Krankheit von Bürgermeister Weber sind vermutlich Aufgaben liegen...

  • Region
  • 16.10.19
Bauen & WohnenAnzeige
Moderne Fenster aus Kunststoffprofilen stellen eine lohnende Investition dar: Sie sind schnell und sauber eingebaut, sparen Heizkosten, steigern den Immobilienwert und werden mit Zuschüssen oder günstigen Krediten gefördert. Foto: Veka/txn

Gute Rahmenbedingungen

Fördergelder für Fenstertausch txn. Immer noch bestehen viele Millionen Fenster in privaten Häusern aus Einfachglas. Dabei können Eigentümer mit gut isolierten Kunststoff-Fenstern leicht Hunderte Euro an Heizkosten sparen und nebenbei den Wert des Hauses erhöhen. Förderungen der öffentlichen Hand erleichtern die Investition. Dafür stehen mehrere Möglichkeiten zur Verfügung. Die Bandbreite der Fördervarianten reicht von Zuschüssen für eine Energieberatung über zinsgünstige Darlehen oder direkte...

  • Bretten
  • 11.04.19
Bauen & WohnenAnzeige
Moderne Fenster aus Kunststoffprofilen stellen eine lohnende Investition dar: Sie sind schnell und sauber eingebaut, sparen Heizkosten, steigern den Immobilienwert und werden mit Zuschüssen oder günstigen Krediten gefördert. Foto: Veka/txn
3 Bilder

Gute Rahmenbedingungen

Fördergelder für Fenstertausch txn. Immer noch bestehen viele Millionen Fenster in privaten Häusern aus Einfachglas. Dabei können Eigentümer mit gut isolierten Kunststoff-Fenstern leicht Hunderte Euro an Heizkosten sparen und nebenbei den Wert des Hauses erhöhen. Förderungen der öffentlichen Hand erleichtern die Investition. Dafür stehen mehrere Möglichkeiten zur Verfügung. Die Bandbreite der Fördervarianten reicht von Zuschüssen für eine Energieberatung über zinsgünstige Darlehen oder direkte...

  • Bretten
  • 11.01.19
Freizeit & Kultur
LEADER-Auswahlausschuss
3 Bilder

LEADER: Acht Projekte freuen sich über Fördergelder!

Das LEADER-Auswahlgremium hat in seiner Sitzung am Mittwoch (25.07.2018) in Ittlingen insgesamt 398.000 Euro an EU-Fördermitteln für acht Projekte aus der Region mit einer Gesamtinvestitionssumme in Höhe von fast 1,6 Mio. Euro blockiert. Die Vorhaben haben sich im Wettbewerb um die Fördergelder durchgesetzt und können nun den Förderantrag bei den jeweils zuständigen Landesbehörden stellen. Region (kn) Das LEADER-Auswahlgremium hat in seiner Sitzung am Mittwoch (25.07.2018) in Ittlingen...

  • Region
  • 27.07.18
Freizeit & Kultur
Die Kraichgauer Delegation
5 Bilder

Inspirierende Bustour zu LEADER-Förderprojekten

Was machen andere Regionen mit den Fördergeldern und wie können wir davon lernen? Wissbegierig machte sich eine Busladung voller interessierter Kraichgauerinnen und Kraichgauer Mitte Mai auf, um in der LEADER-Region „LIMES“* Antworten auf diese Fragen zu finden. Vor Ort erhielt die Kraichgau-Delegation Einblicke in die Planungsschritte und Vorgehensweisen der dortigen Projektträger. Diese plauderten auch gern aus dem Nähkästchen über die bürokratischen Herausforderungen, betonten aber allesamt,...

  • Region
  • 27.07.18
Politik & Wirtschaft

Wahlkreis Bretten: 5,8 Millionen Euro für die Städtebauförderung

Der Wahlkreis Bretten erhält 5,8 Millionen Euro für die Städtebauförderung. Dies hat das Wirtschaftsministerium am Mittwoch in Stuttgart bekanntgegeben. Bretten (kn) Der Wahlkreis Bretten erhält 5,8 Millionen Euro für die Städtebauförderung. Dies hat das Wirtschaftsministerium am Mittwoch in Stuttgart bekanntgegeben. In diesem Jahr stehen knapp 250 Millionen Euro aus Landes- und Bundesmitteln zur städtebaulichen Erneuerung zur Verfügung. „Mit der Städtebauförderung erhöht das Land die...

  • Bretten
  • 17.05.18
Politik & Wirtschaft

Baden-Württemberg: Land investiert mehr Geld in Schulen

Fast eine Milliarde Euro fließt in den Jahren 2017 bis 2019 in die Sanierung und den Bau von Schulen in Baden-Württemberg. Auch der Wahlkreis Bretten profitiert.Bretten (pm) „Der Sanierungsstau wird aufgelöst. Das ist möglich durch Mittel des Landes und des Bundes. Ich freue mich sehr, dass damit eine Bestandssanierung vieler Schulgebäude im Land, auch im Wahlkreis Bretten, möglich wird. Das ist ein wichtiger Schritt“, sagte Joachim Kößler, CDU-Landtagsabgeordneter für den Wahlkreis Bretten....

