Krankenkasse

Beiträge zum Thema Krankenkasse

Wellness & LifestyleAnzeige
Regelmäßige Bewegung wird von der Krankenkasse jetzt noch stärker belohnt - Zuschüsse kann man auch für einen Fitnesstracker erhalten. Foto: djd/IKK classic/Getty Images/Ridofranz
2 Bilder

Neue Bonusprogramme der Krankenkassen
Vorsorgeuntersuchungen und ein gesunder Lebensstil lohnen sich auch finanziell

(djd). Ob Yogakurs oder Rückentraining: Schon lange können Versicherte von der Krankenkasse Zuschüsse und Geldprämien für gesundheitsbewusstes Verhalten bekommen. Seit Jahresbeginn wird Prävention noch umfassender gefördert. Versicherte haben in der Regel die Wahl, ob sie sich einen Bonus bar auszahlen lassen oder einen Zuschuss der Kasse in Anspruch nehmen. "Letzterer ist normalerweise deutlich höher als die Auszahlung", erklärt Maren Soehring von der IKK classic. Sich gut um seine Gesundheit...

  • Bretten
  • 12.01.21
SeniorenAnzeige
Gemeinsam entscheiden: Die Krankenkassen beraten jederzeit zu allen Fragen rund um die Pflege - auch dann, wenn noch kein aktueller Bedarf besteht. Foto: djd/IKK classic/Getty Images/Dean Mitchell
2 Bilder

So planen Sie richtig - plus: Hilfe von der Krankenkasse
Checkliste Pflege

(djd). Das Thema Pflege ist ein Bereich, in dem man gut vorsorgen kann - eigentlich. Doch die meisten beschäftigen sich erst damit, wenn jemand aus der Familie pflegebedürftig wird. Dabei kann man einige Dinge bereits im Vorfeld klären. "Viele wissen gar nicht, dass eine kostenlose Beratung jederzeit möglich ist", sagt Maren Soehring von der IKK classic. "Es ist wirklich sinnvoll, sich in Ruhe und ohne Zeitdruck über die unterschiedlichen Aspekte zu informieren." Auf diese Punkte kommt es an:...

  • Bretten
  • 11.08.20
Politik & Wirtschaft

Die Apotheken vor Ort stellen sich vor
Versorgung rund um die Uhr

Region (bea) Wer vom Arzt kommt und sich mit den soeben verschriebenen Medikamenten versorgen möchte, ist froh, dass es seine Stamm-Apotheke vor Ort gibt. Denn im Akutfall hat die örtliche Apotheke Medikamente vorrätig, kann diese in kürzester Zeit nachbestellen, oder bei Lieferengpässen – und in Rücksprache mit dem Arzt – für eine alternative Medikation sorgen. Persönliche und individuelle BeratungDie persönliche Beratung kommt in der lokalen Apotheke auch nicht zu kurz. Durch die...

  • Bretten
  • 12.02.20
Recht & FinanzenAnzeige
2 Bilder

Freiwillig versichert in der GKV
Was tun bei Beitragsschulden?

(akz-o) Selbstständige, Studenten oder Rentner haben – neben weiteren Personengruppen – eine Sache gemeinsam: Unter bestimmten Voraussetzungen können sie freiwillig Mitglied in der gesetzlichen Krankenversicherung (GKV) werden. Ist es den Versicherten jedoch nicht möglich, die Beiträge zu bezahlen, können sich schnell hohe Schulden ansammeln. „Um die Beitragsschulden zu verringern, sind Anfang 2019 gesetzliche Neuregelungen in Kraft getreten“, sagt Kendy Temme, Berater bei der Unabhängigen...

  • Bretten
  • 13.01.20
Wellness & Lifestyle
Im Südwesten wird zu viel genascht - das hat eine Umfrage der AOK ergeben.

