Kriminalpolizei

Beiträge zum Thema Kriminalpolizei

Blaulicht
Am Freitagmorgen haben Polizisten die Beseitigung der Graffitis überwacht.

Wendelinskapelle Ersingen: Polizei überwacht Beseitigung von Schmierereien

Die am Donnerstag festgestellten Verunstaltungen an der Ersinger Wendelinskapelle sind nicht mehr sichtbar. Der Staatsschutz ermittelt wegen rechtsextremem Hintergrund. KÄMPFELBACH-ERSINGEN (pm/ch) Die am Donnerstag festgestellten Verunstaltungen an der Ersinger Wendelinskapelle sind nicht mehr sichtbar. Wie die Polizei mitteilt, hat gleich am Freitagmorgen ein Malerfachbetrieb gemeinsam mit der Vorsitzenden des Bürgervereins Nordstadt e.V., Heike Kuppinger, unter den Augen von...

  • Region
  • 20.04.18
Blaulicht
4 Bilder

Brand bei Harsch: Immer noch keine Tatverdächtigen

Keine heiße Spur im Fall Harsch: Im Falle der Brandstiftung Anfang Oktober bei dem Brettener Bauunternehmen, konnte die Ermittlungsgruppe der Kriminalpolizei noch keine Tatverdächtigen ermitteln. Bretten. Im Falle der Brandstiftung bei der Harsch GmbH in Bretten (kraichgau.news berichtete) konnten die Ermittler der Polizei noch keinen Erfolg verbuchen. Derzeit werde keine heiße Spur verfolgt, heißt es seitens der Pressestelle des Polizeipräsidiums Karlsruhe auf Anfrage der Brettener Woche....

  • Bretten
  • 14.12.16
Blaulicht
Der gesuchte Täter könnte für zwei Raubüberfälle auf eine Tankstelle und eine Metzgerei verantwortlich sein.
2 Bilder

Illingen: Polizei hofft mit Überwachungsfotos zwei Raubüberfälle aufzuklären

Die Kriminalpolizei hofft auf die Klärung zweier Raubüberfälle in Mühlacker und in Illingen. Dabei helfen sollen die Fotos einer Überwachungsanlage, die den mutmaßlichen Täter zeigen. Mühlacker/Illingen (ots) Die Kriminalpolizei Pforzheim will mit den Fotos einer Überwachungskamera auf die Spur des Täters zweier Raubüberfälle in Illingen und Mühlacker kommen. Die Bilder stammen aus einem Supermarkt in Kleinglattbach, einem Stadtteil von Vaihingen an der Enz. Dort hatte der Verdächtige zwei...

  • Region
  • 24.11.16
Blaulicht
Ein besonders dreister Trickdieb hat sich er 88-jährigen Frau in Bruchsal als Kripo-Beamter vorgestellt.

Bruchsal: Dreister Dieb gibt sich als Kripo-Beamter aus

Mit mehr als 1.000 Euro Beute ist ein dreister Trickdieb in Bruchsal davongekommen. Er hatte sich als Kriminalbeamter ausgegeben. Bruchsal (ots) Eine Beute von etwa 1.000 Euro ergaunerte sich ein dreister Trickdieb am Donnerstag, 3. November, in Bruchsal, indem er sich als Kripo-Beamter ausgab. Laut Polizei klingelte der etwa 50-jährige Mann gegen 11 Uhr bei einer 88-jährigen Frau in der Bismarckstraße und stellte sich fälschlicherweise als Kriminalbeamter vor. Täter hatte vermutlich Komplizen...

  • Region
  • 04.11.16
Blaulicht
Der 57 Jahre alte Kriminaldirektor Thomas Rüttler.

Kriminaldirektor Thomas Rüttler neuer Chef der Kriminalpolizei

Der 57 Jahre alte Kriminaldirektor Thomas Rüttler ist neuer Leiter der Kriminalpolizeidirektion des Polizeipräsidiums Karlsruhe. Landkreis (ots) Der 57 Jahre alte Kriminaldirektor Thomas Rüttler ist neuer Leiter der Kriminalpolizeidirektion des Polizeipräsidiums Karlsruhe. Rüttler war zuvor Leiter der Führungsgruppe der Kriminalpolizeidirektion. Rüttler ist nun der neue Chef der mit insgesamt 502 Beschäftigten größten Kriminalpolizeidirektion im Land Baden-Württemberg. Thomas Rüttler ist...