  • Bretten
  • 15.02.18
Politik & Wirtschaft
Während der Bürgerinformation in Flehingen konnten die Bürger mit farbigen Punkten Stärken und Schwächen ihrer Gemeinde auf einem Ortsplan markieren. Foto: ch
3 Bilder

Bürgerbeteiligung: Auch Oberderdingen erarbeitet eine Gemeindeentwicklungskonzeption

In Bretten heißt es Integriertes Stadtentwicklungskonzept, kurz ISEK, in Sulzfeld nennt man es Ortsentwicklungskonzeption und in Zaisenhausen Gemeindeentwicklungskonzept 2030 – gemeint ist im Großen und Ganzen das Gleiche: ein langfristiger Orientierungsrahmen, wohin sich die jeweilige Kommune in den nächsten Jahrzehnten entwickeln soll. Solch einen Orientierungsrahmen strebt jetzt auch Oberderdingen mit einer eigenen Gemeindeentwicklungskonzeption (GEK) an. OBERDERDINGEN (ch) In Bretten heißt...

  • Region
  • 05.10.17
Bauen & Wohnen
Wer seinen alten Öl- oder Gaskessel gegen eine moderne, effiziente Wärmepumpenheizung austauscht, wird vom Staat mit Fördergeldern belohnt.

MAP-Programm: Die alte Heizungsanlage mit Fördergeldern rechtzeitig auf Vordermann bringen

(TRD) Hausbesitzer, die in schlecht gedämmtem Gebäuden leben, wo immer noch alte Heizungstechnik mit vielen Jahren auf dem Buckel im Keller steht, können einiges gegen hohen und unnötig teuren Energieverbrauch tun. Zumindest das Dach oder die oberste Geschossdecke sollte auf jeden Fall gedämmt werden, damit die Wärme nicht über das Dach entweichen kann, raten Energieexperten. Ist der Keller unbeheizt, empfiehlt sich ebenfalls eine Dämmung der Kellerdecke. Werden dazu noch die Außenwände gedämmt...

  • Region
  • 13.09.17
Bauen & WohnenAnzeige
Bei einer Investition in solarthermische Anlagen können Verbraucher unterschiedliche staatliche Zuschüsse in Anspruch nehmen.
3 Bilder

Der Staat hilft Heizkosten sparen

Informationskampagne bietet Aufschluss über Zuschüsse für Solarthermie (djd). Der Wechsel auf Solarthermie zahlt sich für den Verbraucher aus. Dadurch lassen sich, nach den Angaben des Bundesverbands der Deutschen Heizungsindustrie e.V. (BDH) und des Bundesverbands Solarwirtschaft (BSW-Solar), rund zwei Drittel der für die Trinkwassererwärmung benötigten Energie sowie ein Drittel der für die kombinierte Warmwasser- und Trinkwasseraufbereitung notwendigen Energie einsparen.  Breite...

  • Bretten
  • 02.08.17
Politik & Wirtschaft

Kommentar: Ungleiches Tempo

Oberderdingen seit Dezember, Walzbachtal ab 23. Januar und bald auch Bretten und anderswo. Der Ausbau des schnellen Internets in unserer Region macht Fortschritte. Das ist die gute Nachricht. Doch sie gilt nicht für alle. (ch) Oberderdingen seit Dezember, Walzbachtal ab 23. Januar und bald auch Bretten und anderswo. Der Ausbau des schnellen Internets in unserer Region macht Fortschritte. Das ist die gute Nachricht. Doch sie gilt nicht für alle. Vorerst jedenfalls. Denn die Versorgung mit...

  • Bretten
  • 11.01.17
Freizeit & Kultur
Zahlreiche Vereinsmitglieder fanden den Weg in das Zuzenhausener Rathaus zur jährlichen Mitgliederversammlung.
2 Bilder

Nächste Projektauswahl für LEADER Kraichgau steht bevor

Die dritte Mitgliederversammlung des Regionalentwicklung Kraichgau e.V. fand am 2. Juni im Rathaus Zuzenhausen statt. Auf der Tagesordnung standen neben der Vorstellung und Verabschiedung des Jahres- und Finanzberichts 2015 auch Neuwahlen der Rechnungsprüfer sowie eines Mitglieds des Projektauswahlgremiums. Zudem wurde eine Satzungsänderung zur Vertretung des Vereins auf den Weg gebracht. Diese notwendigen Beschlüsse stellen auch zukünftig die Handlungsfähigkeit des Vereins sicher. Erste...

  • Bretten
  • 08.06.16
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.