Krankenkasse: Baden-Württemberger essen zu viel Süßigkeiten 

Jeder zweite Baden-Württemberger isst einer aktuellen Erhebung zufolge regelmäßig Süßigkeiten wie Schokolade, Gummibärchen, Bonbons oder Kekse.  Stuttgart (dpa/lsw) Bei einer repräsentativen Umfrage des Meinungsforschungsinstitutes Forsa im Auftrag der AOK Baden-Württemberg gaben 23 Prozent der Befragten an, täglich zu Süßigkeiten zu greifen. Weitere 27 Prozent naschen demnach drei bis fünf Mal pro Woche. Die Folge sei ein zu hoher Zuckerkonsum, warnte die Krankenkasse am Mittwoch in Stuttgart....

  • Bretten
  • 17.10.18
Soziales & Bildung
IMHO steht im Internet als Abkürzung für "in my honest opionion" (meiner ehrlichen Meinung nach) oder "in my humble opinion" (meiner bescheidenen Meinung nach).

Kommentar: Eine Nummer für alles

Kommentar unserer Redakteurin Wiebke Hagemann zum Artikel "Landkreis Karlsruhe: Fast jeder dritte Rettungseinsatz ist eine Fehlfahrt". Dass schon laut über eine Kostenbeteiligung an Rettungsdiensten und ärztlichen Bereitschaftsdiensten nachgedacht wird, ist eine gefährliche Entwicklung. Wie wir damals schon bei der Praxisgebühr gesehen haben, halten solche Kosten vor allem die Ärmsten davon ab, sich notwendige medizinische Versorgung zu suchen. Auch wenn die Gebühren erst dann fällig würden,...

  • Bretten
  • 26.04.17
Wellness & Lifestyle
im Südwesten meldeten sich Arbeitnehmer nur selten krank.

Südwesten bleibt Land mit wenigsten Krankmeldungen

Nach einem Höchstwert 2015 ist der Krankenstand im Südwesten im vergangenen Jahr wieder leicht zurückgegangen. Stuttgart (dpa/lsw) Nach einem Höchstwert 2015 ist der Krankenstand im Südwesten im vergangenen Jahr wieder leicht zurückgegangen. Der Gesundheitsreport der Krankenkasse DAK führt Baden-Württemberg aber nach wie vor als das gesündeste Bundesland mit den geringsten Werten. Je Arbeitstag waren im vergangenen Jahr von 1000 DAK-Versicherten im Land 33 krank (Vorjahr: 35). Bundesweit waren...

  • Bretten
  • 27.01.17
MarktplatzAnzeige
3 Bilder

DAK: Kennst du dich aus im Dschungel der Ernährung?

Die DAK-Gesundheit Bruchsal lädt Kinder zum Kurs „SAFARIKIDS-FitFood“ ein. Eine Ernährungsexpertin gibt Tipps rund um das Thema gesundes Essen. Bretten. (pm) Zu einer besonderen Entdeckungstour laden DAK-Gesundheit «Bruchsal» und Diplom-Oecotrophologin Karina Kirschenmann Kinder zwischen acht und zwölf Jahren ein: Am Dienstag, 07. Februar 2017, startet das Programm „SAFARIKIDS-FitFood“. An insgesamt zwölf Nachmittagen winken spannende Abenteuer rund um das Thema Ernährung. „SAFARIKIDS-FitFood“...

  • Region
  • 18.01.17
Wellness & LifestyleAnzeige
Die Bonusprogramme der DAK sind besonders für Familien und junge Versicherte attraktiv.
2 Bilder

Bestnoten für Bonusprogramme der DAK-Gesundheit

54 Krankenkassen verglich "FOCUS-Money" und vergab Bestnoten an die DAK. Von dem umfangreichen Prämien-Angebote für Kinder, Familien und Erwachsene profitieren Versicherte auch in Bruchsal. Bruchsal. Bestnoten für die Bonusprogramme der DAK-Gesundheit: Bei einem aktuellen Vergleich der Zeitschrift „FOCUS-MONEY“ zwischen 54 Krankenkassen gab es in den Kategorien Kinder und Familien die Note „sehr gut“, in der Kategorie Erwachsene gar ein „hervorragend“. Als einzige bundesweit geöffnete Kasse...

  • Region
  • 02.12.16
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.