  • Bretten
  • 24.10.16
Blaulicht

Brand bei Harsch: Wer hat etwas gesehen?

Egal, ob wichtige oder unwichtige Beobachtungen gemacht wurden: Alle BeobachterInnen werden gebeten, sich bei der Polizei in Bruchsal zu melden. Bretten. Das Polizeipräsidium Karlsruhe bittet alle Zeuginnen und Zeugen, die am Samstagabend die Geschehnisse und den Brand bei der Baufirma Harsch GmbH von einer nahegelegenen Wiese aus beobachtet haben, sich bei der Kriminalpolizei in Bruchsal unter 07251/726201 zu melden. Brandstiftung in Bretten und Karlsruhe Gleich zwei Fälle von Brandstiftung...

  • Bretten
  • 11.10.16
Blaulicht

Nach Brandstiftungen in Karlsruhe und Bretten: Ermittlungsgruppe eingerichtet

Karlsruhe/Bretten (ots) Nach zwei Brandstiftungen, bei denen in der Nacht zum Samstag in Karlsruhe Motoryachten und in Bretten am Samstagabend Baumaschinen und Straßenbaufahrzeuge in Flammen aufgingen, hat die Kripo des Polizeipräsidiums Karlsruhe die zehnköpfige Ermittlungsgruppe „Fire“ eingerichtet. Durch Bündelung der Spezialisten aus Karlsruhe und Bruchsal ist ein enger Informationsaustausch und -abgleich gewährleistet. Kriminaltechnische Spurensicherung abgeschlossen Bisher liegen...

  • Bretten
  • 10.10.16
Blaulicht
Mit einer geladenen 9mm-Waffe war ein Mann in Waghäusel unterwegs.

Mit geladener Waffe im Auto unterwegs

Eine geladene 9-Millimeter-Pistole im Schulterhalfter hat die Polizei am Samstag bei einem Mann in Waghäusel entdeckt. In seiner Wohnung fanden die Beamten weitere Waffen. Waghäusel (ots) Damit hatten die Beamten nicht gerechnet. Die Polizei hatte am Samstag, 21. Mai, um 2.50 Uhr, einen Autofahrer während einer Routinekontrolle in der Kreuzstraße angehalten. Bei der Überprüfung des 37-jährigen Autofahrers entdeckten die Beamten dann eine mit scharfer Munition geladene 9-Millimeter-Pistole, die...

  • Bretten
  • 24.05.16
Blaulicht
Die 52-jährige Pirko Burkhart wird vermisst. Die Polizei bittet um Hinweise aus der Bevölkerung.

52-jährige Pirko Burkhardt vermisst – Polizei bittet um Mithilfe

Die Frau aus Bruchsal hatte am vergangenen Dienstag, 17. Mai, ihre Wohnung verlassen und ist seitdem verschwunden. Aufgrund einer psychischen Beeinträchtigung könnte sie sich in einer hilflosen Lage befinden. Bruchsal (ots) Wo ist Pirko Burkhardt? Die 52-jährige Frau aus Bruchsal hat am vergangenen Dienstag, 17. Mai, gegen 11 Uhr, ihre Wohnung in der Peter- und Paul-Straße verlassen, um einkaufen zu gehen. Seither ist sie verschwunden. Frau könnte sich in hilfloser Lage befinden Die bisherigen...

  • Bretten
  • 20.05.16
Blaulicht
In Eppingen wurde jetzt ein 28-Jähriger wegen Drogenhandels festgenommen.

Mutmaßlicher Drogenhändler verhaftet

In einer Gemeinschaftsunterkunft in Eppingen ist gestern ein mutmaßlicher Drogenhändler verhaftet worden. Karlsruhe (ots) – Fahnder des Drogendezernats der Karlsruher Kriminalpolizei konnten gestern,19. April, in einer Eppinger Gemeinschaftsunterkunft einen mutmaßlichen Drogenhändler verhaften. Der 28 Jahre alte Mann aus Gambia soll Marihuana auch an Minderjährige verkauft haben. 17-Jähriger unter den Abnehmern Die Fahnder waren Anhaltspunkten nachgegangen, wonach der Tatverdächtige seit Mitte...

  • Bretten
  • 20.04.16
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.